• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

MEGADICKER Bauch innerhalb weniger Tage!

M

Mutantenkeks

8
0
Hallo, mein Kater Spike ist ca 2 Jahre alt und wohnt auf meinem Hof draussen mit 6 anderen Katzen. Er ist nicht kastriert.

Spike ist immer ein relativ großer und muskulöser aber schlanker Kater gewesen. Wir nehmen unsere Hofkatzen nicht sooo oft hoch, aber wenn man
ihn hochnimmt pupst er. Das war schon immer so.

Vor ein paar Tagen fiel mir auf, dass er ein kleines Bäuchlein hatte, ich dachte allerdings er hätte sich bei der "Raubtierfütterung" einfach nur den Bauch vollgeschlagen..

Nun habe ich ihn eben, so wie alle 2-3 Wochen, mal kurz ins Wohnzimmer gelassen zum Hallo sagen. Er hat einen MEGAdicken Bauch, sieht aus als hätte er eine große Bowlingkugel gefressen. Also richtig abstehend wie bei einer hochträchtigen Katze. Ich darf den Bauch anfassen und streicheln, aber sobald man den Bauch leicht anhebt grummelt es seeeehr laut wie ein lautes, "nasses" Magenknurren beim Menschen. Ich hab ihn rausgelassen um ihn nicht zu stressen deswegen habe ich leider ekin Foto gemacht...

Entwurmt sind die Katzen nicht, da die meisten Katzen bei uns kommen und gehen und teilweise nur einige Monate bleiben.
 
27.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
saurier

saurier

27.236
1.061
Hallo, mein Kater Spike ist ca 2 Jahre alt und wohnt auf meinem Hof draussen mit 6 anderen Katzen. Er ist nicht kastriert.

Spike ist immer ein relativ großer und muskulöser aber schlanker Kater gewesen. Wir nehmen unsere Hofkatzen nicht sooo oft hoch, aber wenn man ihn hochnimmt pupst er. Das war schon immer so.

Vor ein paar Tagen fiel mir auf, dass er ein kleines Bäuchlein hatte, ich dachte allerdings er hätte sich bei der "Raubtierfütterung" einfach nur den Bauch vollgeschlagen..

Nun habe ich ihn eben, so wie alle 2-3 Wochen, mal kurz ins Wohnzimmer gelassen zum Hallo sagen. Er hat einen MEGAdicken Bauch, sieht aus als hätte er eine große Bowlingkugel gefressen. Also richtig abstehend wie bei einer hochträchtigen Katze. Ich darf den Bauch anfassen und streicheln, aber sobald man den Bauch leicht anhebt grummelt es seeeehr laut wie ein lautes, "nasses" Magenknurren beim Menschen. Ich hab ihn rausgelassen um ihn nicht zu stressen deswegen habe ich leider ekin Foto gemacht...

Entwurmt sind die Katzen nicht, da die meisten Katzen bei uns kommen und gehen und teilweise nur einige Monate bleiben.
wie wäre es mit dem naheliegensten - TIERARZT
♥ verteil ....

Ja, und bitte schnell!
 
M

Mutantenkeks

8
0
Es gibt weit und breit keine Nottierärzte...

Ich fahre morgen früh, wenn jetzt aber jemand gesagt hätte "der hat nur..." dann wüsste ich Bescheid...

Trotzdem Danke!
 
N

nea

Gast
und wenn das geklärt ist - bitte die kronjuwelen ab...
 
Stulle

Stulle

49.476
250
er hat nicht NUR, er kann im zweifelsfall sterben... wir sind a) keine tierärzte, b) haben wir keine kristallkugeln, die uns sagen, was ambach ist und c) sollte es in der verantwortung des halter gehen, seine tiere frühzeitig zu kastrieren und frühzeitig zum tierarzt zu gehen. notfalls dann zur klinik fahren, den eigenen TA anrufen. für sowas gibt (!) es notdienste.
 
M

Mutantenkeks

8
0
Zum Thema Kastration: Wir kastrieren die Katzen. Es macht keinen Sinn einen Kater zu kastrieren, der uns nicht gehört und eventuell nur ein paar Wochen bei uns lebt. Bei den umliegenden Bauern redet man sich den Mund fusselig.
 
Stulle

Stulle

49.476
250
du schreibst im ersten posting, dass es EUER kater ist....
 
N

nea

Gast
Eine Kastration macht immer Sinn... es gibt schon genug Katzenelend...
 
Sommersprosse

Sommersprosse

1.561
15
Geh bitte so schnell wie möglich zum Tierarzt, das muss abgeklärt werden. Und dann lass ihn bitte bitte bitte kastrieren. Die Tierheime quillen über mit Fundkatzen, weil es immer noch so viele Leute gibt, die keinen Sinn darin sehen. Und die kleinen Kitten werden dann irgendwo ausgesetzt. Zwecks Kastration gibt es auch genug Institutionen, die dir helfen.
 
M

Mutantenkeks

8
0
Ja dieser schon irgendwie, Hofkatzen kommen und gehen, aber da er schon länger da ist sag ich "Unser" :)

So fies das jetzt klingt aber wer bezhalt die Kastration für 10-15 Kater im Jahr, die dann wieder weglaufen. Die "Abmachung", die wir mit den Bauern und anderen Höfen hier in der Gegend getroffen haben ist, dass es sinnvoller ist die Katzen zu kastrieren als alle Kater oder sogar ALLE. Wir haben es über den Tierschutz versucht, weil es ja gewissermaßen herrenlose Katzen sind und wir im Übrigen die Einzigen sind, die sich an die Abmachung halten... Allerdings weigern diese sich, wir sollten die Tiere doch einfangen und ins Tierheim bringen. Das nächstgelegene Tierheim hat über 90 Katzen. Da haben halbwilde, "ältere" Katzen meiner Meinung nach keine Chance auf Vermittlung.
 
N

nea

Gast
Kastrierte Tiere haben ein wesentlich kleineres Revier und streunen nicht so extrem.
Auch sind die Revierkämpfe wesentlich geringer.

Vielleicht würden dann die Kater nicht immer wieder "verschwinden" ;-)

Vielleicht lässt sich ja was einrichten, denn ich weiß nicht ob man alle Katzen rechtzeitig zur Kastra erwischen kann :|

Auch was die Übertragung von Krankheiten angeht würde ich mir Sorgen machen...
 
Stulle

Stulle

49.476
250
zudem sind kastraten entspannter und jagen dadurch besser. sie müssen nicht permanent ge"trieben" nach partnern suchen.
 
Sommersprosse

Sommersprosse

1.561
15
Hast du es schon über aktion Tier versucht? Manchmal muss man auch etwas übertreiben.
So kann das doch nicht weitergehen.

Jetzt bleib erstmal ruhig und lass ihn untersuchen. Und dann mach dir bitte nochmal Gedanken wie es weitergehen kann. Vielleicht weiß das TH auch Rat.
 
M

Mutantenkeks

8
0
Die ersten Jahre haben wir auch die Kater kastrieren lassen... die wandern genauso.

Die Katzen sind ja jetzt alle kastriert :) der letzte Wurf war dieses Jahr, die kleinen haben alle ein neues, "echtes" zu Hause und die Mama wurde kastriert :)
 
M

Mutantenkeks

8
0
Ja und genau das ist das Problem.. Wobei ich sagen muss, dass hier im näheren Umkreis dieses Jahr kein Bauer Katzennachwuchs hatte. Außer uns und die sind ja wie gesagt alle in Haushalte abgegeben worden.
 
Sommersprosse

Sommersprosse

1.561
15
Das freut mich wenigstens, dass sie alle ein Zuhause gefunden haben.

Bei deinem eigentlichen Problem kann dir wirklich keiner auf die Entfernung helfen. Bei dickem Bauch schwirrt einigen vielleicht schon etwas im Kopf dazu rum, was einem als erstes dazu einfällt, aber man spricht es lieber nicht aus, weil es oft auch Panikmache ist.

Bringt ihn halt zum TA und dann halt uns bitte auf dem Laufenden, was rauskam. Wie ist denn sein Allgemeinbefinden? Frisst und spielt er?
 
M

Mutantenkeks

8
0
Naja, er lebt draussen...
Ich habe ihn eben gerufen und er kam angelaufen und erwartete etwas zu fressen :D

Am Bauch anfassen ist ihm unangenehm... Aber Bauchweh haben wir ja alle mal. Mein Vater ist sich sicher, dass er nur irgendwas falsches und zu viel davon gefressen hat. Ich halte euch auf dem laufenden.
 

Schlagworte

aufgeblähter Bauch bei katzen

,

kater nach kastration dicker bauch

,

katze innerlalb weniger tage dicken bauch

,
katze aufgeblähter bauch
, katze bauch wird immer dicker, katze magenknurren, aufgeblähter bauch-katze, alte katze dicken bauch entwurmt, magenknurren und aufgeblähter bauch , katze praller bauch, katze hat aufgeblähten bauch, katze dicker bauch seitlich, katze dicker bauch apathisch, dicker bauch bei altem kater, kater aufgeblähter bauch, aufgeblähter bauch katzenbaby, katze augeblähter bauch, wie nimmt man innerhalb weniger tage zu, katze ist innerhalb weniger tage sehr dick geworden, stark aufgeblähter bauch magenknurren, katzen aufgeblähter bauch, katze furzt ständig und geblähter bauch, katze nimmt innerh, aufgeblaehten bauch streicheln, innerhalb ein paar tagen dicken Bauch bekommen

Ähnliche Themen