Sehr interessante Angewohnheit

  • Autor des Themas JeyJey
  • Erstellungsdatum
JeyJey

JeyJey

Beiträge
388
Reaktionen
1
Hi,

Unsere Saphira (5 Monate alt) hat eine sehr ungewöhnliche Angewohnheit.
Sie trägt alle Spielmäuse mit Fellbezug
in die Wassernäpfe. Sie nimmt sie ins Maul, taucht sie ins Wasser, holt sie wieder raus und legt sie neben den Wassernapf und geht dann wieder.
Hat das noch jemand bei seinen Mietzen beobachten können? Ich hab irgendwie keine Indee wieso sie das macht :shock:
 
29.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sehr interessante Angewohnheit . Dort wird jeder fündig!
Miye

Miye

Beiträge
1.620
Reaktionen
4

Meinst du so? :roll:
Das macht Lucky manchmal auch. Aber ich habe keine Ahnung weshalb.
 
JeyJey

JeyJey

Beiträge
388
Reaktionen
1
Ja genau so :D
Ich frag mich nur echt was sie damit bezwecken wollen???
 
Zuletzt bearbeitet:
Miye

Miye

Beiträge
1.620
Reaktionen
4
Der Kater meiner Schwester macht das auch immer nach dem Spielen. Mich würde echt interessieren weshalb.
 
Coonie87

Coonie87

Beiträge
453
Reaktionen
4
:mrgreen::mrgreen::mrgreen:
Herrliches Bild!! :lol::lol::lol:

Zum Thema: Finny wäscht auch mit Leidenschaft seine Spielbälle aus Kunststoff mit so Kugeln drinne.
Er sitzt dann vor dem Wassernapf und taucht den Ball unter und schaut ganz verdutzt wenn der wieder hochkommt :lol:

Das scheinen ja viele Coonies zu machen, und vermutlich auch andere Katzen ;-)
Und warum? Ich denke mal weil sie es lieben ihre Pfoten einzusetzen und einfach auszuprobieren was passiert? Spieltrieb?
 
JeyJey

JeyJey

Beiträge
388
Reaktionen
1
:mrgreen::mrgreen::mrgreen:
Herrliches Bild!! :lol::lol::lol:

Zum Thema: Finny wäscht auch mit Leidenschaft seine Spielbälle aus Kunststoff mit so Kugeln drinne.
Er sitzt dann vor dem Wassernapf und taucht den Ball unter und schaut ganz verdutzt wenn der wieder hochkommt :lol:

Das scheinen ja viele Coonies zu machen, und vermutlich auch andere Katzen ;-)
Und warum? Ich denke mal weil sie es lieben ihre Pfoten einzusetzen und einfach auszuprobieren was passiert? Spieltrieb?
Mhhh....wenn sie so richtig damit spielen dann würd ich's ja verstehen. Aber die Saphira z.B.legt sie einfach nur rein und holt sie wieder raus, also mehr nicht...danach interessiert sie sich auch erstmal nicht mehr dafür...
 
Schneggele

Schneggele

Beiträge
1.301
Reaktionen
8
meine 2 schleppen nachts gebrauchte socken in den wassernapf.. vllt stinken die so, dass die katzen sie vorwaschen wollen?
 
Polo-Bunny

Polo-Bunny

Beiträge
95
Reaktionen
0
Vielleicht will sie ihre "vermeintliche" Beute reinigen? Rein aus Instinkt??

Vielleicht ist sie auch ein verkleideter Waschbär??? Das Bild ist aufjedenfall supi :D
 
sunburst

sunburst

Beiträge
5.847
Reaktionen
28
Ich habe auch schon sachen in den Näpfen wiedergefunden, aber eher selten. Bei mir liegt das Spielzeug im Bett. Ich kann jedesmal vor dem zubett gehen mein Bett ausräumen. Lauter Katzenspielzeug, das geht auf keine Kuhhaut mehr.

Keine Anhung warum und wer meiner Katzen das macht aber es scheint einen Sinn zu verfolgen sonst würden unsere Mizen das ja nicht tun.

Dein Waschbär ist übrings wirklisch zu goldig *schmacht*
 
Spaddel

Spaddel

Beiträge
8.731
Reaktionen
41
Meine machen das auch, Micky mit Alupapierkugeln, Joy mit Mäusen und Shary mit Schaumstoffbällen.
Leider bleibt da nichts im Wassernapf, das wird KLATSCHNASS durch die Bude gejagt.:evil:
Ab und zu auch mal mit Napf! :roll:
Ich glaub die üben Fischfang, aus dem Gartenteich werden auch Blätter geangelt.


Dein Waschbär ist echt Zucker!:a102:
 
Corinna64

Corinna64

Beiträge
3.795
Reaktionen
7
Lisa badet ihr Spielzeug auch. Aber nicht nur das, sie wäscht auch ihr Frischfleisch, nachdem sie es dreckig gespielt hat, dann wirds gefressen.
 
WeirdStray

WeirdStray

Beiträge
1.295
Reaktionen
47
Vielleicht tunken sie ihre Beute auch unter in der Hoffnung, dass sie durch das Wasser wieder zu sich kommt, und wieder anfängt zu wuseln, damit der Jagdspaß von vorne losgehen kann?

Maurice tunkt zwar keine Spielzeuge ins Trinkwasser, aber er malträtiert immer liebend gern mein Quietscheentchen, wenn ich bade :D
 
GarNesh

GarNesh

Beiträge
475
Reaktionen
7
Hier wird auch alles "nur" ins Bett geschleppt. Jeden Morgen erwache ich in einem Meer aus Kronkorken, Alubällen, Babysocken (aus dem Wäschekorb geklaut), aktuell Deko vom Weihnachtsbaum ...sogar ganze Spielangeln werden ins Bett gezerrt.
Ansonsten wird hier gern das Spielzeug im leeren Futternapf drappiert.
 
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
Meiner hat das früher auch gemacht. Er spielt am liebsten mit von mir gemachten Papierbaellchen. Da kann jedes andere Spielzeug gehen, wenn er die hat. Diese Baellchen hat er auch immer in den Wassernapf getan, jahrelang. Dann waren die immer total durchgeweicht, er hat sie nämlich nicht wieder rausgeholt. Auf einmal war es vorbei. Macht er nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlagworte

katze trägt dauernd spielmäuse in ihren napf

,

interessantes verhalten von Mäusen

,

katze hat ein spielzeug ins bett geschleppt

Ähnliche Themen