Fundkatze / ausgesetzte Katze

  • Autor des Themas Fussel83
  • Erstellungsdatum
F

Fussel83

5
0
Hallo ,

Wie ich auch in meiner Vorstellung schrieb bin ich auf nicht ganz normalen wege Katzen Mutter geworden , und nun möchte ich euch davon auch berichten .

Wir sind vor 2 Monaten umgezogen , und haben hier im Hof immer Katzen und da streichelt man ja auch immer die süßen , eine Katze viel mir aber extrem auf da Sie wirklich immer im Hof war und auch ins Haus wollte , ich dachte aber dies ist die Katze von Nachbar da diese auch 4 Stück haben , somit hab ich die Katze auch nicht wirklich rein gelassen.

Gestern passierte es aber das es an unserer Türe klingelt meine Nachbarin steht mit der süßen Katze auf dem arm vor mir von der ich dachte sie sei ihr , und da fragt sie mich doch ist das nun ihre Katze , das ist doch die süße vom Vormieter gewesen .... Ich sagte ihr das sie nicht uns ist und er sie wohl da gelassen haben muss oder sie evt. nicht gefunden hat bei Umzug , da kam dann raus das ( nun fussel ) eine reine Hauskatze war und die sie wohl nicht nicht gefunden haben !!!

Ich hab die arme kl. auch sofort mit rein genommen , meine Nachbarin hat mir 1 dose nassfutter gegeben und da habe ich versucht sie zu füttern , aber Essen wollte sie nicht .

Wir waren gestern mit ihr auch gleich in der Tierklinik nach ihr schauen lassen da die Nase lief und Links und Rechts 2 Zähne aus den Mund schauen ...

Sie hat eine dicke Erkältung und die Zähne.werden wohl ausfallen sagte uns die Ärztin .... Und dann kam natürlich die Frage der Fragen von der Ärztin was nun mit der Katze soll sie ins Tierheim oder nehmen sie sie mit , wie ihr seht die wahl viel auf behalten ;-)

Nun hat sie den Namen Fussel bekommen und ist bei uns eingezogen ...


Ich hoffe der Text ist nicht zu lang und hier auch richtig

LG Ina und Fussel
 
25.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Kirchenmaus

Kirchenmaus

5.644
26
Ja, so kommt man auf die Katz, aber ist doch eine schöne Geschichte. ich wünsche euch viel Freude mit dem Tiger. Hier im Forum seid ihr absolut gut aufgehoben und solltet euch etwas durchstöbern, was gutes Futter und anderes mehr anbelangt. Wir sind hier übrigens alle gegen das Halten einer einzelnen Katze :idea:!
Und ach ja, fotosüchtig sind wir auch, wie wäre es mal mit einem Bild der süßen Maus?
 
F

Fussel83

5
0
Bild hab ich bei der Vorstellung schon hoch geladen :)
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen