• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Hat meine Katze ein Trauma

N

nami4u

19
0
Hallo Liebe Katzenfreunde

Meine Katze Nami hatte vor 3 Monaten einen Unfall, das nehme ich zumindest an.
Sie kam ganz komisch damals nach Hause ihr Bauch war ganz voll gepisst vor Angst und sie konnte vor schmerzen nicht mehr richtig laufen und auch nicht mehr Springen. Eigentlich sollte sie dann Drinnen bleiben und am nächsten Tag zum Tierarzt, ging am den Tag nicht mehr weil es schon spät war.
Leider ist sie dennoch nach draußen entwischt und kam nicht wieder nach Hause, wir hatten Stundenlang die ganze Gegend nach ihr abgesucht.
Am nächsten
Tag hatte ich sie dann in der nähe des Hauses unter einen Busch gefunden.
Hab sie dann sofort zum Tierarzt gefahren.
Der wollte sie erst einschläfern weil sie nicht mehr alleine laufen und stehen konnte vor schmerzen.
Das habe ich nicht zugelassen und sie wurde untersucht. Sie hat dann 3 Spritzen bekommen, einmal gegen Fieber, gegen den Schock und gegen die Schmerzen.
Sie hatte 41 grad Fieber und eine Bisswunde auf den Rücken.
Sie musste dann wegen Blut im Urin und einer Dicken Blasenentzündung ganze 3 Tage da bleiben.
Als ich sie dann wieder mit nehmen durfte musste sie noch 3 Wochenlang Tabletten nehmen.
Erst ging es ihr Super und sie und ihr Bruder waren wieder zusammen draußen unterwegs.

Nun war es aber leider so das es sehr sehr kalt wurde und wir kaum zu Hause sind und es nicht verantworten konnten sie den ganzen Tag draußen zu lassen.
Dann waren die beiden ca eine Woche drinnen und durften heute wieder nach Draußen weil ich wieder mehr Zeit hatte,
Als ich die beiden dann Rein gerufen hatte Kam ein Auto um die Kurve.
Da habe ich beobachtet wie meine Katze aus dem Gebüsch gesprungen kam und direkt vors Auto gelaufen ist.
Der Fahrer machte eine voll Bremsung und konnte ihr ausweichen.
Nun geht es ihr wieder schlecht.
Sie zeigt wieder die selben Symptome wie vor 3 Monaten.
Kann das sein das sie ein Trauma hat und ihr alles wieder hochgekommen ist, die schmerzen und so?
Mache mir voll sorgen, Laufen kann sie noch und Springen auch ein wenig, und gegessen hatte sie danach auch noch.

Lg Nami

Ps: Werde morgen früh sofort zum Tierarzt fahren, hoffe dennoch auf eure Meinungen und Tipps.
 
20.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Butzie

Butzie

11.198
45
Gib ihr auf jeden Fall Arnika , falls Du das hast, bis du zum TA kommst. Würde ich sogar jede Stunde 5 Kügelchen geben oder eine Tablette, bis du ins bett gehst.

LG
Gabi
 
N

nami4u

19
0
Hallo sowas besitze ich Leider nicht.
Könnte es den ein Trauma oder schock sein?
Weiß einfach nicht weiter, immer hat sie was.
Sie liegt nun im Schlafzimmer und schläft..
Lg Nami
 
Butzie

Butzie

11.198
45
Hört sich irgendwie so an.

Apotheke hat bestimmt offen, wenn du nicht bis morgen warten willst,

Bachblüten - Rescuetropfen , möglichst ohne Alkohol - 4 Tropfen - so alle 1/2 Std.
und oder
Homöopathisches Mittel Arnika Tablette D6 oder D8 oder D12 (zerstoßen und dann irgendetwas zugeben(z.B.Yoghurt) oder mit Wasser und Spritze ins Mäulchen) jede Stunde.

Ist beides gegen Schock und Unfall und Arnika hilft hervoragend zur Heilung von Wunden !!
Normalerweise gibt man nur 3 mal täglich eine Tablette
 
T

Theresia

Gast
Deine Katze springt absichtlich ins Auto? Hmh sie frisst noch und springt noch. Wie kommst du nun darauf dass sie wieder die selben Symptome hat wie damals? für mich klingt momentan alles normal bis auf das dass sie ins Auto rennt...
 
lorel

lorel

2.172
9
Hört sich irgendwie so an.

Apotheke hat bestimmt offen, wenn du nicht bis morgen warten willst,

Bachblüten - Rescuetropfen , möglichst ohne Alkohol - 4 Tropfen - so alle 1/2 Std.
und oder
Homöopathisches Mittel Arnika Tablette D6 oder D8 oder D12 (zerstoßen und dann irgendetwas zugeben(z.B.Yoghurt) oder mit Wasser und Spritze ins Mäulchen) jede Stunde.

Ist beides gegen Schock und Unfall und Arnika hilft hervoragend zur Heilung von Wunden !!
Normalerweise gibt man nur 3 mal täglich eine Tablette
Die Rescuetropfen sind auch toll und hervoragend gegen den Schock,zur Notapotheke hat jede vorrätig.

Es kann sehr wohl sein dass sie einen Schock erlitten hat, wenn sie Probleme mit der Atmung bekommt solltest du in die Klinik. Dort bekommt sie ein wenig Valium. Aber die oben genannten Bachblüten wirken auch Wunder. Bist Du sicher das, dass Auto sie nicht erwischt hat? Ich habe ein Notfellchen der reagiert in Ausnahmesituationen ähnlich, nur weiss ich leider nicht warum. Als mein Mann im Krankenhaus lag, war ich auch 3 Mal zum Tierarzt, er hatte nichts. Waren Verlustängste. Dabei ist er kein Schmuser.
 
Zuletzt bearbeitet:
Miss de Vil

Miss de Vil

1.162
15
Deine Katze springt absichtlich ins Auto? Hmh sie frisst noch und springt noch. Wie kommst du nun darauf dass sie wieder die selben Symptome hat wie damals? für mich klingt momentan alles normal bis auf das dass sie ins Auto rennt...
Naja, generell ist es bei einem Trauma so, dass esine ähnliche Situation eine Retraumatisierung hervorrufen kann. Also dass die erneute "Begegnung" mit dem Auto jetzt wieder einen Schockzustand hervorgerufen hat.
Passt aber irgendwie gerade nicht mit der Bisswunde, hm...
 
N

nami4u

19
0
Ja sie ist ja nicht ins sondern vor das Auto gelaufen.
Sie hatte wohl nicht damit gerechnet das da mit mal ein Auto kommt, oder hatte es nicht gesehen, weil sie schnell nach Hause wollte weil es um die Uhrzeit wenn ich rufe immer Futter gibt.
Die Bisswunde damals war schon Älter wie der Unfall.
Ich hatte danach ja noch mit dem Autofahrer gesprochen und er meinte das sie schon mal vor ner weile vor sein Auto gelaufen ist.
Und ja ich bin mir sicher das er sie nicht erwischt hat sie war ja noch ca nen halben meter von ihm weg.
Eine Bisswunde hat sie nun übrigends nicht.
Herzrasen hat sie nun nicht, sie liegt ganz müde und reglos da und schläft.
Apotheke macht hier um 18 uhr zu.
Ich komme darauf das sie wieder die selben symptome hat weil ich ganzer bauch schon wieder pitsch nass war und man sie wieder nicht anfassen darf und auch nicht am bauch schauen darf ob sie da irgendeine wunde hat. Wenn sie läut dann sehr geduckt..
LG Nami
 
S

suba

1.219
11
vielleicht Rock Rose oder star of betlehem als BB?
 
Butzie

Butzie

11.198
45
hallo Nami,

wenn sie jetzt ganz ruhig schläft, dann laß sie doch einfach bis morgen früh schlafen.

Schade, daß das nicht klappt mit den beiden Medikamenten. Solltest Du Dir vielleicht für den nächsten Notfall//Schock/Verwundung besorgen.
Ich hatte mal einen Kater, der ist vor Angst vor einem anderen auf einen Baum geflüchtet und hat sich völlig eingesch....
Wahrscheinlich hat sie sich vor lauter Angst bepieselt. Vielleicht war ein anderer Kater da und sie wollte flüchten.

LG
Gabi
 
N

nami4u

19
0
Hallo Gabi und alle anderen Katzenfreunde,
Mein Freund kam eben nach Hause und dann ist meine Katze aufgestanden und zu uns hergelaufen hat dabei ihre linke Fote aber nicht mehr belasten wollen.

Vor 3 Monaten hatte sie ja ihre Blasenendzündung und so ca. 3 wochen vorher hatte sie eine Dickefote die wurde mit einer Spritze behandelt.

Sind eben zum Notfall Tierarzt gefahren und der hat sich ihre Fote noch einmal angeschaut.
Sie hat da eine Offene Stelle und es Blutet doll darum will sie die nicht mehr so doll Belasten,
Da der Tierarzt den Kleinen Fremdkörper aber so nicht raus nehmen kann weil es ihr zu doll weh tut will der noch bis Montag abwarten ob es dann von alleine wieder weg ist.
Wenn nicht dann will der in einer Kurz Nakose den Fremdkörper entnehmen.
Weiß jemand wie Teuer sowas ist?

LG Nami...

Bin aufjedenfall froh das nichts gebrochen ist oder innere verletzungen..

Achja Gabi wie Teuer sind den die Medikamente aus der Apotheke die du mir vorgeschlagen hast?
Lg Nami
 
Butzie

Butzie

11.198
45
Hallo Nami,

mußte gestern ins Bett, da mein schwarzer Capo heute auch OP hatte.

Hast Du schon in der Apotheke gefragt?

Das Arnica kostet um 7 € , das Kinder-rescue ist etwas teurer.

Wie geht's Eurer Kleinen ?

Gabi
 
N

nami4u

19
0
Hallo habe es erst jetzt geschafft wieder online zu kommen.
Ja der kleinen geht es etwas besser.
Darf halt im moment nicht mehr raus. (Anordnung vom Tierarzt)
Mal Schauen wie es am Montag ihrer Fote geht oder ob da wirklich drin rumgeschnippelt werden muss.
Hoffe natürlich nicht.
Wie geht es den deinen Kater?
Hatte er den die Operation gut überstanden?
Lg Nami;-)
 
Butzie

Butzie

11.198
45
Alles prima, er muß zwar Body tragen, aber sonst gehts ihm bestens.
Gut, daß Deine Kleine nicht raus darf, wäre das evtl. auch die Lösung für die Zukunft?

Gruß zurück
Gabi
 
N

nami4u

19
0
Glaube nicht, die macht mich hier verrückt.
Beide meiner Katzen dürfen nicht raus heute.
Ihr Bruder pinkelt im Haus über all hin, obwohl er 2 Toiletten hat und jeden Tag 5 stunden am stück draußen ist.
Will sein Urin einsammeln und es mal dem Tierarzt zur Untersuchung bringen vielleicht hat er ja eine Blasenentzündung.
Mache mir voll die Sorgen...
Kennst du dich damit aus?
LG Nami und Yoshi:a026::g030::g030::g030:
 
Butzie

Butzie

11.198
45
Damit habe ich Gott sei Dank keine Erfahrung,
kann die Blase sein
oder verhaltensbedingt (kümmerst Du Dich genug um ihn oder mehr um Deine Kleine?)
Gibt es drei Klos ( immer Anzahl der Katzen plus eins)
Gefällt ihm das Streu nicht?

Mehr Tipps weiß ich auch nicht , viel Glück

Gabi
 
N

nami4u

19
0
Hallo für ganze 3 Toiletten haben wir keinen Platz.
Ich kümmere mich eigentlich mehr um ihn, weil Yoshi auch Nachts immer auf meiner Brust schläft.
Nami ist meistens immer bei meinen Freund.
Über die Sorte vom Katzenstreu hat er sich noch nie aufgeregt, hat er immer gerne angenommen.
Hoffe er Uriniert morgen früh oder spätestens am Montag ins Leere Katzenklo damit ich das dann untersuchen lassen kann. Muss ja am Montag mit der kleinen noch einmal hin.
In der anderen Wohnung waren ja beide Hauskatzen gewesen und haben dort leider an die Tapetten gekratzt.
Im Sommer sind wir umgezogen und seid dem dürfen die raus, Tapeten zum glück hier noch unberührt.
Aber seit sie raus dürfen fangen die Krankheitsprobleme an.
Weiß einfach nicht mehr weiter.
Lg
 
Butzie

Butzie

11.198
45
Wenn die sich langweilen gehen sie an die Tapeten. Die brauchen mehr andere Beschäftigung (alte kartons, Seidenpapier, Ping Pong Bälle, Papierbällchen, kastanien etc.
Und Kratzbretter an den strategischen Punkten, z.b.neben der Eingangstür, Terassentür.

Wenn der Kleine pinkelt, kannst Du ihm schnell einen kleinenTeller unterschieben und es dann mit der Einmalspritze in ein Glas füllen.

Es wird schon werden, Kopf hoch !!!!
 
lorel

lorel

2.172
9
Und was was Du leider auch noch bedenken must, sie waren vorher Hauskatzen , das Immunsystem ist nicht so ausgeprägt, da musst Du durch. Ist wie bei Einzelkindern die im Kindergarten kommen.
Wird wohl eine Blasenentzündung sein. Bitte Urin nach langer verweildauer im Körper auffangen, sonst kann es passieren dass die Bakterien gerade ausgeschwämmt wurden, der Urin sollte nicht älter als 2Stunden bei der Untersuchung sein.
 
N

nami4u

19
0
Ja, ist sehr schwer das von ihn zu bekommen, in der zeit wo ich zu Hause bin will der Patu nicht auf das Klo, werde den wenn ich den bekommen habe sofort hin bringen...

Ja die haben viele Spielsachen und Kartons, und 2 Kratzbäume.
In der jetzigen Wohnung machen die das nicht.
Haben auch in der nähe ca. 1 meter von der Haustür so eine Kratzmatte an der Wand. (Wird aber nicht benutzt)
Lg Nami

Wird das Imun System den garnicht besser werden oder kann das noch werden? sind ja gerade mal 1, 1/2 Jahre alt. und seid sie 1 sind dürfen sie Raus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlagworte

trauma bei katzen

,

katze traumatisiert

,

Trauma Katze

,
katze trauma
, traumatisierte katzen symptome, katze trauma symptome, katze mit trauma, katze trauma nach unfall, Katzen Trauma, katze hat trauma, Trauma bei Katzen was tun, können katzen traumatisiert sein, katze auto trauma, trauma bei katzen nach unfall, trauma nach unfall katze, Traumatisierte Katze heilen, katze zeigt sich traumatisiert, mein kater hat ein trauma, Katze hat ein Trauma mit Medikamenten im Futter, katze trauma Tierarzt, katze kommt traumatisiert nachhause, trauma katzen nach unfall , katze nach trauma gehprobleme? syptome, traumatisierte katze, Katze mit Trauma bekommen

Ähnliche Themen