Alternative zu Trockenfutter

  • Autor des Themas nell
  • Erstellungsdatum
nell

nell

Beiträge
213
Reaktionen
27
Hallo,

ich habe meiner letzten Katze kein Trockenfutter mehr gegeben, da es aus zuviel Getreide (und Hühnerkot, tierische Nebenprodukte.......) besteht, Blase und Nieren schädigen kann und durch den Überschuss an Magensäure auch noch die Zähne ruiniert.

Die Umstellung war kein
Problem, es gab dann nur noch anifit als Nassfutter. Tolles Happie übrigens: Meine uralte, immer schon sehr dünne Katze hat damit trotz Schilddrüsenüberfunktion plötzlich 350 Gramm zugenommen und sich nur noch alle paar Tage statt dreimal am Tag übergeben.

Jetzt habe ich zwei neue Katzen, die beide an Trockenfutter gewöhnt sind. Der Kater Yoda rührt das Nassfutter nur an, wenn man ein bisschen Trockenfutter drüberstreut. Die Katze Yeni frisst das Nassfutter auch ohne Garnitur - aber erst, wenn kein Trockenfutter mehr in der Nachbarschale ist.

Ich habe die beiden (10 und 11 Monate alt) erst seit 2 Tagen bei mir, möchte aber schnellstmöglich auf einwandfrei gesunde Nahrung umstellen. Ich dachte an Trockenfleisch als Ersatz. Hat jemand eine Idee?
 
16.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Alternative zu Trockenfutter . Dort wird jeder fündig!
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Lass sie doch erstmal ankommen...
 
nell

nell

Beiträge
213
Reaktionen
27
Danke, genau das tue ich. Sie bekommen ihr Trockenfutter doch, solange sie sich eingewöhnen. Ich frage nur schon jetzt nach Alternativen, weil ich das Beste für sie will und mich informieren möchte.
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Eine Alternative als Futter oder als Snack?

Als Futter eben nafu, langsam dran gewöhnen wenn es auf Anhieb nicht klappt.

Als Snack ist trockenfleisch super
 
-Mizzi-

-Mizzi-

Beiträge
7.448
Reaktionen
79
ich frage mich, wieso du behauptest, das im trockenfutter hühnerkot wäre... :roll:
 
nell

nell

Beiträge
213
Reaktionen
27
Das hat mir eine Tierärztin gesagt - das "tierische Nebenprodukte" alles bis hin zum Hühnerkot bedeuten können. Und die namentlichen und prozentualen Angaben von Inhaltsstoffen sind meistens so schwammig. Ich traue dem einfach nicht mehr.

Meine letzte Katze musste ich mit 18 Jahren noch einer Zahn-OP mit Vollnarkose aussetzen, weil, so die Ärztin, ihre Zähne durch überschüssige Magensäure ruiniert wurden. Das ganze Getreide etc im Trockenfutter würde nicht so viel Magensäure zur Verdauung erfordern, wie Katzen sie naturgemäß produzieren. Und die überschüssige Magensäure würde die Zähne angreifen.

Ich habe also elementare Dinge falsch gemacht, und das möchte ich bei meinen neuen Babies auf keinen Fall nochmal tun. Deshalb nerve ich lieber hier rum, als den Kleinen in gutem Glauben langfristige Schäden zuzufügen.

Danke Stulle - ich suche nach Snackalternativen. Kannst Du bestimmtes Trockenfleisch empfehlen? Am besten Biofleisch mit Mindestmenge an Zusätzen?
 
OceanSoul

OceanSoul

Beiträge
5.548
Reaktionen
24
Trockenfleisch sollte am besten aus 100% Fleisch bestehen.
Spontan fällt mir kein Hersteller ein, der Biofleisch verwendet. (Über "Bio" lässt sich bekanntlich ja auch streiten ;-) ) Ansonsten: Selbst machen.. irgendwo schwirrt hier ne "Anleitung" rum.
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Zusätze? Ich denke, das soll ne Leckerei sein?
 
nell

nell

Beiträge
213
Reaktionen
27
Danke, die suche ich gleich mal!

Also die Anleitung.
 
-Mizzi-

-Mizzi-

Beiträge
7.448
Reaktionen
79
dann hat deine tierärztin wohl das Buch "Katzen würde Mäuse kaufen" entweder nur überflogen, falsch gelesen oder nicht verstanden. oder sie wollte es nicht verstehen.

Dort hieß es, das ach so tolle wissenschaftler mal Tierfutter aus Hühner A-A machen wollten, was aber nie soweit gekommen ist.

Im Tierfutter sind weder gefüllte Därme oder Blasen, keine Kacke, nüscht.

Aber Hühnerfüße können dennoch drine sein, genau wie schweineborsten.... also wirklich lecker ist es dennoch nicht :-D
 
nell

nell

Beiträge
213
Reaktionen
27
Okay, danke, wenn es so ist tut mir die Behauptung natürlich leid. Werde das Buch lesen.
 

Schlagworte

alternative zu trockenfutter katze

,

alternative zu trockenfutter

,

trockenfutter ersatz katze

,
katzen trockenfutter ersatz
, alternative für trockenFutter, katze alternative trockenfutter, alternative zum trockenfutter katze, katze trockenfutter Alternative, trockenfutter alrernative, katze trockenfutter aus Trockenfleisch, katzenfutter trockenfutter language:de, trockenfutterersatz katze, katze alternative für trockenfutter, alternative zu trockenfutter katzen, trockenfleisch als alternative zu trockenfutter für katzen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen