Schlechte Wasserqualität

  • Autor des Themas Schreiberline
  • Erstellungsdatum
S

Schreiberline

178
0
Wir ziehen gerade in einen Ort mit sehr sehr schlechter Wasserqualität. Es soll zuviel Nitrat im Wasser
sein und es wird abgeraten es als Trinkwasser zu nehmen. Seit über einem Jahr wird dort schon verhandelt und neue Alternativen gesucht, aber anscheinend ist bis heute noch nichts passiert.

Kann ich meinem Kater dieses Wasser geben? Wird er davon krank oder macht ihm das nichts aus? Was gibt es für Alternativen?
 
28.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Kater Shiva

Kater Shiva

3.296
2
Wie wäre es mit einem Wasserfilter? Brita und Co? Weiß natürlich nicht, ob da dann auch Nitrat raus gefiltert wird.
 
-Mizzi-

-Mizzi-

7.361
49
alternativ kannst du billiges mineralwasser auf flaschen geben... das musste ich jetzt auch ne zeitlang machen, weil ich gelbes wasser hatte.
 

Schlagworte

nitrat im wasser katzen

,

forum Mineralwasser

,

wasser nitrat katze

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen