• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katze ging fast 48h nicht auf Toilette

  • Autor des Themas more
  • Erstellungsdatum
M

more

Beiträge
66
Reaktionen
0
Hallo, ich habe eine etwas merkwürdige Frage. Unser Kater ist Freigänger nutzt aber auch - wenn wir mal nen Tag weg sind und er im Haus ist - auch das Katzenklo... Jedenfalls bisher immer. Jetzt waren wir über Weihnachten weg. Wir sind am 24. morgens gefahren und
am 25. abends gekommen. Die Katze war in der Zeit alleine zu Hause und es kam jemand zum Füttern, Klo säubern und Wasser geben und nach dem Rechten schauen. Als wir Heim kamen war unser Kater putz und munter, wollte aber auch gleich raus. Also haben wir ihn rausgelassen. Ich hab dann die Katzentoilette säubern wollen, aber da war nichts. Wir haben dann die Wohnung untersucht, ob er wo anders sein Geschäft gemacht hat, auch nichts. Wir haben dann unsere Katzenbetreuung angerufen und die hat uns erzählt, dass das Katzenklo auch bei ihr unbenutzt war. Also meine Frage: Wie lange kann eine gesunde Katze ihr Geschäft verhalten? Es wird, da die Katze regelmäßig draußen ist, wohl kaum möglich sein, ihr das Katzenklo wieder schmackhaft zu machen. Aber das würde ja auch gleichzeitig bedeuten, dass längeres "in der Wohnung bleiben" eigentlich ausfällt.
 
26.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze ging fast 48h nicht auf Toilette . Dort wird jeder fündig!
Aliena

Aliena

Gesperrt
Beiträge
377
Reaktionen
3
Fahr mit der Katze zum Tierarzt, normal ist das nicht!!!
 
Smurf

Smurf

Beiträge
2.392
Reaktionen
11
Vielleicht hat sie auch weniger gefressen,als ihr nicht da wart und mußte deshalb nicht.
 
Kater Shiva

Kater Shiva

Beiträge
3.296
Reaktionen
2
Vielleicht hat sie auch weniger gefressen,als ihr nicht da wart und mußte deshalb nicht.
Das habe auch gerade gedacht.

Bleibt er sonst auch immer drin, wenn ihr nicht da seit? Sprich, kann er dann gar nicht raus? Und dann geht er in der Zeit ganz brav aufs Katzenklo? Konnte er an dem Morgen nochmal raus?

Meine zwei sind auch Freigänger. Aber mit der Klobenutzung drinnen (in der Zeit wo sie nicht raus können, weil die Klappe zu ist) gibt es überhaupt keine Probleme.
 
Leviria

Leviria

Beiträge
1.374
Reaktionen
6
habt ihr auch die Dusche/Wanne, das Becken in Küche und Bad kontrolliert?
Unser Großer puschert da manchmal rein, wenn wir grad das Bad einnehmen und er nicht warten will bis wir fertig sind. Auch in den Topfpflanzen geschaut?
 
M

more

Beiträge
66
Reaktionen
0
Seit der Kater Freigänger ist, geht er kaum mehr aufs Katzenklo. Ich hab aber schon beobachtet, dass er aufs Klo geht, wenn er merkt, dass er nicht raus kann (aus welchen Umständen auch immer, z.B. weil wir nen TA-Termin haben oder so.) Ich vermute auch, dass es am Fressverhalten liegt. Der Kater macht einen ganz normalen Eindruck, frisst und trinkt normal. Er war jetzt den ganzen Tag draußen und ich hab auch beobachtet, dass er draußen die Bäume hoch und runter ist. Also einen kranken Eindruck macht er in keinem Fall. Unser Kater wird in der Regel morgens rausgelassen. Je nach dem kommt er mal ein paar Stunden rein, schläft ein bisschen und geht bis abends wieder auf Tour. Nachts ist er immer drin.
 

Schlagworte

alte katze - einen tag nicht auf toilette

,

katze war den ganzen tag nicht auf klo

,

katze war auf dem klo aber es kam nichts

,
katze war einentag nicht auf dem klo
, katze kann nicht alleine zur toilette, regeln zur klobenutzung, katze ganzen tag nicht auf toilette, katze geht den ganzen tag nicht auf Toilette

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen