• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Impfung und Kastration

J

Johanna.und.Mau

6
0
Hallo
Habe eine Frage zu meinem 6-7 Monate altem Kater!
Heute waren wir beim TA und er hat die erste von zwei Impfungen gegen Katzenschnupfen
und -seuche bekommen. Ich habe ihn vor einem Monat bekommen und da war er noch nicht geimpft.. die Vorbesitzer haben ihn i-wo gefunden und dann hatte er erstmal eine Blasenentzündung und Würmer :| Jetzt ist er aber total gesund!
Jetzt mal meine Frage:
Am 12.01.13 bekommt er seine zweite Spritze, wann kann ich ihn dann kastrieren lassen???

Tut mir leid ich habe hier schon etwas gesucht, aber hat nichts genau auf meine Frage gepasst!
 
15.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Sommersprosse

Sommersprosse

1.561
15
Hallo,

theoretisch könntest du ihn auch noch vor der zweiten Impfung kastrieren lassen, die Kater stecken das ja recht schnell weg.
Frag doch einfach deinen Tierarzt dazu, der muss dir ja eh einen Termin geben.
 
J

Johanna.und.Mau

6
0
danke :)
ja ich wusste nicht genau ob das so geht.
der TA meinte ich soll noch warten mit dem kastrieren .. aber ich will ja nicht warten bis er hier abfängt zu markieren :eek:
er ist schon sehr groß und wiegt fast 4 Kilo
und so ganz genau wissen wir leider nich wie alt er ist..
 
Sommersprosse

Sommersprosse

1.561
15
danke :)
ja ich wusste nicht genau ob das so geht.
der TA meinte ich soll noch warten mit dem kastrieren .. aber ich will ja nicht warten bis er hier abfängt zu markieren :eek:
er ist schon sehr groß und wiegt fast 4 Kilo
und so ganz genau wissen wir leider nich wie alt er ist..
Wenn er 4 Kilo wiegt scheint er zumindest jetzt schon fit genug zu sein, um eine Kastration überstehen zu können. Bei jungen Katzen kann man (also der TA) das Alter noch relativ gut einschätzen, zuminest eingrenzen. Er erkennt das an den Zähnen, also wie weit der Zahnwechsel ist. Zu 100% geht das natürlich nicht, aber ein ungefähres Alter reicht ja auch, um das mit der Kastration einschätzen zu können. Es gibt sogar auch schon Frühkastrationen, wenn das Tier fit genug ist, also zu früh wäre es bei dir schon nicht mehr. Da spricht nichts dagegen. Mein Kater wurde auch erst nach der Kastration das zweite mal geimpft, auch aufgrund von Krankheit. Uns war auch wichtig, dass er erstmal kastriert ist. Nicht, dass das Impfen unwichtig ist aber so war es halt günstiger bei uns.
 

Schlagworte

Impfung Katzen danach Kastration?

,

impfen nach kastration

,

Kastration Impfung

,
kleine kater impftermine katration
, impftermine für katzen, kastration kater erfurt

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen