Silvester ohne Boeller....

  • Autor des Themas Mausi
  • Erstellungsdatum
Mausi

Mausi

Beiträge
7.472
Reaktionen
10


Liebe Leute,

es gibt so viele gemeinnuetzige Institutionen, die aufgrund von
fehlenden monetaeren Mitteln schier handlungsunfaehig sind ...... unterstuetzt eine sinnvolle Einrichtung Eurer Wahl, statt Eure sauer verdienten Euronen sinnlos in den Himmel zu schiessen.....

Liebe Gruesse - Mausi ++
 
26.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Silvester ohne Boeller.... . Dort wird jeder fündig!
M

miezmautz

Beiträge
198
Reaktionen
0
Dem können wir uns nur anschließen.

Wir böllern schon seit Jahrzehnten nicht mehr, sondern spenden lieber jeden Monat.

Ich wünsche einen guten Rutsch...ohne Knaller.
 
Mausi

Mausi

Beiträge
7.472
Reaktionen
10

TASSO-Tipp: So nehmen Sie Ihren Tieren den Stress beim lauten Jahreswechsel


Wenn es die Deutschen zu Silvester wieder so richtig krachen lassen, verkriechen sich auch wieder Zehntausende von Hunden und Katzen ängstlich unterm Sofa. Tiere haben schließlich ein bedeutend empfindlicheres Gehör als der Mensch, für sie sind explodierende Raketen und Böller echter Stress. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. gibt Tipps für verantwortungsvolle Tierhalter:.......

Quelle & kompletter Bericht

 
fridolinchen

fridolinchen

Beiträge
12.399
Reaktionen
174


Liebe Leute,

es gibt so viele gemeinnuetzige Institutionen, die aufgrund von fehlenden monetaeren Mitteln schier handlungsunfaehig sind ...... unterstuetzt eine sinnvolle Einrichtung Eurer Wahl, statt Eure sauer verdienten Euronen sinnlos in den Himmel zu schiessen.....

Liebe Gruesse - Mausi ++
Du sprichst mir aus der Seele! Dieses Thema liegt mir am Herzen.
Ganz wichtig finde ich zu erwähnen, welche Schäden dieser Krach und die tagesunübliche Helligkeit bei Wildtieren anrichtet!!! :twisted:
 
C

Callistocat

Gast
Ich finde böllern auch ganz furchtbar, ich bin dabei selber schissig. :roll:
 
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Ich finds auch völlig unnötig und gefährlich... Mein Cousin hat 1.5 Finger weniger weil ein Böller in seiner Hand explodiert ist.

Es erschreckt Tiere und Kinder, kostet nen Haufen Geld und an Neujahr liegt unendlich viel Müll auf der Straße rum.
Bin froh dass mein Freund das genauso sieht.
 
L

Luna-Maus

Gast
wir böllern auch schon viele jahre nicht mehr, auch meine kinder sind dazu erzogen das es unnötig ist sein geld sinnlos in die luft zu schießen.
 
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
mir graut es schon jetzt vor Silvester :-(
 
Mausi

Mausi

Beiträge
7.472
Reaktionen
10


Die stressigste Nacht des Jahres - So übersteht Ihr Hund Silvester

Während Menschen das Neue Jahr freudig mit Feuerwerk und Böllern begrüßen, leiden Haustiere unter dem höllischen Lärm. Tierschützer wissen Abhilfe, damit Hund und Katze die Silvesternacht stressfrei überstehen...........

Quelle & kompletter Bericht

 
Michiwisz

Michiwisz

Beiträge
4.034
Reaktionen
6
Sehe ich auch so - so ein Feuerwerk kann ja ganz schön sein, aber dass jeder so viel Geld in die Luft ballert... Nuja. Besonders überflüssig sind Kanonenschläge und so ein Kram, der einfach nur Krach macht.

Letztes Jahr hatten wir bei unserer Feier jemanden dabei, der Böller aus Polen (wohl mit einem kleinen Anteil TNT) hatte und der Krach war kaum auszuhalten. Ich hab nur den Kopf geschüttelt und bin wieder ins Haus. Dämlich und gefährlich, mehr nicht.
 
Kater Shiva

Kater Shiva

Beiträge
3.296
Reaktionen
2
Leider wird es irgendwie jedes Jahr extremer, noch lauter, noch knalliger.

Ich versteh schon seit Jahren nicht, wie man für so etwas überhaupt Geld ausgeben kann :rolleyes:.

Da wird in Sekunden eine Masse an Müll produziert, die dann am nächsten Tag auf den Straßen liegt und sich dann nicht mal wer dafür verantwortlich fühlt. Als ob wir nicht schon genug Müll haben ...
 
NinaMarleen

NinaMarleen

Beiträge
5.134
Reaktionen
16
Bijou war letztes Jahr ein Häufchen Elend und hat den gesamten 31.12 und 01.01 im Bad unterm Schrank verbracht :-(
 
WinnieMaus

WinnieMaus

Beiträge
880
Reaktionen
2
Da meine zwei ja schon total auf den Staubsauger stehen, ist es für mich auch kein Wunder, dass sie an Silvester die Ruhe selbst sind. Letztes Jahr standen mein Freund und ich mit je einem Katerchen auf dem Arm am Fenster und haben geschaut.

Selber böllern wir allerdings nicht. Ich mag und mochte es noch nie, bunt ist ok, aber nicht sinnlos geknallt. Es ist allerdings schon erschreckend wie viel Geld so manch einer in die Luft schleudert. Zumal es auch oftmals Leute sind bei denen ich mir denke: "Du kannst deinem Kind keine Klassenfahrt ohne Hilfe finanzieren, aber an Silvester mit 'ner Kippe im Mund eine Rakete nach der anderen anzünden? Respekt!"
Nee, ich spende lieber über das Jahr verteilt als einmal im Jahr die Scheine zu verbrennen.
 
sinan1992

sinan1992

Beiträge
1.513
Reaktionen
2
wir werden auch dieses jahr kein geld für sinnloses geböller ausgeben. an uns wird auch in zukunft keiner daran geld verdienen.
das hauptaugenmerk ist für das wohl der tiere. mir tun alle tiere leid, vor allem auch die, die keinen schutz in der wohnung haben, vögel, wildtiere, mäusle... die müssen ja denken, die welt geht jetzt unter
 
Fruehaufsteher

Fruehaufsteher

Beiträge
556
Reaktionen
4
Ich hab auch noch nie einen Cent für Böller ausgegeben und werde das auch weiterhin so beibehalten. Ich seh in der ganzen Böllerei einfach keinen Sinn. Aber es ist jedes Jahr wieder interessant, wie Leute, die sich das ganze Jahr über aufregen, sie hätten kein Geld, sich dann die Einkaufswagen mit Böllern vollpacken :roll:
 
Nicole6402

Nicole6402

Ehren-Mitglied
Beiträge
16.010
Reaktionen
113
bei uns in der Schweiz wird zu Silvester nicht viel geknallt und schon gar nicht auf dem Dorf, daher denke ich dass das bei uns entspannt über die Bühne geht :)
 
llsandyll

llsandyll

Beiträge
886
Reaktionen
5
Die letzten zwei Jahre war hier kaum jemand Silvester Zuhause, ausser wir, ich hoffe dieses Jahr ist es wieder so!!! Ich hasse die knallerei... Vor 3 Jahren ham Se uns de Böller aufs Fensterbrett geschmissen oder nen Tag später beim gassi gehen mit n hund uns hinterher geschmissen... Da wurde unser Murphy ganz schön böse und die Jugendlichen standen geschockt da, da sie mit der Reaktion nicht gerechnet hatten...
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen