• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

diabetes

  • Autor des Themas Happy 666
  • Erstellungsdatum
H

Happy 666

1
0
mein kater happy (maine coon 7kg 3 jahre alt) hat diabetes seit ca.3 wochen.
müssen ihn 2 mal täglich spritzen essen tut happy wie immer mein problem ist
das sein katzen klo seit dem her nicht mehr
benutz er pinkelt mir über all hin nur nicht ins klo??
dazu kommt das er auch seit drei wochen durchfall hat obwohl er nur trocken futter zur zeit
von mir bekommt???
der tierarzt sagt das sei normal ,was ich in frage stelle!!!
bin seit drei wochen meinen flur nur noch mit klor am putzen und das fünf mal täglich das ist aber nicht das problem kann happy in keinen anderen raum mehr rein lassen was für den kater unerträglich ist und für mich und den rest der fam. natürlich auch er leited sehr darunter .:cry:
wer kann mir helfen und mir sagen ob es wirklich an diabetes oder ......????
lg
 
21.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Falischa

Falischa

430
1
Hmmm, also mein Diabetiker geht auf Katzenklo und Durchfall hat er auch nicht.
Aber ob es theoretisch zu den Nebenwirkungen von dem Medikament gehört weiß ich nicht. Welches Insulin spritz du den? Caninsulin?
Würd auf jedenfall Urin- und Kotproben sammeln und untersuchen lassen, eventl. bei einem anderen TA, da deiner das ja "normal" findet.
Das mit dem Trockenfutter würd ich auch nochmal überdenken, es ist weder unbedingt notwendig noch gesund.
Kann dir grundsätzlich diese Seite empfehlen um dich mal genau in die Sache einzulesen.

http://www.katzendiabetes.de/1244907.htm


Ach und habt ihr mal weiter geforscht, ob der Diabetes nicht eventl. als sekundär Erkrankung aufgetaucht ist? Finde das bei nem 3-jährigem Tier doch recht früh:-?

Drück euch jedenfalls die Daumen, dass ihr alles gut hinbekommt
 

Schlagworte

maine coon diabetes

,

Katzen Diabetes forum

,

caninsulin katze durchfall

,
durchfall durch caninsulin
, katzendiabetes-forum, caninsulin durchfall

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen