Dicker hat Bauchweh?

  • Autor des Themas Kuschel1
  • Erstellungsdatum
K

Kuschel1

76
0
Hi seid einigen tag liegt mein Dicker nur noch in der heizungsliege und schläft .zum fressen melden tut er sich auch nicht mehr .und wenn ich ihm so ander seite des bauches streicheln will ,mag er das gar nicht .grad hat er ein tl gefressen und hat sich gleich wieder verzogen.hat er Bauchschmerzen ?
 
20.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Canix

Canix

5.637
101
Hallo,

bitte geh zeitnah zum TA, Katzen verändern ihr Verhalten wenn sie Schmerzen haben, bzw es ihnen nicht gut geht. Dein Kater gehört zu einem TA.
lg Juli
 
K

Kuschel1

76
0
Ich danke dir , dann werde ich ihn nachher mit zu meiner arbeit nehmen
 
Tinaho

Tinaho

16.513
919
Huhu,

wie geht es Deinem Kater? Was hat der TA gesagt?

Hier sind Daumen und Pfötchen gedrückt.

LG
 
K

Kuschel1

76
0
Hi also dem Dicken get es wieder Besser , diesmal hatte er schmerzen im Magen-Darmbereic. Er geht ihm wieder besser er soll Kleine mahlzeiten bekommen vom Sensetiv von Royal canin. Wir wollten auch Blut abnehmen um zu sehen wied ie Leber werte Sind,aber dieses lies er nicht zu. Da er ja auch was am herzen hat und 1 täglich Lanitop und forte Kore bekommt und das herz auch so viel akern muss ,da er zu Dick ist (6,8 kg).

Also es geht ihm jetzt aber schon viel besser.

Danke für eure Nachfrage:p
 
K

Kuschel1

76
0
wir waren schon beim arzt wie ihr gelesen habt naja ihm geht es gut er frisst wenig aber das was erfrisst nimmt er heute abend hat er es zögerlich gemacht und viel schlafen tut er

jemand da hier
 
Waldkatze79

Waldkatze79

45
1
Hallo Kuschel,

was hat den Tierarzt diagnostiziert ? Auf was wird er denn behandelt ?
Auch wenn er keine Blutentnahme toleriert hat, was ist denn der Verdacht deines Tierarztes ?
Ich meine Schmerzen im Magen-Darmbereich ist ja sehr undifferenziert und kann ja alles mögliche sein, und das es ihm mal besser und mal schlechter geht zeigt ja, dass es ihm NICHT gut geht....:???:
Trinkt er wenigstens ausreichend ? Hat er Fieber ?
Fragen über Fragen, die du am besten mit einem Tierarzt besprechen solltest....:-?
Ich würde dir dringend raten deinen Katerle mal ordentlich durch checken zu lassen !!

Wünsche in jedem Fall eine gute Besserung !!

Liebe Grüße !
Jenny
 
K

Kuschel1

76
0
nur das die schmerzen nicht von den nieren kommen sondern vom darm bereich was genau konnte er mir nicht sagen
 
Waldkatze79

Waldkatze79

45
1
Hat der Tierarzt gesagt "Schmerzen vom Darm" und hat dich wieder nach hause geschickt ? :shock:

Sehe grade, du bist ja Tierarzthelferin....dann brauch dir doch eigentlich sagen was zu tun ist...
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kuschel1

76
0
also er hat ein antibiotikum bekommen und eine infusion und Buscopan. das Buscopan hab ich auch mit nachhause bekommen. heute früh ist er ein bissen aufgeweckter hat auch gefressen , wieviel leider weiß ich nicht.

er schmatzt auch ab und zu mit der schnautze was hat das zu bedeuten?
 

Schlagworte

Katze Bauchweh

,

katze hat bauchweh

,

woran erkenne ich dass meine katze bauchschmerzen hat

,
kater bauchweh
, bauchweh beim kater, kater hat bauchweh, Wie erkenne ich bauchschmerzen bei der Katze, woran erkenne ich bauchweg bei Katze?, katze tut bauch weh, wie äußern sich bauchweh bei katzen, woran merke ich dass meine katze bauchweh hat, bauchweh bei katzen, wie merke ich dass meine katze bauchschmerzen hat, bauchweh katze, kleiner kater hat bauchweh

Ähnliche Themen