• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katze läuft seltsam

  • Autor des Themas Bella85
  • Erstellungsdatum
B

Bella85

2
0
Hallo ich hab mal eine frage und zwar habe ich 2 supersüße spyhnx katzen bella & dobby leider haben wir mit beiden gesundheitlich nur pech :cry:
Unser dobby ist jetzt 6
mon und seit ca 2 wochen verändert sich seine gangart sehr. Nach 2 TA besuchen und 3 TK besuchen haben die endlich einen verdacht.
Es kann sein das er leukosen hat :cry: was natürlich totaler horror wäre ergebnisse bekomm ich donnerstag. Wenn er glück hat und die nicht nachzuweisen sind kommt der nächste schock unser dobby hat 8 lendenwirbel. Hat das schon mal jemand gehört ich nicht ... Normal sind 7 ???? Aber auch wenn es sicher daran liegt weiß man bis jetzt noch nicht ob man dann überhaupt operieren kann.. Lg
 
27.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
saurier

saurier

27.125
1.003
Hallo ich hab mal eine frage und zwar habe ich 2 supersüße spyhnx katzen bella & dobby leider haben wir mit beiden gesundheitlich nur pech :cry:
Unser dobby ist jetzt 6 mon und seit ca 2 wochen verändert sich seine gangart sehr. Nach 2 TA besuchen und 3 TK besuchen haben die endlich einen verdacht.
Es kann sein das er leukosen hat :cry: was natürlich totaler horror wäre ergebnisse bekomm ich donnerstag. Wenn er glück hat und die nicht nachzuweisen sind kommt der nächste schock unser dobby hat 8 lendenwirbel. Hat das schon mal jemand gehört ich nicht ... Normal sind 7 ???? Aber auch wenn es sicher daran liegt weiß man bis jetzt noch nicht ob man dann überhaupt operieren kann.. Lg
Hast du denn mal mit dem Züchter Kontakt aufgenommen - ist etwas über Erkrankungen bei Eltern/Großeltern, den Geschwistern bekannt? Was sagen die denn dazu?
 
lorel

lorel

2.172
9
Hallo ich hab mal eine frage und zwar habe ich 2 supersüße spyhnx katzen bella & dobby leider haben wir mit beiden gesundheitlich nur pech :cry:
Unser dobby ist jetzt 6 mon und seit ca 2 wochen verändert sich seine gangart sehr. Nach 2 TA besuchen und 3 TK besuchen haben die endlich einen verdacht.
Es kann sein das er leukosen hat :cry: was natürlich totaler horror wäre ergebnisse bekomm ich donnerstag. Wenn er glück hat und die nicht nachzuweisen sind kommt der nächste schock unser dobby hat 8 lendenwirbel. Hat das schon mal jemand gehört ich nicht ... Normal sind 7 ???? Aber auch wenn es sicher daran liegt weiß man bis jetzt noch nicht ob man dann überhaupt operieren kann.. Lg
Dass mit den Lendenwirbeln gibt es auch beim Menschen ist eine Laune der Natur, ist nicht operieren, meist macht es keine Schmerzen nur bei schweren Heben beim Menschen. Eine Op ist völliger Quatsch. Was wollen die da operieren dass Rückrad verkürzen und eine Lähmung auslösen? Oder drücken die Wirbelfortsätze irgendwo drauf? Ganz ehrlich lasst es sein ein wenig KG tut es auch und Traumeel.. Zu der Leukose kann ich Dir nichts schreiben. Ich wünsche euch viel Glück. Bei den Kleinen verwächst sich doch noch so viel. Wenn es so angelegt worden ist, wird es auch keine großen Beschwerden machen. Diese Geschichte ist nicht so als wenn man mit einem Finger zuviel geboren wurde, diese Finger haben meist keine Funktion und oftmals kein Grundgelenk, und können entfernt werden, bei den Wirbeln ist dass nicht so, sind fest verbunden, auch mit Nerven und deren Funktionen eine Op ist viel zu gefährlich, und wird keinen Erfolg bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bella85

2
0
Also mit den züchtern konnte ich noch kein kontakt aufnehmen da mein mann die abgeholt hat und er erst im dezember wiederkommt.
Und wenn es an den wirbel liegt dann müssen die ihn erst in narkose legen und kontrastmittel einspritzen um zu sehen ob da etwas eingeklemmt ist und dann können die erst entscheiden ob einw op möglich ist oder nicht...
Aber es wird von tag zu tag schlimmer mit den laufen aber er ist so top fit. Macht alles wie vorher nur spielen kann er nicht so wie er will das nervt ihn.
Organe gut, kein fieber, zähne super augen gut alles super .
 
lorel

lorel

2.172
9
Also mit den züchtern konnte ich noch kein kontakt aufnehmen da mein mann die abgeholt hat und er erst im dezember wiederkommt.
Und wenn es an den wirbel liegt dann müssen die ihn erst in narkose legen und kontrastmittel einspritzen um zu sehen ob da etwas eingeklemmt ist und dann können die erst entscheiden ob einw op möglich ist oder nicht...
Aber es wird von tag zu tag schlimmer mit den laufen aber er ist so top fit. Macht alles wie vorher nur spielen kann er nicht so wie er will das nervt ihn.
Organe gut, kein fieber, zähne super augen gut alles super .
Naja, dann wird ja doch anscheinend nicht der Wirbel entfernt, erstmal abwarten.
 
S

Steffif

149
2
Was verstehst Du unter "Katze läuft seltsam"?
Es muss nicht unbedingt an der Wirbelsäule liegen, dafür kann es viele Gründe geben. Was wurde denn untersucht, welcher Anfangsverdacht bestand denn?
 

Schlagworte

meine katze läuft komisch

,

katze läuft seltsam

,

katze läuft etwas komisch

,
Katze geht komisch
, katze läuft komisch

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen