• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Athrose und HD - Alternative zu OP - Goldimplantate

  • Autor des Themas Butzie
  • Erstellungsdatum
Butzie

Butzie

11.142
40
Weiß jemand, was ich noch nach der Goldakkupunktur/Goldimplantation beachten sollte?

Unser 2,5 jähriger Maine Coon Kater hat schlimme Arthrose
in beiden Hüften. Wir haben uns zur GA entschieden um eine Femurkopfresektion noch etwas heraus zu schieben.

Heute war die OP, habe ihm vorhin vorsichtshalber Metacam gegeben und stündlich bekommt er heute Arnika.

Er hat einen Body an - fühlt sich total unwohl und sieht zum totlachen lustig aus:lol:

Was kann ich noch tun???

Gabi und die Butzies
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
21.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Lony

Lony

2.923
9
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Hallo

Mein Kater hatte vor kurzem eine Femurkopfresektion.Anfangs hatte ich IHm so einen Halskragen drum gemacht aber das ging garnicht.

Was passiert denn wenn Du Ihm den Body abmachst ? Leckt Er an der Wunde?
 
Butzie

Butzie

11.142
40
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Hallo Lony,

das mit dem Halskragen hatten wir schon mit seinem Bruder. Mußte sein, da er eine Augen-OP hatte. Dieser Kragen hat ihn fix und fertig gemacht, er hat sich fast aufgegeben.

Capo hat den Body gestern gleich in Narkose angezogen bekommen. Wenn wir ihn ausziehen, können wir ihn nur mit Gewalt wieder anziehen, weil er so ein Quirlie ist.
Und das Risiko, daß er sich die Nahtstellen leckt, möchten wir nicht eingehen. Der Body ist ja eigentlich zu ertragen.
Es geht ihm sonst ganz gut, frißt wie ein Scheunendrescher.
Im Mai hatten wir die Femurkopfresektion bei seinem Bruder, ich weiß, was Du da durchmachst. Aber der Tigger ist jetzt super gut drauf, springt und rauft und rennt wie neu.Also hat sich die OP wirklich gelohnt.

Viel Glück für Dich und Deine Katze !!!
Gruß
Gabi
 
Lony

Lony

2.923
9
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Hallo Lony,

das mit dem Halskragen hatten wir schon mit seinem Bruder. Mußte sein, da er eine Augen-OP hatte. Dieser Kragen hat ihn fix und fertig gemacht, er hat sich fast aufgegeben.

Capo hat den Body gestern gleich in Narkose angezogen bekommen. Wenn wir ihn ausziehen, können wir ihn nur mit Gewalt wieder anziehen, weil er so ein Quirlie ist.
Und das Risiko, daß er sich die Nahtstellen leckt, möchten wir nicht eingehen. Der Body ist ja eigentlich zu ertragen.
Mein TA erklärte mir das Katzen besser klar kommen wenn Sie nichts fremdes an Ihrem Körper haben also sprich Kragen oder Body.Aber Du kennst dein Schatz ja am besten ob Er nun an der Wunde leckt oder nicht.Marli kam besser klar ohne irgendwas.Für mich war es Nervenaufreibend da ich Ih immer beobachtet habe was Er macht an seiner Wunde ;-).
Es geht ihm sonst ganz gut, frißt wie ein Scheunendrescher.
Das klingt doch super.Er soll schön so weiter machen :-D

Im Mai hatten wir die Femurkopfresektion bei seinem Bruder, ich weiß, was Du da durchmachst. Aber der Tigger ist jetzt super gut drauf, springt und rauft und rennt wie neu.Also hat sich die OP wirklich gelohnt.
Die OP ist nun 4 Wochen her und ich finde Marli ist schon sehr viel mobiler geworden wie vor dieser OP.
Ist es eigentlich normal das hinten fast garkeine Muskelmasse da ist ? Er hat ja nun 1 Woche durchweg in so einem grossen Käfig zugebracht und da wo der Kopf entfernt wurde muss sich ja Muskelmasse erst richtig neu bilden.
Aber Er hat auf beiden Seiten irgendwie keine richtigen Muskeln,daher die Frage !
Irgendwie hab ich den Verdacht das da einwenig mehr dahinter steckt bei Ihm :?.

Viel Glück für Dich und Deine Katze !!!
Danke ,das können wir gut gebrauchen.
Deinem Mäuschen wünsch ich eine gute und schnelle Genesung *drück*
 
Lony

Lony

2.923
9
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Ich muss nochmal nerven *lach*

Mich würde es mal interessieren wie es zu der Diagnose HD kam? Ist Dir diesbezüglich zu Hause etwas aufgefallen ? Veränderter Gang oder soetwas ähnliches?
Entschuldige bitte die Frage wenn Du es schon mal irgendwo gepostet hast und ich es noch nicht gelesen habe :oops:

LG Conny
 
Butzie

Butzie

11.142
40
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Hallo Conny,

Capo gehts immer noch super, er läuft jetzt auch nicht mehr wie ein Dackel:pmit seinem Body.
Schau mal Foto von gestern von Capo.


Das andere sind Bilder von Tigger nach der OP im Mai. Ich habe 48 Stunden bei ihm gewacht, damit er sich nicht leckt. Erst am 3.Tag haben wir dann diesen Hunde-Body besorgt.

Die Muskeln bilden sich sofort zurück. Du solltest Deine katze auch unbedingt nach 3 Tagen wieder rumlaufen lassen, aber nicht springen lassen !!!! Hast Du eine Physiotherapeutin? Frag TA oder Klinik, wäre wichtig. Bei Tigger waren etliche Wirbel verschoben und auch der Kiefer nicht am richtigen Platz.( 4 Narkosen, wen wunderts)

In München habe ich alle Adressen, aber das hilft Dir wahrscheinlich ja nicht weiter.

Tigger und Capo haben beide immer mal wieder gezittert (so wie bei Fieber), und Tigger fing dann sogar an zu humpeln. Wir hatten ihm erst auf Grund des Zitterns im April alle Zähne ziehen lassen, weil er damit auch so schlimm dran war. Das Zittern blieb und dann das Humpeln noch dazu, da haben wir röntgen lassen.
Bei Capo war es das Zittern und Zurückziehen, da haben wir schon gedacht, daß es bestimmt auch die Hüfte ist( es sind Brüder) und röntgen lassen.
Wenn noch was ist, melde Dich gern!
LG
Gabi
 

Anhänge

Butzie

Butzie

11.142
40
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Marli hatte ja die OP schon vor 4 Wochen, hatte ich überlesen. Wenn er eine Woche nicht laufen durfte, war eigentlich zu lange. Jetzt braucht es sicherlich länger, bis sich wieder was bildet. Tigger war nach 3 Monaten wieder der alte.
 
Butzie

Butzie

11.142
40
HD/Goldakkupunktur

Hallo liebe Foris,

wollte nur kurz berichten, wie es Capo inzwischen ergangen ist.

Also die GA. wirkt super ( wir hoffen, ein paar Jahre ). Gleich ein paar Tage später konnte man schon merken, daß er total gut drauf war.
2 Wochen später hat ihn die Physiotherapeutin ( Osteopatin) untersucht und stellte fest, daß alles prima ausschaut. Sie konnte die Wirkung der GA. erspüren.

Fast 4 Wochen später bemerkte ich wieder, daß er zittert. Habe ihm dann Metacam gegeben und den nächsten Tag gleich mit dem TA. und der Physiotherapeutin telefoniert.
Die Physiotherapeutin kam dann netterweise auf dem Weg zur Arbeit bei uns vorbei und hat sich Capo angeschaut. Er hatte am unteren Rücken Wirbelverschiebungen, warum auch immer.
Am nächsten Tag ist er wieder gut gelaunt gewesen :lol:
Vor ungefähr 2 Wochen noch mal das Gleiche.

Also kommen wir nicht drumherum, ab und zu mit ihm zur Therapie zu fahren, aber das ist ja ok. Hauptsache keine große OP-bzw.zwei OP's
Außerdem bekommt er Traumeel T und das Feline Vet Dolofer plus (Grünlippmuschel).

Drückt uns die Daumen, daß es so bleibt, vor allem meinem Capo-Spatzi !
 

Anhänge

Butzie

Butzie

11.142
40
AW: Mein Capo hat HD / Goldimplantate

Letzter Stand der Dinge :

Capo gehts gut. :lol::lol::lol:
Die Osteopathin muß hin und wieder ran,aber im Großen und Ganzen ist es super !
 
schnu

schnu

685
0
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Hallo :)

Thread gefunden. Ich bin tatsächlich immer noch hier unterwegs :shock:
Du hast ja total imposante tolle Butzies! Butzie als Wort find ich auch so schön. Ein sehr schöner Haufen Knuddelmaterial :-D Zum Fressen.

Beim Butzie-Bildband bin ich bei ca. Seite 40, Capo und Tigger scheint die Osteopathin ganz toll zu helfen ...
habe ich es richtig verstanden, dass so die zweite OP von Tigger verhindert werden konnte? Bis jetzt? Oder kommen etwa noch mehr dramatische Höhepunkte?

Habt ihr denn eure Züchter informiert oder irgendwas unternommen, keine Ahnung, irgendwas?!
Hach, diese Machtlosigkeit ist einfach auch zum Wahnsinnig werden :evil:

Wenn ich nach Osteopathen suche bekomme ich nur Seminar/Ausbildungsergebnisse ... ja gibts die nua in München??

Alles Gute für die Süßen!
Und euch Dosis natürlich auch ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Butzie

Butzie

11.142
40
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Hallo @Schnu,
hatte vorhin schon einen ganzen Roman dazu geschrieben, wollte ich dann hochladen....weg wars, nix mehr da :evil::evil::evil:
Ich gehe mal auf Floyds Seite rüber, ja ?

Capo geht's übrigens immer noch prima, bitte alle die Daumen drücken, daß es so bleibt !!!
 
Limahl

Limahl

3.953
0
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Natürlich drücken wir alle Daumen das es so bleibt.
Ach was, natürlich bleibt es so. Da braucht es doch kein Daumen drücken :smile:.
 
Butzie

Butzie

11.142
40
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

*seufz* Ja, hoffen wir es !!!!!
 
Elsa

Elsa

886
1
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Ach je Gabi, habe ich erst jetzt gelesen. Das ist ja traurig daß zwei von Deinen Fellnasen betroffen sind und dann noch Brüder.
Ich habe jetzt gelesen daß HD genbedingt ist. Habt Ihr da mal Recherche betrieben bei der Züchterin ??
Ich kenne es halt aus der Humanmedizin, habe ganz lange beim Orthopäden gearbeitet. Mein Vater hat auch HD gehabt und mit 60 ein künstliches Hüftgelenk bekommen. Deshalb wurden meiner Kinder dahingehend auch untersucht. Das ist jetzt vielleicht uninteressant aber mich berührt das sehr mit Deinen Süssen. Ich glaube, ich würde wahnsinnig werden. Ich drücke ganz doll die Daumen für die Beiden.

LG Elsa
 
Butzie

Butzie

11.142
40
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Huhu Elsa !
Nett, daß Du rein schaust *freu*

Hatte die Züchterin nach einem Arzt für Orthopädie gefragt und sie sagte, Ihre Katzen hätten noch nie Probleme gehabt, sie könnte mir wegen Problemen in der Richtung Orthopädie überhaupt nicht helfen.
Bei Tigger war ja nicht klar, ob das nicht evtl. zusätzich auch mit einem Sturz zusammenhing. Man konnte es nicht eindeutig feststellen. Aber die andere Seite ist ja bei ihm von Athrose betroffen.
Als dann bei Capo die eindeutige Diagnose Athrose gestellt wurde, habe ich der Züchterin ein Email geschrieben, aber sie hat überhaupt nicht reagiert. Hat sich bei unserer gemeinsamen TÄ auch die Röntgenbilder nie angeschaut, obwohl ich es ihr angeboten habe.
Ich glaube aber, daß sie Ihre Tiere jetzt schon in der Richtung im Blick hat, sie liebt ihre Katzen auch sehr.

Hier sind immer mehr Katzen, die HD oder Arthrose oder Nekrose haben. Es wird jetzt auch früher festgestellt. Die meisten TÄ haben noch nie eine Katze mit Hüftproblemen behandelt, immer nur Hunde. Der Chirurg hat ja auch überwiegend Hunde operiert, ebenso der Arzt, der die GI bei Capo gemacht hat.
Der Chirurg hat Tiggers Fall sogar in einem öffentlichen Vortrag anderen Ärzten vorgestellt.
Außerdem haben wir ja genbedingt noch die Zahnfleischentzündung bei Tigger und Sini und Tiggers Rolllider:roll::evil:
So jung und schon so gestraft, die Kleinen! :cry:
Ach so, wegen Vererbung : Hab gehört, daß der Großvater negativ auf HD getestet wurde. Sonst habe ich leider null Information.
Lieben Gruß zurück
Gabi
 
Zuletzt bearbeitet:
Elsa

Elsa

886
1
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Ach Mensch, mir geht das richtig nahe. Ich meine ich hätte auch gelesen daß Du MS hast ??? Wenn nicht entschuldige bitte, aber ich finde es eben nicht. Ich bin auch chron. krank und weiß man ist dann noch viel dünnhäutiger. Ich habe noch nie eine Katze mit HD oder Arthrose gehabt. Ich finde halt die MC so unglaublich toll und habe halt gelesen daß dies genbedingt ist und die Elterntiere auf jeden Fall HD-geschallt sein müssen und dann noch Herzschall auf eine bestimmte Herzkrankheit wo es ebenso ist.
Auf jeden Fall schicke ich Euch ganz liebe Grüße und gute Besserung

LG Elsa
 
Butzie

Butzie

11.142
40
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Finde ich ja lieb von Dir, daß Du mit mir fühlst. Wir sind jetzt doch schon ziemlich abgehärtet durch die vielen OP's ...hoffe ich wenigstens ;-)

Mc's sollten die Herzultraschall Untersuchung (HCM geschallt ) und die HD Testung/Röntgen(Hüften) haben.
Am besten Eltern und Großeltern der Kitten. Und ich würde auch die Zähne anschauen, so weit möglich ! Wegen Zahnfleischentzündung.

Unseren Thread findest Du unten: "Die Butzies" :mrgreen: , kannst mir ja mal ne PN schreiben:-D
Bis bald mal, wünsche Dir eine gute Nacht !
 
Elsa

Elsa

886
1
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Bis bald mal Gabi, schreibe Dir eine PN wenn ich Zeit habe.

Viele liebe Grüße
Elsa
 
schnu

schnu

685
0
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Hier sind immer mehr Katzen, die HD oder Arthrose oder Nekrose haben. Es wird jetzt auch früher festgestellt. Die meisten TÄ haben noch nie eine Katze mit Hüftproblemen behandelt, immer nur Hunde. Der Chirurg hat ja auch überwiegend Hunde operiert, ebenso der Arzt, der die GI bei Capo gemacht hat.
Der Chirurg hat Tiggers Fall sogar in einem öffentlichen Vortrag anderen Ärzten vorgestellt.
Ehrlich, ist das noch so neu??
Ich dachte zumindest, das wäre schon länger in den Praxen angekommen, mein TA hat in den letzten zwei Jahren vermehrt solche Fälle an TKs überwiesen, hauptsächlich MCs. Auch beide TK hatten schon länger Erfahrung bzgl. dieser OP.
Aber andererseits findet man ja tatsächlich nicht allzu viel über Katzen darüber, eher über Hunde … und was zB nur mal die Medical Shirts oder auch Physio/Osteopathie als Anschlusstherapie betrifft, ist man hier auch noch nicht sooo weit und vernetzt wie andernorts wie mir scheint.

Wirklich, arme Knuffs, so eine tolle Rasse und so jung und alle schon so belastet :sad:
 
C

Callistocat

Gast
AW: Mein Capo hat HD/Goldakkupunktur

Oh je Gabi, ich lese es gerade :-(
Armer schwarzer Kater! Ich wünsche alles gute für die OP und drücke die Daumen, dass es danach gut geht! Wenn ich es überlesen habe, tut es mir leid, sind die Eltern der beiden denn geschallt (und getestet)? Ist ja schon komisch, dass die Züchterin nicht reagiert hat :evil:
 

Schlagworte

hd bei katzen

,

femurkopfresektion katze

,

golddrahtimplantate katze

,
hd operation maine coon
, arthrose bei katzen durch femurkopfresektion ?, goldimplantate bei katzen kosten, soll ich trotz goldimplantation noch zeel geben, goldimplantate Arthrose katze, goldimplantate bei katzen, femurkopfresektion maine coon, hd katze leipzig, arthrose maine coon, sind berlock implantate besser, katze hd behandlung mit gold kosten, traumeel bei arthrose und hd katze, golddraht-implantate katze, maine coon hüfte op, hüftoperation goldimplantate bei katzen, hd katzen op, hüftoperation bei katzen, kater leckt sich an der hüfte, maine coone hat hüftprobleme, maine coon hüfte, hundebody hüftop, katze leckt sich an hüfte

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen