• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Ich glaube, wir sind pilzig

  • Autor des Themas Stulle
  • Erstellungsdatum
Stulle

Stulle

49.476
247
ich habe bei merlin vor einiger zeit eine leicht kahle stelle über dem auge bemerkt. lt tierarzt
kann es vom carbimazol bzw der schilddrüse kommen, dass sie sich etwas vermehrt kratzt.

nun lag eben mira auf mir und hat am mäulchen einen großen kahlen fleck.

natürlich gehe ich morgen früh zum TA, da erreiche ich jetzt nur niemanden.

sind das pilzübliche stellen? wie wird das behandelt, mit ner salbe?
 
30.11.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Stulle

Stulle

49.476
247
neh, nicht wirklich. einfach nur kahl. werd gleich mal bilder machen, wenn die damen gespeist haben
 
KatyPolly

KatyPolly

1.034
8
Kannst du ein Foto davon machen? Kommt immer darauf an was für ein Pilz es ist. Ein Hinweis ist das die Stellen meist Kreisrund sind und je nach Pilz schuppig oder gerötet!

Schnelltest für Microsporum Canis :

Katze unter Schwarzlicht Lampe, wenn sie grünlich leuchtet herzlichen Glückwunsch

http://www.hauttierarzt.de/untersuchungsmethoden/woodsche-lampe
Drück die Daumen das es kein Pilz ist!
 
Zuletzt bearbeitet:
Stulle

Stulle

49.476
247
ja werd ich gleich. stillhalten finden sie zwar doof, aber mir egal.
 
Lokicoon

Lokicoon

224
1
Wenn die Öhrchen von außem unter dem Fell leicht gerötet sind, und sich da kleine kreisrunde Krusten befinden, kannst du dir beim Pilz schon fast sicher sein. Ansonsten müsstest du den TA bitten, eine Kultur anzulegen. Dauert ca. 10 Tage, aber dann hast du gewissheit.
Typische Stellen sind unter anderem im Gesicht ja, aber auch am Körper können kleine Krusten auftauchen.
Es gibt eine Salbe, aber die können sie sich gegenseitig ablecken (heißt glaube ich 'Surolan').
Lokis Hautproblem hat sich hier in einen Pilz gewandelt und er bekommt Itrafungol. Das ist natürlich etwas heftiger, wird aber sehr gut vertragen (hier zumindest).

Aber auch die Fotos bin ich auch mal gespannt.
 
Stulle

Stulle

49.476
247
ne ablutschen gegenseitig ist hier momentan nicht. die mädels sind etwas angefressen. mira spielt ja wie ein kater. und das nervt die anderen gewaltig.

man, die lassen sich heute zeit mit dem fressen...
 
Patentante

Patentante

29.360
410
Auch wenn ich die Daumen drücke, dass es was anderes ist: dass der für Mensch (und vor allem Kind) ansteckend ist weißt Du?

Die Behandlung ist im Zweifel langwierig und "häßlich". Willst Du gar nicht wissen :mrgreen:. Ne im Ernst: vom Baden raten vernünftige TÄ ab. Bei so kleinen stellen würde man vermutlich pinseln und die Wohnung mit Desinfektionsmittel fluten.
 
Stulle

Stulle

49.476
247
ja schon klar. das weiß ich auch alles. also mit der ansteckung.

das letzte mal pilz bei ner katze hatte ich 2005... ist schon ein paar tage her und ich weiß bei bestem willen nicht mehr, wie das aussah
 
KatyPolly

KatyPolly

1.034
8
Auch wenn ich die Daumen drücke, dass es was anderes ist: dass der für Mensch (und vor allem Kind) ansteckend ist weißt Du?

Die Behandlung ist im Zweifel langwierig und "häßlich". Willst Du gar nicht wissen :mrgreen:. Ne im Ernst: vom Baden raten vernünftige TÄ ab. Bei so kleinen stellen würde man vermutlich pinseln und die Wohnung mit Desinfektionsmittel fluten.
Auja meld!..Ich hatte es am ganzen Körper!
 
Lokicoon

Lokicoon

224
1
Dann würde das ja sogar gehen mit der Salbe ;)
Meine TA hat mir dabei jedoch auch erklärt, dass es keine 100% Behandlung sein, da man leicht Stellen vergessen kann. Man kann die Behandlung damit aber unterstützen (Schlimm befallene Stelllen einweichen)... Man kann natürlich auch baden... ne ist klar :lol:
 
KatyPolly

KatyPolly

1.034
8
wenn bacon das hätte :shock: die krich ich nichtmal auf den arm



einige sind dabei, die passen könnten...

ich gehe mal eben auf katzenjagd und knipse
Schwarzlichtlampe funktioniert totsicher! Es sei denn ihr kommt schnell zum TA..aber selbst der reicht den Abstrich erstmal ein.Dadurch das ich den Schwarzlicht test gemacht hatte konnten wir schon behandeln bevor das offizielle ergebnis vom Labor da war ( 2 Wochen warten geht echt nicht)..Hats bei euch nen OBI in der nähe?
 
Stulle

Stulle

49.476
247
mein gott, was ein theater... nein, ich will nicht geknipst werden geh weg! bäääääääh



bei mira muss man etwas suchen. am ansatz der tasthaare ist der fleck.
 

Anhänge

Stulle

Stulle

49.476
247
na und wenns pilz ist, dann ist es so. was soll ich denn machen? ändern lässt es sich jetzt a toc (^^) nicht.
 
Lokicoon

Lokicoon

224
1
Sehr schwierig zu erkennen. Schuppen die Stellen leicht?
Es könnte tatsächlich ein Pilz sein. Es sind halt typische Stellen und vor allem typische Formen, dieses kreisrunde....
Das mit dem Schwarzlicht könnte man ausprobieren, aber den TA höre ich auch rufen.

Unser Kater wird seid einer Woche im übrigen nur noch 'Spore' genannt... Nimms mit Galgenhumor, ändern kann mans eh nicht. Die Behandlung mit Itafungol dauert etwas mehr als einen Monat. Hoffentlich kannst du deinen Katzen etwas ins Maul spritzen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Stulle

Stulle

49.476
247
na es ist selbstverständlich, dass ich deswegen morgen beim TA anrufe und nach möglichkeit, so denn ein termin frei ist, auch direkt hingehe. das ist gar kein thema.

schuppen.... neh, nicht so. ein paar hautfusseln, aber nix der rede wert

und ich nehms gelassen. wenn es so ist, ist es so. wenn nicht, auch ok.

medis ins maul spritzen? der blanke horror bei merlin. sie bekommt ja schon zwei mal täglich medis...
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nea

Gast
Oha Tine... erinnert mich an meine Jungs :?

Was ich an Medis vorschlagen kann:

Surolan (Salbe)
Imaverol (Tiktur)
Itrafungol (zum eingeben)
Program (Spritze)

Hab hier alles nach und nach gehabt um den Scheiß los zu werden... hatte ja 6 potenzielle Kandidaten...

Hier hat der Pilz im übrigen nicht fluroresziert. Die blöden Stellen können manchmal ganz plötzlich auftauchen.

Falls ihr Itrafungol benutzen solltet sag mal bescheid, ich meine ich hab noch ne Flasche da.
 

Schlagworte

microsporum canis schwarzlicht

,

alternative zu itrafungol

,

lebermoosextrakt pilz katze

,
surolan katze nebenwirkungen durchfall
, nebenwirkungen bei suronal katze, schwarzlichtlampe microsporum canis, katze surolan durchfall, vertragen Katzen Schwarzlicht, lebermoosextrakt, etwas ist pilzig, lebermoosextrakt hautpilz katze, intrafungol alternative, wo wirkt itrafungol, surolan katze nebenwirkungen, lebermoosextrakt mikrosporum canis, hautpilz katze

Ähnliche Themen