Kater legt sich ins Katzenklo

  • Autor des Themas Rudikimh
  • Erstellungsdatum
Rudikimh

Rudikimh

26
0
Wir haben seit Freitag einen 13 Wochen alten Kater und ich habe schon öfter gesehen, dass er sich oft uns Katzenklo legt und dort schläft.
Ihm ist dass egal ob sauber oder benutzt.

Ich habe gehört dass es
sein kann dass er mir die Wohnung nicht dreckig machen will und dass er eventuell Angst hat wenn er es mit dem Pipi machen nicht zum Klo schafft dass er dann wieder ausziehen muss.Und wenn er sich eingelebt hat richtig dass er dass sein lassen wird.
Klingt mir irgendwie plausibel.
Aber ich kann mir auch denken dass er das macht, weil da wo ich ihn her habe , die ihn Draußen im Stall gehalten haben in einem Meerschweinchenkäfig geschätzte 0,50mx0,40m groß, weil er es ja nicht anders kennt als ins seinem eigenen Urin und Kot zu schlafen und dann es ihm ein Stück Geborgenheit gibt.

Was meint ihr dazu?
 
20.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
cycass

cycass

1.235
1
Aber ich kann mir auch denken dass er das macht, weil da wo ich ihn her habe , die ihn Draußen im Stall gehalten haben in einem Meerschweinchenkäfig geschätzte 0,50mx0,40m groß, weil er es ja nicht anders kennt als ins seinem eigenen Urin und Kot zu schlafen und dann es ihm ein Stück Geborgenheit gibt.

Was meint ihr dazu?
im käfig?
ach oh weh, der arme kleine kerl.

Ich habe gehört dass es sein kann dass er mir die Wohnung nicht dreckig machen will und dass er eventuell Angst hat wenn er es mit dem Pipi machen nicht zum Klo schafft dass er dann wieder ausziehen muss.
ich denke das dass vielleicht ein bißchen sehr vermenschlicht ist.
der arme kerl kennt es einfach nicht anders. schlimm genug!!!
jetzt ist es an dir ihm mit ganz viel geduld und liebe beizubringen das ihm nichts passiert wenn er an anderen plätzen schläft.
vielleicht nimmst du ihn dann einfach raus, wenn er mal wieder dort schläft und guckst, ob er wo anders weiterschläft? in einem bettchen in der nähe? oder auf deinem schoss?
bei deiner anderen mieze?

ich drücke euch auf jeden fall die daumen!
 
Rudikimh

Rudikimh

26
0
im käfig?
ach oh weh, der arme kleine kerl.



ich denke das dass vielleicht ein bißchen sehr vermenschlicht ist.
der arme kerl kennt es einfach nicht anders. schlimm genug!!!
jetzt ist es an dir ihm mit ganz viel geduld und liebe beizubringen das ihm nichts passiert wenn er an anderen plätzen schläft.
vielleicht nimmst du ihn dann einfach raus, wenn er mal wieder dort schläft und guckst, ob er wo anders weiterschläft? in einem bettchen in der nähe? oder auf deinem schoss?
bei deiner anderen mieze?

ich drücke euch auf jeden fall die daumen!

Ja im Käfig leider.Er hat nicht nach Katze gerochen als wir ihn bekommen haben, eher nach Pferd.


Er schläft ja auch woanders , wenn er gekuschelt werden will hüpft er tapsig auf meinen Schoss und schläft da und lässt sich vertäscheln. Er schläft auch Nachts mit unserer "Dicken" mit im Bett.
Oder wie jetzt da liegt zwischen den Kissen eingekuschelt auf der Couch und schläft.
Nur ich muss ihn auch oft aus dem Ka-Klo holen weil er es sich da mal wieder gemütlich gemacht hat.
Da er ja sowas wie nen Ka-klo nicht kennt muß ich ihn ja noch viel rein setzen damit er weiß wo er sein Pipi und AA machen darf. Manchmal macht er Pipi und geht wieder raus. Aber oft ist dass so dass er dann Pipi macht und sich hinlegt und schläft oder sich direkt hinlegt und schläft.
 
F

fuzzy

Gast
Hallo,

so kleine Miezen brauchen mehrere Katzenklos - am besten in jedem Raum eines.

Muss kein richtiges Klo sein, ein flacher Behälter tut es auch.

was für ihn auch sehr wichtig wäre: ein Kumpel zum Spielen und sich gegenseitig Putzen.

so kleine Miezen sollten nicht alleine leben müssen.

Grüße fuzzy
 
Rudikimh

Rudikimh

26
0
Hallo,

so kleine Miezen brauchen mehrere Katzenklos - am besten in jedem Raum eines.
hat er in Form von kleinen Kartons mit Streu drin.


was für ihn auch sehr wichtig wäre: ein Kumpel zum Spielen und sich gegenseitig Putzen.

so kleine Miezen sollten nicht alleine leben müssen.
Er lebt ja nicht alleine, wir haben ihn ja extra dazu geholt weil uns dass zu leid tat dass unsere Gina (4,5 Monate) keinen Kumpel zum spielen hatte. Da man als Mensch nicht immer die Zeit aufbringen kann um mit ihr zu spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
lemiteori

lemiteori

301
0
Das arme Kerlchen. Ich hatte für Zora als sie noch klein war so eine Plüschhöhle gekauft, da konnte sie richtig rein kriechen und die wurde immer gerne genommen, sogar von meinem großen Kater, obwohl der da kaum reingepasst hat. Vielleicht wäre das ja was für deinen Kleinen, damit würde er dann unterscheiden lernen zwischen Klo = Pipi und Kuscheln=Höhle.
 
F

fuzzy

Gast
sorry, hatte sich überschnitten

schön, dass er nicht alleine ist.

legt er sich nur in ein Kaklo?
 
Rudikimh

Rudikimh

26
0
Das arme Kerlchen. Ich hatte für Zora als sie noch klein war so eine Plüschhöhle gekauft, da konnte sie richtig rein kriechen und die wurde immer gerne genommen, sogar von meinem großen Kater, obwohl der da kaum reingepasst hat. Vielleicht wäre das ja was für deinen Kleinen, damit würde er dann unterscheiden lernen zwischen Klo = Pipi und Kuscheln=Höhle.
Hat er alles , 2 riesen Kratz-bäume mit Höhlen und Spielmöglichkeiten.Ein Körbchen (oben zu )wo er sich reinlegen kann.

Nein, in jedem was ihm zur Verfügung steht.
 
Nanilein

Nanilein

2.811
4
Hallo!
Ich denke es hängt mit der Käfighaltung zusammen!
Ich hatte auch einen Kater, der seine ersten 3-4 Wochen in einem Käfig leben musste.
Er hat es bis zum Ende geliebt sich in seinem Streu zu wälzen. Er hat immer nach Babypuder gerochen <3
Mit etwas Glück verwächst es sich, es ist noch alles neu bei dir. Gib ihm Zeit!
 
Rudikimh

Rudikimh

26
0
Hallo!
Ich denke es hängt mit der Käfighaltung zusammen!
Ich hatte auch einen Kater, der seine ersten 3-4 Wochen in einem Käfig leben musste.
Er hat es bis zum Ende geliebt sich in seinem Streu zu wälzen. Er hat immer nach Babypuder gerochen <3
Mit etwas Glück verwächst es sich, es ist noch alles neu bei dir. Gib ihm Zeit!
Die werde ich ihm geben.

Ich kann es echt nicht verstehen wie man so einen kleinen Wurm im Käfig halten kann ,wie als wäre es irgend so nen Stück Vieh.
 
Nanilein

Nanilein

2.811
4
Nein nachvollziehen kann ich das auch nicht!
GsD ist da nicht noch schlimmeres vorgefallen!
Ich wünsche dir aufjedenfall viel Spaß mit dem Kleinen! Und wenn du auf Babypuderstreu umstellst, hast du einen immer gut riechenden Kater ;)
 
Rudikimh

Rudikimh

26
0
Mittlerweile riecht er ja wieder gut, nach Katze und nicht nach Pferd.
 
C

cybertuerke

65
2
Hallo,

so kleine Miezen brauchen mehrere Katzenklos - am besten in jedem Raum eines.

Muss kein richtiges Klo sein, ein flacher Behälter tut es auch.

was für ihn auch sehr wichtig wäre: ein Kumpel zum Spielen und sich gegenseitig Putzen.

so kleine Miezen sollten nicht alleine leben müssen.

Grüße fuzzy
Deine Texte lesen sich irgendwie immer gleich. Copy and Paste?
 
WeirdStray

WeirdStray

1.295
47
Sorry fürs OT, aber ich dachte den Cybertürken hättet ihr schon wieder vergrault Oo
 
S

Sabine1908

282
4
Ich denke auch du musst dir wegen dem KaKlo-Schlafen keine Gedanken machen.
Meine Minou macht das auch seit wir uns neues Klumpstreu geholt haben. Das findet sie soooooo toll! ;) Und immerhin hat sie erst vor zwei Monaten damit angefangen (sie ist schon 6 Jahre alt)! Manche Eigenarten entwickeln sich halt spät und manche früh (in deinem Fall auf Grund von Gewöhnung). Die Geschichte mit der Käfighaltung ist ja furchtbar, aber er hat ja jetzt genug andere Auswahlmöglichkeiten um sich zur Ruh´zu begeben. Aus Angst schläft er bestimmt nicht darin. Ich denke wie gesagt auch, er ist es in eurem Fall einfach nur gewohnt und fühlt sich dort sicher. Lass ihn nur machen. ;) Schaden tut es ihm ja nicht. :mrgreen:
 

Schlagworte

katze legt sich ins katzenklo

,

meine katze liegt gemütlich im katzenklo

,

katze liegt im katzenklo

,
katze liegt im eigenen urin
, katzenklo in de truhe, kater legt sich auf katze, meine katze legt schoss, katze legt sich auf die seite, alte Katze schläft im Katzenklo, alter kater legt sich immer ins katzenklo, katze liegt im katzenklo nach op , betonitstreu, warum will mein baby kater im katzenklo schlafen, warum legt sich Katze immer auf die Seite, kater schläft in klo, warum legt sich eine katze in katzenklo, meine katze legt sich ins katzenklo, warum schläft unser alter kater jetzt im katzenclo, katze legt sich ins klo beim pipi machen, warum legt sich meine Katze ins Katzenklo, Kater legt sich auf Kot im Katzenklo, alter kater schläft im katzenklo, katze liegt nach op im katzenklo, kater wälzt sich im streu, Katze legt sich auf Urin

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen