Blutmehl ...

  • Autor des Themas Neryz
  • Erstellungsdatum
Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.793
Reaktionen
203
Also ... was ich hier für Threads eröffne ... ich glaubs nicht :-| und das als Vegetarierin :???:

Ich hab wieder mal gesucht. Offenbar gibts auch
bei meinen tollen Eisen-Bisglycinat-Kapseln Probleme beim Einfrieren. Vermutlich geht dabei durch die Oxidation doch sehr viel verloren, das Zeug kann dann nicht richtig aufgenommen werden. Ist also vermutlich alles Essig damit.

Nun fand ich dies: Blutmehl

Ist auch für den menschlichen Verzehr geeignet (die Leute stellen daraus Blutwurst her - ich habe das früher als Kind echt geliebt ... bis ich Vegetarierin wurde :mrgreen:)... die Qualität sollte also mehr als ok sein.

Was meint Ihr dazu?
 
28.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Blutmehl ... . Dort wird jeder fündig!
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
254
Ich suche dir mal nen link raus, wo es günstiger ist. Oder hat den grad wer zur Hand?

Hat wohl ne Akzeptanz wie fortain.
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
ist das denn nicht so ne Sache,wegen Schwein?
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
254
Fortain ist auch Schwein. Das ist so erhitzt und dann sprühgetrocknetes Zeug, da ist nix mit aujeszky.
 
Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.793
Reaktionen
203
Danke Euch ! Hat schon mal wer dieses Pulver versucht?

Wohl eher nicht ...

Aber wenns eine Akzeptanz hat wie Fortain ... na dann gute Nacht :-(

Ich denk mir, wenn das Zeug oben für "menschliche" Blutwurst genommen wird (in meinem ersten Beitrag oben), dann sollte das doch was leckerer schmecken als Fortain ... ?
 
Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.793
Reaktionen
203
So, habe jetzt 1kg Blutpulver (für Blutwurst, die von Menschen verputzt werden soll) bestellt.

Ich bin sehr gespannt, wie das bei den Biestern ankommt. Werde berichten :)
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
41
Danke Euch ! Hat schon mal wer dieses Pulver versucht?

Wohl eher nicht ...

Aber wenns eine Akzeptanz hat wie Fortain ... na dann gute Nacht :-(

Ich denk mir, wenn das Zeug oben für "menschliche" Blutwurst genommen wird (in meinem ersten Beitrag oben), dann sollte das doch was leckerer schmecken als Fortain ... ?
Leckerer als Fortain? Das liegt wohl im Auge des Betrachters .... was für Menschen lecker ist, ist nicht unbedingt für Katzen auch lecker .... ;-)
 
Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.793
Reaktionen
203
Ich teste es jetzt ^^ mal gucken. Hoffe einfach, dass es zumindest nicht schlechter ankommt als Fortain.

Das Fortain wird gehasst und es ruiniert mich. Sauteuer. Deshalb jetzt mal das Blutpulver ;) schau mer mal ;)
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
254
Ich muss dich enttäuschen, es riecht strenger als Fortain...
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
41
Aber vielleicht doch leckerer?

Eine Nudelsuppe riecht auch recht wenig im Gegensatz zu Grünkohl und trotzdem läuft mir bei Grünkohl sofort das Wasser im Mund zusammen .... wäre schön, wenn es so wäre *ganz dolle hoff und Daumen drücken*
 
Neryz

Neryz

Patin
Beiträge
17.793
Reaktionen
203
Ich muss es halt ausprobieren. Mal gucken. Danke fürs Daumendrücken :)
 

Schlagworte

blutmehl kaufen

,

blutmehl kaufen günstig

,

blutmehlpulver

,
blutmehl forum
, blutmehl, blutmehl pulver, blutmehl gegen katzen, blutmehl kaufen für Katzen, blutmehl katzenfutter, blutmehl für den menschlichen verzehr, blutmehl katze, blutmehl und katzen, blutmehlpulver wo kaufen, blutmehl kaufen katze, blutmehl schwein