Katzen baden?

  • Autor des Themas StefanieS
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
StefanieS

StefanieS

155
0
Wollte mal fragen wer seine Katzis schonmal gebadet hat.
Hab es ehrlich gesagt
nämlich mal vor^^
Naja und was nimmt man da für shampoo am besten?
Fragt mich nicht warum aber meine kleine ist heute eh schon zum 2ten mal baden gegangen und nein ich konnte dafür nichts ;)
527305_426754037383696_720530035_n (1).jpg
 
08.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
maunZ

maunZ

661
1
Gegenfrage: warum möchtest du sie überhaupt baden?

Ich sehe darin keinen Sinn, außer die Katze ist aus irgendeinem Grund schmutzig geworden und es dann notwendig ist.

Ansonsten sollte man nur Tiershampoo nehmen, also keins für Menschen o.ä.
 
StefanieS

StefanieS

155
0
Da gehen gerade jetzt wo sie sich so haaren das fell gut raus beim baden.
Also ganz normales hundeshampoo? ok ich probiers mal aus
 
ToxicAngel

ToxicAngel

187
0
Ich habe meine Katzen auch schon mit normalem Hundeshampoo gebadet.

Wenns nicht unbedingt sein muss, würde ich es an deiner Stelle aber auch nicht machen.
Um die Haare raus zu bekommen reicht es eigl. die Katze zu kämmen.

Ausserdem sind die meisten Mietzen vom Baden nicht sehr angetan.
Gesund ist es zudem auch nicht.
 
StefanieS

StefanieS

155
0
naja meine kleine hat es heute wieder geschafft in die volle wanne zu fallen.
habe sie dann trocken geföhnt am anfang hat sie gefaucht und dann sahs sie nur da und hat es gedultet viell nehm ich ihr so auch weng die angst vor ähnlichen geräuschen wie staubsauger ...
nur so ein gedanke.
Ja ich will sie schonmal suaber haben.
yuki riecht übrigens etz nach schockolade :oops:
 
T

Theresia

Gast
naja meine kleine hat es heute wieder geschafft in die volle wanne zu fallen.
habe sie dann trocken geföhnt am anfang hat sie gefaucht und dann sahs sie nur da und hat es gedultet viell nehm ich ihr so auch weng die angst vor ähnlichen geräuschen wie staubsauger ...
nur so ein gedanke.
Ja ich will sie schonmal suaber haben.
yuki riecht übrigens etz nach schockolade :oops:
Du kommst auf Ideen. Katzen werden nicht gebadet das ist doch kein Mensch??? :shock: Katzen putzen sich selbst und sind reinliche Tiere.
 
Josie

Josie

14.587
103
Ehrlich gesagt, frag ich mich grad, warum du Katzen als Haustiere hast?! Geruch im Klo und baden, weil sie "dreckig" ist?!
Deine Katze ist doch eine reine Wohnungskatze, oder? Woher sollte sie dreckig sein? Katzen putzen und pflegen sich selber. Mann muss EVENTUELL mal etwas nachhelfen, wenn Kot am Fellpopppes hängt oder so, aber sonst nicht. Und dann nimmt man einen Waschlappen. Es ist auch auf Dauer alles andere als gesund für Fell und Haut. Und das Argument, das da die Haare grad gut rausgehen finde ich auch nicht wirklich gut. Dann nimmt man eine Bürste, statt die Katze zu baden. In der Regel, und es gibt Ausnahmen, sind Katzen absolut keine Badefreunde. Und selbst wenn sie es mögen würden, ist das als "ichw ill ja eine saubere Katze haben Dauerzustand" einfach ungesund.
 
GarNesh

GarNesh

475
7
Wenn Du das Vertrauensverhältnis zwischen Dir und Katze zerstören willst, bade sie!
Aber ganz ehrlich, dann wundere dich nicht, dass dir die Katzen in die Whg, pinkeln oder kacken...

Ich würde niemals auf die Idee kommen, eine meiner Katzen zu baden. Sie sind beide nicht wasserscheu, spielen auch mit Bällen im Wasser. Aber der Gedanke, das arme Tier fest halten zu müssen, während es sich aus Todesangst windet, weil es ins Wasser gestopft, einshampooniert und dann trockengerubbelt und geföhnt wird. Niemals würde ich das übers Herz bringen, wenn es nicht absolut sein muss (totale Verdreckung, etc)
Ich glaube die Spinxen, werden gebadet, weil die ja kein Fell haben und der Körper vertalgt. Aber die reg. Haarkatzen gehören nicht in die Wanne.

Wenn Du ein Problem mit Katzenhaaren hast, kauf dir einen Furminator und bürste sie aus.

Ganz ehrlich, ich finde diesen Post von dir wirklich kritisch.
 
BerryRed

BerryRed

1.382
0
Davon ab das ich meinen Kater auch nich baden würde sondern dem das was nicht ins fell gehört vorsichtig mit waschlappen auswaschen würde, wäre mir egal wie gut ich ihn abtrocken oder föhnen würde die gefahr zu groß das er sich nachher noch nen schnupfen holt o.o ich habs zwar warm in der wohnung aber keine fußboden heizung.. und kalte füße auf laminat man weiß ja wohin das führt..ich kann ihm ja schlecht socken anziehen damit er sich nichts einfängt.

Ausserdem würde ich danach zum notarzt müssen wenn ichs versuchen würde xD
 
Zuletzt bearbeitet:
StefanieS

StefanieS

155
0
soll ich sie vor die tür schmeisen? zur frage warum ich sie als haustiere habe?
man hat heute mehr möglichkeiten den geruch zu reduzieren und nach denen darf man wohl ja fragen.
Ich bade sie nur einmal und nicht jede woche. Ausserdem möchte ihc mit der großen mal zu einer ausstellung gehen.
 
-Mizzi-

-Mizzi-

7.361
49
solange du keine türkisch van hast, solltest du deine katze nicht baden. das ist in meinen augen für so ein wasserscheues tier ne qual.
 
GarNesh

GarNesh

475
7
Wie du hast sie nur einmal? Es sind nichtmal deine Katzen?

Und klar, kann man was gegen Katzengerüche tun...indem man sie verantwortungsbewussten Haltern gibt.

Katzen, sowie alle anderen Tiere riechen. Da riecht das Klo, das Futter,....

Lass das mit der Ausstellung bitte, das ist mehr als stressig für das arme Tier.
 
T

Theresia

Gast
Josie

Josie

14.587
103
Also meine drei sind Freigänger und da riecht NIX! Nada, Null und Niente! Weder im Klo, ok, das liegt am barf^^, noch im Fell noch sonstwas. Wenn der Kater mal wieder im Rosmarin gelegen hat, dann riecht er wunderbar! Oder sie riechen nach dem Wetter draußen oder nach Gras oder Laub, Holz was weiß ich. Und draußen kommen sie sicher mit vielem in Berührung, mit dem Katzen in der Wohnung nicht in Berührung kommen und sie werden nicht gebadet! Sie stinken NIE, sie sind NIE verdreckt oder wenn mal wieder die weißen Pfoten schwarz von der Erde sind, werden sie selber geputzt bis sie blinken. Ich würd sie nie baden, dafür häng ich zu sehr an meiner Haut;-). Und bei einer Wohnungskatze seh ich da erst recht keinenSinn drin.
 
StefanieS

StefanieS

155
0
Wie du hast sie nur einmal? Es sind nichtmal deine Katzen?

Und klar, kann man was gegen Katzengerüche tun...indem man sie verantwortungsbewussten Haltern gibt.

Katzen, sowie alle anderen Tiere riechen. Da riecht das Klo, das Futter,....

Lass das mit der Ausstellung bitte, das ist mehr als stressig für das arme Tier.
WIE BITTE?! Na danke lern mal richtig lesen das sind meine tiere!! und was soll das heißen nicht verantwortungsbewusst? Reißt euch mal echt mit euren beleidigungen zam!
Das ist ja unverschämt die tiere bekommen alles bei mir was sie brauchen!
 
GarNesh

GarNesh

475
7
Ja..sie bekommen vor allem Verständnis von Dir.

Überleg doch bitte mal: Du willst sie baden!! Wäre ich deine Katze, würde ich dir alles zerkratzen, was Du mir entgegenstreckst und würde dir danach aus Protest die Whg vollmachen. (und das riecht dann erst stark!)
 
StefanieS

StefanieS

155
0
Wenn ich du wäre würde ich mir echt überlegen warum ich katzen habe den wenn ich deine art so sehe wie sie jetzt ist erträgt dich wohl kein mensch! UNVERSCHÄMTHEIT und das in jedem thema von mir!
 
-Mizzi-

-Mizzi-

7.361
49
liebe stefanieS. Die einzige, die hier unverschämt wird, bist DU! Alle anderen schreiben doch nur die Wahrheit.

Also lass es einfach, oder willst du ein Tierquäler sein?
 
BerryRed

BerryRed

1.382
0
Wo wird denn beleidigt? Du hast ne frage gestellt wir antworten.. naja mehr mit unverständnis, weils einfach unnatürlich ist eine katze zu baden..katzen in der regel das wasser meiden wie die pest.. Und wenn man das weiß steckt man die katze nich noch in die wanne.. Auch wenns jetzt nen unfall war...

Wenn du weißt das die Katze gerne auf der Wanne rumturnt lass die tür zu wenns wasser einläuft. Es ist nich wirklich gesund für die Katze wenn se klatschnass trockengeföhnt wird vor allem weil du sie ja gar nicht richtig trocken kriegst.. Und klar kannst du das fell dann so 'rausziehen' weils definitiv ungesund ist für fell und tier.. Wenn sie sich jetzt putzt schluckt sie die haare die mit deinem Duschgel (was du auch immer benutzt) runter.. Besonders förderlich ist das fürs tier bestimmt net..
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Schlagworte

StefanieS Katzen-forum

,

katze gebadet weil dreckig

,

katze baden klo

,
msn katzenbaden
, katzen baden oder nicht

Ähnliche Themen