In 5 Tagen kommt die Kumpeline

  • Autor des Themas shirin2012
  • Erstellungsdatum
S

shirin2012

53
2
Hallo zusammen,

nachdem Shirin nun vor ca.4 Monaten aus dem Tierheim bei mir eingezogen ist und sie mir als Einzelkatze vermittelt wurde, bekommt sie nun doch eine Kumpeline. Nach langem hin und her, vielen Beobachtungen und mehreren Katzentreffen aus der Nachbarschaft denke ich, dass es die einzig richige Etscheidung ist.

Da Shirin eine Halbperser ist und ich mir keinen
Haudegen hier rein holen will, habe ich mich nun für eine reinrassiges Persermädchen entschieden. Natürlich ist das keine Garantie aber die Chancen sind zumindest besser, als bei einer Hauskatze denke ich und zwei gleiche Rassen sind vielleicht auch ausgeglichener oder zuminest Charakterähnlich. Ich habe mich auch bewusst für ein kleines Mädchen entschieden, da Shirin jedesmal bei Katzen-Babygeschrei im Fernseh zum Bildschirm rennt und zurück maunzt. Auch der Tierarzt meinte, dass ein kleines Kätzchen noch unterwürfig ist und die Vergesellschaftung um einiges leichter laufen kann. Es kann natürlich auch ganz anders laufen. Dass Shirin mit dem kleinen Federball nichts anzufangen weiß, aber das gilt es nun raus zu finden und Shirin muss da nun wohl oder übel durch :lol:

Et voila, Samstag morgen zieht eine kleine silbergraue Maus mit schwarzer Stupsnase ein :mrgreen: Ein Name ist noch nicht gefunden aber das ist auch nicht so wichtig. Hauptsache, ich schaffe endlich ein Katzengerechtes Leben hier und kann auch nächstes Jahr ruhigen Gewissens in Urlaub fahren, wenn sie dann zu zweit von meiner Freundin betreut werden :razz:
 
03.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Stulle

Stulle

49.476
247
Herzlichen Glückwunsch!

Wieso nimmst du nicht den Namen, den das Kleinchen im Papier hat?
 
S

shirin2012

53
2
Ich möchte auch der zweiten Mietz gerne einen türkischen Mäddchennamen geben.Außerdem ist der Name so komisch.Ich konnte mir den eh nicht merken und die kleine Maus hört ja eh noch nicht darauf ;-)
 
Stulle

Stulle

49.476
247
Für Vorschläge braucht es aber Bilder. Muss ja auch passen
 
S

shirin2012

53
2
Bilder habe ich jetzt natürlich nur an der Arbeit aber die sind auch eher verschwommen von den Fegern. Samstag werde ich dann eine ganze Batterie voll machen :p

Sie ist silber-grau mit ganz dunkelgrauer Nase (der Züchter meinte, das wäre braun, sieht aber fast schwarz aus), Dunkelgrauen Schwanz, Füsschen und Öhrchen. Um das Schnäuzschen rum ist sie etwas rötlich. Zum anfressen die Kleene :lol: Und blaue Augen hat sie. Na bravo, da wird der Dosenöffner dahin schmelzen und die Erziehung ist dahin :c035:
 

Schlagworte

kumpeline Kätzchen

,

was mit kumpeline machen?

Ähnliche Themen