Sunny- spanischer Held endlich zuhause!

  • Autor des Themas Yodas Mama
  • Erstellungsdatum
Yodas Mama

Yodas Mama

Beiträge
205
Reaktionen
2
Hallo Ihr Lieben,

nach einer aufregenden Nacht kann ich endlich heute Abend berichten, dass unser neues Familienmitglied Sunny endlich daaaa ist!

Vielleicht haben einige mitbekommen, dass ich nun nicht mehr nur Yodas Mama bin, sondern nun auch Sunnys Tante, nachdem hier der herzergreifende Aufruf zu Sunny in den Vermittlungsangeboten zuerst mein Herz, und dann das meiner Schwester erweicht hat.

Nach bestandener Vorkontrolle durfte der Zuckerzwerg gestern endlich aus Spanien ausreisen und kam zuerst zu Petra nach Dortmund. Als katzenverliebte Familie haben wir es uns nicht nehmen lassen, ihn dort
mitten in der Nacht um 4 abzuholen- meine Schwester (Sunnys neue Mama), unsere Mutter und ich begaben uns um Mitternacht auf die Reise vom Harz gen Westen. Bei Petra angekommen, schnurrte uns allen Sunny um die Beine und buckte direkt los. Was dann kam, war einfach nur noch herzzerreißend: Sunny legte seine Arme und Pfötchen um den Hals meiner Schwester und gewann den Wettbewerb zum Kater-Superschmuser des Jahres. Immer wieder rieb er sein Köpfchen an ihr Gesicht, sabberte und schnurrte wie verrückt. Sunny zeigte überhaupt keine Berührungsängste und liebte gleich drauf los.
Die lange Fahrt nach Hause in die Berge verbrachte Sunny mauzend in seinem Riesenkörbchen, welches von Kater-Cousin Yoda ausgeliehen war.

Zuhaus angekommen kam er in sein eigenes Reich- eine Zusammenführung mit der zukünftigen Herzensdame Shadow sollte später statt finden. Erstmal sollte Sunny sich erholen. Aus dem Körbchen einmal raus gesprungen, schnurrte er gleich wieder uns allen Dreien um die Beine, erkundete frech und aufgeweckt sein neues Reich. Er sprang immer wieder auf einen von unseren Schößen um sich festzuhalten und zu schnurren und zu bucken. Er eroberte unsere Herzen im Sturm- aber ich glaube, er mag uns auch alle ganz schön;-)
Und weil Sunny sooooo gut drauf war und ihr hier alle soooooo fotoverrückt, hänge ich ein paar erste Eindrücke von dem Zuckerzwerg an. Sorry für die Qualität, aber nach diesem Roadtrip wollte keiner von uns noch ein richtiges Shooting hinlegen;-)

Die Fotos zeigen den kleinen König in seinem neuen Reich und beim Hardcore-Schmusen mit Mama und Tante. Natüüüürlich kommen irgendwann noch mehr, aber erstmal soll er sich fein einleben in Ruhe!
 

Anhänge

17.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sunny- spanischer Held endlich zuhause! . Dort wird jeder fündig!
WeirdStray

WeirdStray

Beiträge
1.295
Reaktionen
47
Hach, das ist so schön, ein schönes Wintermärchen, ein kleines Weihnachts-Happyend.

Mich freut es so sehr für euch, und ganz besonders für Sunny.

DANKE, dass ihr ihn quasi "im letzten Moment" vor der völligen Resignation gerettet habt! <3
 
IceVajal

IceVajal

Beiträge
7.787
Reaktionen
25
Na, das ist ja wirklich ein Schmusekater! :-D
Er scheint gewußt zu haben, das er zu euch gehört! :mrgreen:
 
Katzenfreundin58

Katzenfreundin58

Beiträge
9.145
Reaktionen
71
Ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk ;-)
 
ayla-iman

ayla-iman

Beiträge
262
Reaktionen
0
Das ist ja ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk
Und ganz toll das ihr ihm die Chance auf ein ganz ganz schönes leben gebt
Wünsche deiner Schwester viel Freude mit diesem hübschen Mann und später noch ganz viele so toller Fotos
 
Aristochat

Aristochat

Beiträge
209
Reaktionen
3
ich bin so glücklich daß Sunny so schnell reisen konnte und das dieser liebenswerte Kater endlich,nach zwei langen Jahren im Tierheim,ein tolles zuhause gefunden hat.

Ich sehe es geht ihm gut:p:p das freut mich sehr und auch das er so geliebt wird,er musste solange immer wieder zusehen wie andere gingen,nur er blieb immer zurück.

Das ist jetzt mein kleines Weihnachtsmärchen:-D:-D:-D:-D ich hatte mir um ihn nach meinem letzten Aufenthalt in Malaga große Sorgen gemacht
 
VER0

VER0

Beiträge
5.230
Reaktionen
37
Was für ein schönes Happyend für den Katermann.
Und er bringt Euch soviel Liebe mit. *tränchenausdenaugenwischt*

Gaaaaaanz tolle Weihnachten Euch allen und verwöhnt den Süssen so richtig, er hat es verdient nach der schweren Zeit in Spanien.
 
Kampfschmuser

Kampfschmuser

Beiträge
1.006
Reaktionen
5
Was für ein tolles,wahrgewordenes Weihnachtsmärchen!
Wie schön dass das kleine Kerlchen jetzt endlich wieder glücklich sein darf.
 
Sylle

Sylle

Beiträge
2.785
Reaktionen
171
Und schon fließen hier wieder Tränen ( aber dieses mal sinds Freudentränen). Wie süß ist das denn? Das ist jawohl herzallerliebst. Da möchte man direkt mitknuddeln.
 
josi-muc

josi-muc

Beiträge
235
Reaktionen
2
das freut mich so für dich und Sunny...werde richtig neidisch bei einem solchen Schmuser... meine habe nie Zeit für lange Schmuseataken :razz:
 
T

Theresia

Gast
Wünsche ganz viel Freude mit dem Neuzugang. Und knuddel ihn ganz lieb von mir.:mrgreen:
 
F

fuzzy

Gast
ist das schön:d078::d078::d078:

ich wünsche euch eine wunderschöne, gemeinsame und lange Zeit
 
Yodas Mama

Yodas Mama

Beiträge
205
Reaktionen
2
ach, ihr seid alle so süß...es ist schön, wenn man sein Glück hier teilen kann, weil jeder einen versteht. Und dabei lebt Sunny ja nichtmal bei mir. Aber ich weiß natürlich, dass es ihm super gut bei meiner Schwester und ihrem Freund geht. Ich werde ihn wohl morgen besuchen und mal schauen, ob er sich schon mit Shadow angefreundet hat. Wenn er sie genauso drauf losliebt wie uns, dann muss sie dem Charmebolzen einfach erliegen;-)

Ich weiß nur, dass sie gestern mal seinen Raum gestürmt hat (Shadow macht Türen mit der Klinke auf) und beide sich kurz beschnupperten und jeweils einmal fauchten. Dann ging Madame wieder ihrer Wege und Sunny kuschelte sich in seine Bettdecke.

Der spanische Zuckerzwerg hat uns alle so verzaubert,dass wir schon wieder alle überlegen, ob denn nicht noch eine Katze pro Haushalt mehr möglich wäre. Ab 3 Katzen pro Haushalt geht´s doch erst richtig los,oder? Müssen wir nur unseren Männern verklickern....irgendwie!Ich hab meine "neue" große Liebe ja bei Petra schon rumflitzen sehen...es ist ja soooooo schwer zu wiederstehen und vernünftig zu bleiben!
 
fridolinchen

fridolinchen

Beiträge
12.399
Reaktionen
174
Das ist herzerwärmend, schnief!
 
Madame_Luna

Madame_Luna

Beiträge
1.074
Reaktionen
6
ach, ihr seid alle so süß...es ist schön, wenn man sein Glück hier teilen kann, weil jeder einen versteht. Und dabei lebt Sunny ja nichtmal bei mir. Aber ich weiß natürlich, dass es ihm super gut bei meiner Schwester und ihrem Freund geht. Ich werde ihn wohl morgen besuchen und mal schauen, ob er sich schon mit Shadow angefreundet hat. Wenn er sie genauso drauf losliebt wie uns, dann muss sie dem Charmebolzen einfach erliegen;-)

Ich weiß nur, dass sie gestern mal seinen Raum gestürmt hat (Shadow macht Türen mit der Klinke auf) und beide sich kurz beschnupperten und jeweils einmal fauchten. Dann ging Madame wieder ihrer Wege und Sunny kuschelte sich in seine Bettdecke.

Der spanische Zuckerzwerg hat uns alle so verzaubert,dass wir schon wieder alle überlegen, ob denn nicht noch eine Katze pro Haushalt mehr möglich wäre. Ab 3 Katzen pro Haushalt geht´s doch erst richtig los,oder? Müssen wir nur unseren Männern verklickern....irgendwie!Ich hab meine "neue" große Liebe ja bei Petra schon rumflitzen sehen...es ist ja soooooo schwer zu wiederstehen und vernünftig zu bleiben!
Ich freu mich riesig für Sunny!

Ein tolles Happy-End für den Traumkater.....:lol:
 
fridolinchen

fridolinchen

Beiträge
12.399
Reaktionen
174
Hi,

bei mir wohnen inzwischen vier Katzen, alles Notfellchen!
Mein Freund tickt jedes Mal im Dreieck, beruhigt sich dann aber und liebt sie natürlich irgendwann abgöttisch! :lol:
Drei oder vier machen nicht wirklich mehr Stress, meine beschäftigen sich ganz viel miteinander. Was mich stört, ist die Säuberung der Kaklos! Du brauchst halt mehr Streu und darfst dann auch mehr entsorgen, aber das ist mir die Sache wert!
 
Sylle

Sylle

Beiträge
2.785
Reaktionen
171
Hey. was ist denn hier los? Gehts hier garnicht mehr weiter mit Bildern von Deinem Neffen? Wie gehts dem kleinen Schatz denn?
 

Schlagworte

sunny wieder zuhause

Ähnliche Themen