Die meisten Sorten nur Ergänzungsfutter?

  • Autor des Themas BedOfRoses
  • Erstellungsdatum
B

BedOfRoses

Beiträge
57
Reaktionen
1
Ich stöbere gerade bei zooplus durch verschiedenen NaFu Sorten.
Was mich wundert: fast alle sind
nur Ergänzungsfutter?
Wie kann das bitte sein?
Selbst Sorten wie Almo Nature, Porta 21, Applaws etc.

Gibt es denn kein gutes Futter, was als Alleinfutter dient?
Marken wie Hill's oder Iams haben mir zu wenig Fleischanteil...
Da sind ja die 200g Schälchen von Aldi noch hochwertiger mit 55%
 
29.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Die meisten Sorten nur Ergänzungsfutter? . Dort wird jeder fündig!
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Grau, Smilla, Bozita... Nur als Beispiel, gibt es auch bei zooplus.
 
-Mizzi-

-Mizzi-

Beiträge
7.448
Reaktionen
79
hast recht, bei zooplus gibts nicht so ne große auswahl an alleinfuttern, welche bezahlbar und gut sind. Feringa, Terra Felis und Grau finde ich zu teuer. Carny ist ok

Bei Floyds pfotenshop findest du da mehr. Macs, Catz Finefood, Taffys, Ropocat, Om nom nom usw.... :)

Ich finde dieses Überangebot an "Filetfutter" echt schlecht. Nicht jeder kennt den Unterschied, und manch Katzenbesitzer gibt dann NUR diese Ergänzungsfuttermarken, weil er denkt, es sei gesünder oder sonst wie besser :roll:
 
A-Team

A-Team

Beiträge
3.273
Reaktionen
20
Also, Grau hat ja überwiegend Vollkornreis mit drin. Wofür auch immer.
Und Smilla hat "nur" 40% Fleischanteil. Da hat wie gesagt das Aldifutter mehr.

Ist das eigentlich soooo schlecht? Ich meine die 200g Dosen für 0,35€
Es gibt Grau auch getreidefrei. ;-)
Wenn ich mich nicht täusche, sogar genauso viele Sorten wie mit Vollkornreis. Oder zumindest annähernd.

Und ich persönlich finde das Cachet Select (kleine Dosen oder Beutel) von Aldi echt nicht schlecht. Kein Getreide und kein Zucker, was schonmal viel Wert ist. Klar, keine 80% Fleisch, aber die wichtigsten Kriterien sind für mich ohne Getreide und Zucker erfüllt. Ich werde das in jedem Fall zum Kombinieren mit ein paar anderen Sorten füttern.
 
maunZ

maunZ

Beiträge
661
Reaktionen
1
bei www.sandras-tieroase.de findest du auch viele gute Alleinfutter Sorten. Bei Floyds Pfotenshop auch, aber da sind einige Marken teuerer als bei der Tieroase, warum auch immer.
 
Maddin83

Maddin83

Beiträge
822
Reaktionen
18
Wir nehmen diese Ergänzungsfuttersorten, um das Alleinfutter zu "strecken" Unsere Mädels lieben z.B. die Schesir Dosen mit Huhn oder Thunfisch. Dies ist ja nun kein Alleinfutter und wir mischen es z.B unter das Carny oder Catz Finefood Futter oder unter das jeweilige Hauptfutter. Dadurch erhöht sich der Fleischanteil, aber die Bestandteile des Alleinfutters sind trotzdem vorhanden. Einge Futtersorten sind auch recht dünnflüssig bzw breiähnlich. Diese mögen sie nur wenn man ein bisschen von diesen "Filetfutterstückchen" dazugibt.
Die Filetdosen oder -Beutel sind je auch verhältnismäßig teuer (oft nur 80g für ca 1 Euro).
Das wäre als Alleinfutter ganz schon happig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Was denkt ihr denn, wie viel echtes Muskelfleisch eine Maus hat?

Überwiegend Reis? Das sind 4%, die dienen als Ballaststoff.
 
Maddin83

Maddin83

Beiträge
822
Reaktionen
18
Bezieht sich der Muskelfleischanteil nicht auf den Fleischgesamtanteil? Das relativiert sich doch recht schnell wieder, wenn ein Futter z.B. 70% Fleisch und tierische Nebenerzeignisse hat. Das heisst ja, dass auch in diesen 70% auch Innereien usw mit enthalten sind und von dem Anteil an Fleisch dann wiederum nur ein gewisser Anteil reines Muskelfleisch ist.
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
Ich meine jetzt mal den echten Muskelfleischanteil. Der liegt bei "Maus" um die 40%. Dazu wichtige Innereien wie Herz, Magen, Leber... Sind wir bei rund 55%. Dazu sonstige Innereien, Blut, haut, Fell, Fett, Krallen, Knochen.

Wenn man jetzt herz und Magen als Muskelfleisch bezeichnet (zB beim barfen), hat man 50%. Bumm.
 
Maddin83

Maddin83

Beiträge
822
Reaktionen
18
Ok aber Beutetier ist doch nicht gleich Beutetier. Die Verteilung bei Ratten, Vögeln oder auch Fisch( wenn man Fisch als Fleisch sieht) ist doch wieder anders.
Aus diesen Grund sind ja diese "Filet" Sorten aus reinem Fleisch kein Alleinfutter.
 

Schlagworte

catz finefood als alleinfutter

,

ergänzungsfutter sorten katze

,

welche marke hat die meisten sorten

,
floyds pfotenshop nur gutes futter
, wofür dient ergänzungsfutter katze, unterschied cachet select in dosen oder in tüten, alle sorte katzenfutter ergaenzungsfutter

Ähnliche Themen