Rechnet auch jemand per Hand?

  • Autor des Themas Stulle
  • Erstellungsdatum
Stulle

Stulle

49.476
247
Hi ihr's,

Rechnet von euch seine Rezepte jemand per Hand?

Wollt ihr da ne Hilfe haben?

Ich hab
nämlich eben das

ImageUploadedByTapatalk1355652481.721179.jpg

von meinem Mann in die Hand gedrückt bekommen. Und weil ich ohnehin mal wieder meine Excelkenntnisse auffrischen möchte, wäre ein Kalki ja mal ein guter Anfang.

Das Ganze würde etwas dauern. Ihr wisst ja, nicht viel Zeit und sowas. Daten einpflegen etc. Und dann soll es auch noch übersichtlich sein...
 
16.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
Kampfschmuser

Kampfschmuser

1.006
5
Also für ein richtiges Rezept würde ich es mir nicht zutrauen von Hand zu rechnen.
Zum Üben und für`s bessere Verständnis fände ich es aber total klasse!
Wer weiß,vielleicht ist es ja gar nicht so schwer wie ich es mir vorstelle?
 
Stulle

Stulle

49.476
247
Soooo schwer ist es nicht. Ich würde für den Rechner dann eben neue Werte nehmen und die Formeln, die ich auch beim Handrechnen nutze.

Also im Prinzip so wie ein normaler, aktueller Kalki (vllt mehr Herz- und Magenauswahl, Neueste Daten etc)
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

1.006
5
Find ich klasse das Du Dir die Mühe machen würdest!
Ich hätte auf jeden Fall Interesse
 
Stulle

Stulle

49.476
247
Naja wäre halt ne Daueraufgabe. Eben weil ich nur abends was machen könnt. Vllt mal ne extraschicht wenn unsere Babysitterin kann.
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

1.006
5
Wenn Du Zeit,Lust und Ruhe hast und es eh machen möchtest würd ich das toll finden.
Egal wie lange es dauert :) Aber nicht wenn es zu stressig ist,soll ja Spaß machen :)
 
Stulle

Stulle

49.476
247
Du wenn ich Stress habe, setze ich mich nicht an den PC ^^
 
Neryz

Neryz

Patin
17.775
195
Ich würd das toll finden! Nicht, dass ich irgendwas per hand ausrechnen könnte - aber fuers Gesamtverstaendnis waer das toll.
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

13.461
40
Hab schon einige Rezepte per Hand gerechnet und dann im Kalik "kontrollieren" lassen. Es kam zwar NIE genau hin, aber das lag bestimmt auch daran, dass der DB-Kalki andere Bedarfswerte und andere Nährwerte im Fleisch hat.

Ich find es toll, dass Du Dir die Arbeit machen willst!
 
T

Trudchen800

418
6
Au ja, ich wäre auch dafür. Ich würd sogar Geld für zahlen, wenn er dann mal fertig wäre. Schliesslich gehen ja viele, viele Stunden, Wochen und Monate dafür drauf.

*michschonmalanmeld*
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen