Das Osnabrücker Land und sein Katzenelend

  • Autor des Themas Karl-heinz
  • Erstellungsdatum
Karl-heinz

Karl-heinz

3.242
4
Hier möchte ich, in einem neuen Beitrag, immer mal wieder über das berichten was sich hier im Tierschutz tut oder auch nicht :-(

Wir haben im Moment einige Kastrationsprojekte laufen. Eine Mutterkatze (bereits letzte Woche gefangen und kastriert) hier auf dem Bild:




Am Tag nach der Kastra, diese hat die Mama in einer Hundebox im Haus der Rentner verbracht, da es draußen zu kalt war, sollte sie wieder in die Freiheit entlassen werden zu ihren Babys. Madame fand das aber nicht so toll und hat sich gleich bei den Leuten aufs
Sofa gelegt.

Die Beiden sind so toll, das sie entschieden haben, sie darf bleiben. Der Mann hat sogar schon die Tür zum Carport-Schuppen zersägt, damit Mama nachts, falls sie mal nicht früh genug zurück kommt von ihren Streifgängen, dort rein kann und in einer warmen Styroporbox schlafen kann.

Die vier Kleinen hat das Rentnerehepaar gestern eigenständig gefangen. Denen muss ich echt ein großes Lob aussprechen. Einfach nur toll wie die sich kümmern.

Die vier Kleinen sitzen jetzt bei denen im Büro in einem Käfig, den ich ihnen geliehen habe. Die Frau versucht die 4 jetzt zahm zu bekommen und sucht schon mal nach Endstellen. Kastriert werden können sie wohl erst in 2-3 Wochen, da sie noch zu klein sind. Bilder folgen, sobald ich wieder fit bin.

Einziges Manko: Die fressen denen die Haare vom Kopf und die Leute haben nur ne kleine Rente. Naja, mal schauen wie wir das gewuppt kriegen.

Gestern erhielt ich einen Anruf über 2 Abgabekitten (16 Wochen). Wurden mit der Flasche gepäppelt da Mutter überfahren wurde. Der Freund hat jetzt einen Asthmaanfall bekommen und die Ärzte sagen es liegt an den Katzen.

Wir können hier nur Vermittlungshilfe leisten...

Heute dann der nächste Anruf (Ich glaub ich muss mich mal aus dem Telefonbuch nehmen lassen :-( ). Abgabekatze 6,5 Jahre, Einzeltier, unkastriert, ungeimpft. Frau geht im März nach Norwegen für 6 Monate. Auch hier kann man echt nur Tips geben wie: Laßt die Katze kastrieren und impfen und versucht es dann über alle Portale und wir nehmen sie mit auf die HP.

Abgabetiere nimmt hier leider niemand auf. Daher werden wahrscheinlich auch so viele Tiere einfach ausgesetzt.
 
05.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
lipsy

lipsy

481
0
Oh mei. Immer das gleiche, tiere anschaffen und wenn mal was dazwischen kommt schnell, schnell weg damit. :'( einfach nur zum kotzn. Dazu nicht geimpft und vor allem nicht kastriert. Man oh man. Als hätten wir nicht schon genug tierelend auf der welt. :-(

Das mit dem älteren ehepaar rührt mich hingegen fast zu tränen. Find ich super klasse, dass die mama bleibm darf und die kitten noch bis zur endstelle betreut werdn. :mrgreen:

Ich schreib dir mal pn. ;-)
 
Karl-heinz

Karl-heinz

3.242
4
Ja, so ist es leider....

Das Rentnerpaar ist wirklich goldig. Sie rufen fast jeden Tag an um mich über die Fortschritte zu unterrichten.

Ich hab auch schon etwas Futter hin gebracht, aber wir sind auch knapp imo. Die Futterstellen müssen ja auch alle weiter betreut werden und vorm Jahreswechsel gibts von den Firmen relativ wenig. Die warten alle bis zu Inventur.
 
Karl-heinz

Karl-heinz

3.242
4
Gremlin ist wieder zu Hause. Sie pumpt noch, die Lunge ist auch noch nicht i.O. Morgen wieder zum TA, Blutwerte abwarten und dann entscheiden wie es weiter geht.

Trotz dessen war ich heute bei dem älteren Ehepaar. Ich hab die Flugbox hingebracht, da ein Kitten zum TA musste. Die Augen sind total eitrig. Die anderen kränkeln auch ein wenig.

Als erstes möchten sich die Beiden nochmals bei allen Spendern für die Futterlieferungen bedanken... Es hilft doch einige Zeit über die Runden zu kommen.... Die Kleinen sind so im Mom auch noch nicht vermittelbar.

Hier Mama Pussy, die es jetzt draußen nicht mehr so toll findet und sich lieber bei den Rentnern auf der Couch nieder lässt.




Sie ist bereits kastriert worden von uns. Die Impfen bezahlen die Rentner und dann müssen wir schauen... Wenn sich keine Interessenten finden, kann sie dort bleiben.

Hier die Zwerge:










Das schwärzeste ist am zahmsten und ein Junge. Er hat schon Interessenten. Die anderen Geschlechter weiß ich noch nicht, sie sind noch zu scheu... Aber die Rentner spielen jeden Tag mehrfach mit ihnen und es wird schon besser. Das hellste Kitten ist am größten. Das Kranke wiegt ca. 1.500 gr.

Hier die kränkste Maus:




Da kommt an Kosten wieder einiges auf uns zu, denn nur mit Kastra ist es hier nicht getan. Am Freitag gehen alle zum Doc, einfach zur Vorbeugung, das es bei den anderen mit den Augen nicht auch noch schlimmer wird.
 
OceanSoul

OceanSoul

5.548
24
Gunda, braucht ihr noch Futter? Hab hier noch ein paar Dosen.

Drück den kleinen Würmchen die Daumen!!!
 
Karl-heinz

Karl-heinz

3.242
4
Hi,

Futter können wir immer gebrauchen. Die Rentner haben ein paar Futterpakete bekommen, aber die fressen imo auch 3-4 Dosen am Tag. Da ist ne Palette schnell weg.

Wenn Du noch was über hast, immer gerne...
 
OceanSoul

OceanSoul

5.548
24
Schickst du mir die Adresse? Dann mach ich es vor dem WE fertig.
 
llsandyll

llsandyll

886
5
Darf ich fragen was ihr füttert?? Was du als Spenden an Futter annehmen würdest?
 
IceVajal

IceVajal

7.741
25
Gunda, ich hab' gerade ein bestelltes Bettchen im Endstadium, das soll dann zu Gunsten der Mama & den 4 Kleinen an dich gehen! Das Geld ist schon auf dem Weg zu mir, du bekommst also schon bald eine kleine Spende!
 
Karl-heinz

Karl-heinz

3.242
4
Schickst du mir die Adresse? Dann mach ich es vor dem WE fertig.

Schicke ich Dir gleich.

Darf ich fragen was ihr füttert?? Was du als Spenden an Futter annehmen würdest?
Hauptsächlich Lux oder Dein Bestes:

http://www.amazon.de/Dein-Bestes-Katze-Dose-Märchenwald/dp/B005GF1VH0/ref=sr_1_6?s=grocery&ie=UTF8&qid=1355341376&sr=1-6

An den Streunerstellen füttern wir alles was wir kriegen, nur bei den Kitten möglichst identisch....

Gunda, ich hab' gerade ein bestelltes Bettchen im Endstadium, das soll dann zu Gunsten der Mama & den 4 Kleinen an dich gehen! Das Geld ist schon auf dem Weg zu mir, du bekommst also schon bald eine kleine Spende!

Du bist ein Schatz. Danke im Namen der kranken Mäuse.
 
Mascha04

Mascha04

3.363
36
Oh je, die sehen wirklich nicht gesund aus, sind aber ganz niedliche Mäuse. Hoffentlich erholen sie sich schnell.
 
lipsy

lipsy

481
0
Ach gott die mama fühlt sich ja schon wie zuhause. :mrgreen:
Die zwerge sind sooooo süß trotz der z. t. schlimmen augn. Ich wünsche den kurzen gute besserung auf dass es schnell wieder aufwärts geht. ;-)
 
3Stubenflitzer

3Stubenflitzer

353
0
Hallo Gunda,
hab grad gelesen ihr braucht noch Futter.
Ich habe hier noch einige Bozita Tetra Packs. Und noch anderes an Nassfutter.
Würde die gerne dem Rentnerehepaar zukommen lassen.
Außerdem habe ich noch ein paar "alte" Handtücher die ich auch abgeben würde, wenn die gebraucht werden.
Sag einfach kurz Bescheid.
Leider kann ich keine Mieze mehr aufnehmen. Aber evtl so ein wenig Helfen.
 
Karl-heinz

Karl-heinz

3.242
4
Hi,

danke fürs Bettchen bestellen....
danke fürs Futterangebot.

Nehme ich gerne an.

Ich schick Dir nachher mal meine Adresse. Die Handtücher kann ich hier gut gebrauchen für die Transportboxen. Futter wird überall gebraucht....

Supi *freu*
 
3Stubenflitzer

3Stubenflitzer

353
0
Alles klar...
Dann wird es morgen auf Reisen gehen...
Schön, das die Handtücher auch gebrauchen kannst...
Wir können uns hier mit handtüchern totschmeißen..:lol:
 
Karl-heinz

Karl-heinz

3.242
4
Und wir haben hier nen riesen Verschleiß, da sie ja IMMEr gekocht werden.

Ich benutzte sie für die Transportboxen wenn die Wildis drin sind... denn die Kenneleinlagen kann ich nicht kochen und bei denen ist man sich sicher das sie Flöhe und Würmer und was sonst noch haben...

Daher: Immer man her damit, davon kann ich garnicht genug haben.
 
3Stubenflitzer

3Stubenflitzer

353
0
Gunda, gut zu wissen....
Da mein Schatz jedes Jahr zu Weihnachten Handtücher geschenkt bekommt, haben wir mehr als genug...
Morgen gehen erstmal ne Menge mit auf Reisen....
Und bei Gelegenheit schaue ich dann nochmal im Schrank, was noch "aussortiert" werden kann...
 
batidor

batidor

1.600
23
Wie sieht es mit Katzenbetten und anderen Dingen ausser Futter und Handtüchern aus? Ich würde euch auch gern helfen. Ich würd gern was für euch bestellen und dann direkt zu euch liefern lassen.
 

Schlagworte

katzenelend

,

gunda berdelmann hilter

,

kik

,
räudekatze
, andy osnabrück land, katzenfreunde osnabrück, notfelle osnabrücker land, katzenelend hasbergen, katzenelend rumänien, katzenelend bilder, osnabrücker land zitate, tier flaschenkinder videos, Katzenelend bescheid