Lilli, Paula und Charlie

K

KatharinaGray

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,
ich brauche hilfe mit meinen drei Katzen...
Die Situation sieht wie folgt aus :
Unsere Lilli hatte letzten Herbst 4 Kätzchen geworfen, wovon wir eines behalten wollten die anderen 3 haben wir gut vermittelt, unter anderm 2 zusammen an einen Arbeitkollegen meines Vaters. Unsere Lilli und das übrig gebliebene Baby haben sich gut vertragen und alles war super, 4 Woche später bekamen wir einen anruf von dem Arbeitskollegen das sie die 2 Katzen nicht behalten können weil ihre kleine Tochter
eine Allergie auf Katzen bekommen hat. Also haben wir uns bereit erklärt die beiden wieder zurück zu nehmen um sie wieder zu vermitteln bervor sie vllt ins Tierheim gekommen wären. Wir dachten uns das Lilli ihre Jungen vllt noch erkennen würde und das zusammen bringen problemlos funtioniern würde doch dem war nicht so die 2 Zusammen gebliebenen fauchten sich an, Lilli und das Baby fauchten sich an, alle fauchten sich gegenseitig an also haben wir sie erst einmal räumlich von einander getrennt wie man das eben so macht damit sie sich riechen können und haben uns entschieden das kleine das wir eigentlich behalten wollten herzu geben weil wir wollten das die andern zwei zusammen bleiben und wir nicht wussten ob wir beide zusammen vermitteln können. Als das kleine Vermittelt war haben wir gehofft das die drei übrig gebliebenen sich iwie vertragen würden aber es hat nicht so gut funktioniert.
Lilli faucht die andern gelegentlich an und verbringt die meiste zeit draußen oder im oberen stockwerk und Paula und Charlie im unteren Stockwerk auf dauer ist das natürlich keine lösung und weg geben würden wir sie egt nur ungern also hat iwer vllt einen tipp wie wir sie quasi nochmal neu zusammen bringen können oder ist die die einzige Lösung Paula und Charlie abzugeben?? :cry: Ich weiß wir haben wohl alles falsch gemacht was man falsch machen kann aber vllt kann man das ja noch retten...
 
17.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lilli, Paula und Charlie . Dort wird jeder fündig!
Tinaho

Tinaho

Beiträge
28.554
Reaktionen
4.612
Huhu,

Herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß hier.

Damit ich Dir eher einen Rat geben kann hätte ich zunächst einmal ein paar Fragen.

Wie alt sind die Katzen?
Sind alle Katzen unkastriert?

Falls alle Katzen noch nicht kastriert sind ist die Konstellation denkbar ungünstig. Die Mutterkatze könnte erneut rollig sein/werden und die Kitten sind in der Pubertät.

LG
 
K

KatharinaGray

Beiträge
2
Reaktionen
0
Sie sind 3 und 1 jahr/e alt und alle kastriert vllt sollt ich noch erwähnen das von den kleinen keinerlei agression ausgeht sie gehn der älteren so gut wies geht ausem weg und bei futtern können sie sogar zu dritt am selben fleck fressen jeder aus seinem napf
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen