Die süßen Früchtchen (F-Wurf)

  • Autor des Themas Borealis
  • Erstellungsdatum
Borealis

Borealis

1.792
56
Da Corinna unseren süßen Nachwuchs schon entdeckt hat, möchte ich das Sixpack hier vorstellen. Namensthema des Wurfes sind Früchte. Die ursprünglich 7 Kitten sind vor 11 Tagen auf die Welt gekommen. Leider hat es einer der Jungs nicht geschafft und ist am
3.Tag vermutlich an einer Lungenentzündung gestorben, worüber wir sehr traurig sind. Den übrigen 6 geht es sehr gut und sie nehmen so gut zu, dass sie wie kleine, runde Buddhas in der Wurfkiste liegen. Seit gestern öffnen sich bei den ersten die Augen und damit beginnt auch die spannende Zeit, in der das Leben der kleinen Kätzchen nicht nur aus Schlafen und Trinken besteht.


Die Früchtchen mit 4 Tagen

Wie man sieht, sind nicht nur vier black tabbies dabei, sondern auch 2 fast weiß wirkende Schnuckelchen. Die werden in den nächsten Wochen immer mehr Farbe bekommen, da es sich bei ihnen um kleine Pointies handelt.

Mehr zum Wurf kann man auf unserer Homepage und vor allem im Blog lesen und sehen. Später gibt es noch aktuelle Bilder.
 
09.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
OceanSoul

OceanSoul

5.548
24
Ich hab die kleinen auch schon auf deiner Website gesehen. Einfach zum anbeißen.

Schade, dass es der Wurm nicht geschafft hat. Kleiner Mann, komm gut über die Regenbogenbrücke :-(

Der Mama und den kleinen wünsch ich alles Gute.
 
Sommersprosse

Sommersprosse

1.561
15
Oh nein wie niedlich, Weihnachtskätzchen.
Das ist wirklich eine wunderschöne Rasse, die du da hast, wenn ich mehr Platz bei mir hätte, würde ich glatt schon ein kleines Fellnäschen reservieren.
 
NickySim

NickySim

8.694
15
Ach Gottchen was sind das süße kleine Fellknäuel! :shock: :d078:

Tut mir sehr leid, dass es ein kleiner Wurm nicht geschafft hat :-( Ich drücke euch ganz doll die Daumen, dass mit den restlichen 6 weiterhin alles gut verläuft!
 
ayla-iman

ayla-iman

262
0
Was niedlich die kleinen zum dahinschmelzen :-D
Für den kleinen tut es mir sehr leid, komm gut über die regenbrücke.
Der Mama und den kleinen wünsche ich alles gute
 
Tinaho

Tinaho

15.220
540
Huhu,

Herzlichen Glückwunsch zu den süßen Kätzchen.

Bei Deinem Nachruf für das kleine Katerchen sind mir die Tränen gekommen.:cry:

Armer Kiwano, Du bist bestimmt gut über die Regenbogenbrücke gekommen. Jetzt bist Du ein ganz kleines Sternenkaterchen. Pass von dort aus gut auf Deine Mama und Deine Geschwisterchen auf.

Alles Liebe.
 
Borealis

Borealis

1.792
56
Jetzt kommen die versprochenen, aktuellen Fotos. Da die Winzlinge seit gestern die Augen teilweise offen haben, sind die Fotos teilweise nicht ganz so gut, weil ich für Nahaufnahmen nun keinen Blitz verwende und die Kätzchen nicht still sitzen bleiben.


Kiwi, eine kleine Kätzin in black mackerel tabby


Akee ist das kräftigste Kitten und ein ganz gemütlicher (deshalb auch halbwegs scharf abgelichtet)


Calamondin ist ein kleines Katerchen in seal classic tabby point


Cherimoya ist ein Mädel in seal mackerel tabby point


Casana ist wieder ein black tabby, diesmal aber in classic Muster


Nashi war anfangs von ihrer Schwester Casana kaum zu unterscheiden. Inzwischen ist sie das schwerste Mädel, das am weitesten entwickelt ist.
 
NickySim

NickySim

8.694
15
Das hast du aber im Moment ein paar ganz wundervoll Würmer bei dir zu Hause :)

Calamondin und Cherimoya sind meine heimlichen Favoriten :-D
 
S

Silkest

21
0
Die sind so süß! Durch meine Liebe zu den Orientalen habe ich ja eine echte Schwäche für Point-Katzen, allerdings gefallen mir die Tabbys auch sehr :d078:

Für den kleinen Mann tut es mir unheimlich leid, das ist sicherlich ein ganz schwerer Moment für einen Züchter.
 
Borealis

Borealis

1.792
56
Mir geht es so, dass bei jedem Wurf die Anspannung in den letzten 2-3 Wochen der Trächtigkeit ständig steigt. Das liegt zum Teil daran, dass wir unseren B-Wurf verloren haben. Die Kitten kamen damals am 55.Tag zur Welt und die 3 lebend geborenen (1 kam schon tot zur Welt) starben dann eines nach dem anderen in den nächsten Tagen. Das war eine ganz schlimme Erfahrung. Deshalb bin ich immer sehr froh, wenn der normale Geburtstermin erreicht ist. Das nächste Aufatmen kommt, wenn die Geburt gut verlief. So richtig entspannt bin ich aber erst, wenn die ersten 2-3 Wochen gut überstanden sind.

Die Zwerglein können in den ersten Wochen so leicht etwas einfangen und innerhalb von Stunden schwer krank sein. Der Verlust von gerade erst geborenen Kätzchen ist für jeden guten Züchter, der sein Herz an seine Katzen hängt, bitter. Gerade wenn man weiß, was alles schief gehen kann, achtet man eigentlich auf die kleinsten Anzeichen und ist auch schnell beim Tierarzt. Trotzdem ist man immer wieder machtlos und muss den kleinen Würmchen beim Sterben zusehen. Leider, leider ist auch das eine Seite der Zucht, der man sich stellen muss.

Umso mehr freu ich mich in ein paar Wochen über gesunde und muntere Kitten, die durch die Wohnung toben und mit absolutem Vertrauen in ihre Menschen die Welt entdecken. Wenn dann die Kitten in ihrem neuen Zuhause sich toll weiterentwickeln und ihren Menschen dort viel Freude machen, dann ist das für mich die Bestätigung, dass alles gut gelaufen ist.
 
Corinna64

Corinna64

3.795
7
Silke, ich mußte es einfach verraten ;-)
Ich bin heute morgen fast vom Stuhl gekippt, als ich die Babies sah.
Und so eine Freude kann ich einfach nicht für mich behalten.
Ich verliere jedes Mal mein Herz an jedes einzelne von Deinen Babies, um so mehr hab ich mich drüber gefreut, als ich heute morgen entdeckt habe, dass Belen sich hier im Forum rumtreibt :)
Vieles überlese ich wohl, weil ich enfach zu wenig Zeit fürs Forum habe, seitdem ich in Schichten arbeite.

Herzlichen Glückwunsch zu dem wirklich entzückendem Wurf und viel Glück bei der Aufzucht.
 
Borealis

Borealis

1.792
56
Heute sind die kleinen Früchtchen 14 Tage alt und haben sich sehr verändert. Alle entdecken nun, was man so alles in der Wurkiste sehen kann und versuchen die Quelle von Geräuschen zu orten. Erste Spielversuchen mit Geschwistern kann man sehen und die Pfötchen werden bereits abgeleckt.


der dicke Akee


Cherimoya


Die kleine Kiwi


Casana mit dem hellen Gesicht


Der kräftige Calamondin


Die quirlige Nashi
 
Borealis

Borealis

1.792
56
:a102:das auf jeden Fall. Jetzt beginnt für mich die Zeit, wo ich mich kaum von der Wurfkiste losreißen kann. Zum Glück fängt in etwas mehr als 1 Woche der Weihnachtsurlaub an.
 
Maine Coonie

Maine Coonie

4.411
10
Oooooh, die Pointies ♥
Es ist total spannend, nach und nach die Einfärbung zu sehen :)

Ich bin ja kein Fan von den ganz kleinen, aber so in 3-4 Wochen sind sie alle meins :cool:
 
Corinna64

Corinna64

3.795
7
Sie sind soooo süß ... Ich freue mich, dass wir an ihrer Entwicklung teilhaben dürfen.
Es ist immer ein Highlight, Deine Babies zu sehen :)
 
KatyPolly

KatyPolly

1.034
8
Ich glaube ich werde ein großer Fan von Calamondin, wobei alle wirklich ganz bezaubernd sind:d078: Diese kleinen Schwarzen Öhrchen..einfach zum Knuddeln!
 

Schlagworte

süße katzen würfe

,

katzen f-wurf

,

content

,
großer wurf katzen
, früchtschen zitat, süsse mini früchtchen, was ist bei katzen f wurf, süße katzen, seal classic tabby point, f- wurf bei katzen, früchtchen zitat, die kleinsten katzen, katze f wurf, wurf katzen, casana haare, großer wurf katze, früchtchen katzen, wann können katzen die augen aufmachen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen