Katze im Laufgitter, Ja oder Nein?

  • Autor des Themas -Mizzi-
  • Erstellungsdatum
-Mizzi-

-Mizzi-

Beiträge
7.366
Reaktionen
49
Seit heute steht unser Laufgitter im Wohnzimmer. Für den Stubenwagen hatten wir bisher eine Abdeckung, damit die Katzen nicht reinspringen, das ist aber beim Laufgitter wegen der Größe nicht möglich.

Ich frage nich, ob ich die Katzen in das Laufgitter lassen soll oder nicht. Klar, wenn ich dabei bin, kann ich sie jedesmal wieder rausnehmen, kein Ding.... Aber Nachts hab ich es nicht unter kontrolle, genauso wenig, wenn ich außer haus bin. In beiden Fällen ist das Baby aber eh nicht drin.


Kann ich die denn irgendwie abhalten da rein zu gehen? Ich kann es auch nicht aus dem Raum schieben, weils zu groß für die Türen ist ..
 
L

lavendelchen

Gast
Spann doch ein Netz drüber. Die kann man ja in der passenden Größe zuschneiden.
 
GarNesh

GarNesh

Beiträge
475
Reaktionen
7
und was wenn mietz draufspringt und sich mit den füssen im Netz verheddert?
was spricht dagegen, das sie in Abwesenheit des Babys drin sind?
habe selber einer 4 Monate alte Tochter und tagsüber lümmeln die Katzen im babybett. habe eine Katzendecke hineingelegt, die ich abends rausnehme.
nachts gehen sie nicht hinein, denn da liegt ja dieser kleine zappelnde und manchmal Schreine minimensch ;)
 
-Mizzi-

-Mizzi-

Beiträge
7.366
Reaktionen
49
oops, hab deine antwort jetzt erst gelesen.

Einer der Kater hatte ja erst ne Blasenentzündung und war etwas unsauber. Ich hab einfach angst, das er da auch reinmacht....
 
Wackenmaus1990

Wackenmaus1990

Beiträge
781
Reaktionen
16
Also Netz drüber hilft nich...da sprech ich aus Erfahrung (Meerschweinchen).

Und ich wäre da auch vorstichtig, ich denke nicht, dass die Katze dem baby was tut, aber wenn die Katze sich drauf legt, und vielleicht aufs Gesicht...:shock:

Gibt es nicht bestimmte (natürliche) Duftstoffe, die Katzen nicht mögen? Die vielleicht da auftragen, dem Kind schadets nicht und die Katze macht nen Bogen drum, auch in deiner Abwesenheit.
 
-Mizzi-

-Mizzi-

Beiträge
7.366
Reaktionen
49
mmh, da muss ich mich mal informieren. dieses fernhaltespray hilft zumindest nicht bei denen ...:roll:

Wäre auch blöd wenn die das gesamte Wohnzimmer meiden. Das Laufgitter nimmt schon gefühlt 1/5 vom Wohnzimmer ein *g*
 
Wackenmaus1990

Wackenmaus1990

Beiträge
781
Reaktionen
16
Fernhaltespray würde ich ins Baby-Laufgitter auch nicht sprühen. Ist bestimmt Chemie drin, oder?
 

Schlagworte

laufgitter abdeckung

,

abdeckung für laufgitter

,

laufstall abdeckung

,
laufgitter für katzen
, abdeckung laufgitter, laufgitter ja oder nein, kauf von abdeckung fuer babylaufstall, baby laufgitter katze, abdeckung laufstall, abdeckung für stubenwagen, was tun damit katze nicht ins laufgutter springt, laufgitter für katze, deckel für laufstall, laufstall katze fernhaltespray, katze springt in laufstall

Ähnliche Themen