Freigänger und Raketen.

  • Autor des Themas Miye
  • Erstellungsdatum
Miye

Miye

Beiträge
1.620
Reaktionen
4
Mich würde mal interessieren was ihr mit euren Freigänger an Silvester macht.
Ich habe Samu vorhin als ich ihn erwischt habe gleich reingeholt. So 10min hat er sich auch noch benommen und danach hat er angefangen
auf dem Balkon an der Katzenklappe rum zu kratzen oder irgendwie durchs Netz zu kommen.
Unter Knurren und Geschrei habe ich ihn dann in ein Zimmer gesperrt :roll:
Er tut mir jetzt aber echt leid mit seinem dicken Winterfell. Macht ihm das nichts?
Später reinholen geht nicht, da er meistens bloss so einmal am Tag kommt. Er schläft normalerweise auch draussen und kommt höchstens zum fressen rein.
Gebt ihr euren dann was zur Beruhigung oder wie macht ihr das?
Im Moment regt er sich echt auf und ich habe auch Angst das er sich verletzt wenn er die ganze Zeit Kratzt.

Edit: Doofer Titel :lol: Meinte Feuerwerk :oops:
 
31.12.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Freigänger und Raketen. . Dort wird jeder fündig!
Kater Shiva

Kater Shiva

Beiträge
3.296
Reaktionen
2
Also meine zwei müssen zwangsweise schon seit Freitag drin bleiben, weil ich nicht abschätzen konnte, wann die ersten hier anfangen mit Knallerei. Ist ihr erstes Silvester als Freigänger und für Lumi das erste Silvester hier. Ich muss also erstmal schauen, wie es heute geht. Shiva war letztes Jahr schon etwas verwirrt. Beide sind ja erst letztes Jahr geboren worden.

Sie haben hier alle Möglichkeiten, sich zurückzuziehen, wenn es nachher los geht. Zur Beruhigung habe ich Notfallglobuli im Haus, die gibts aber nur, wenn es ganz schlimm ist.
 
Miye

Miye

Beiträge
1.620
Reaktionen
4
Also meine zwei müssen zwangsweise schon seit Freitag drin bleiben, weil ich nicht abschätzen konnte, wann die ersten hier anfangen mit Knallerei. Ist ihr erstes Silvester als Freigänger und für Lumi das erste Silvester hier. Ich muss also erstmal schauen, wie es heute geht. Shiva war letztes Jahr schon etwas verwirrt. Beide sind ja erst letztes Jahr geboren worden.

Sie haben hier alle Möglichkeiten, sich zurückzuziehen, wenn es nachher los geht. Zur Beruhigung habe ich Notfallglobuli im Haus, die gibts aber nur, wenn es ganz schlimm ist.
Stört sie das nicht wenn sie drinnen bleiben müssen?
Das Problem ist das Samu sich jetzt schon so aufregt. Später hat er dann wieder Angst :roll:
 
Kater Shiva

Kater Shiva

Beiträge
3.296
Reaktionen
2
Stören tut sie es schon, aber sie machen jetzt keinen riesigen Alarm. Ich beschäftige sie natürlich viel. Geht ja nicht anders.

Ich habe hier aber immer schon mal tageweise die Klappe zu, damit sie sich daran gewöhnen. Zum anderen dürfen sie sonst auch nur zu bestimmten Zeiten tagsüber raus.
 
fridolinchen

fridolinchen

Beiträge
12.399
Reaktionen
174
Ja, das Thema passt!
Von meinen vier Katzen geht nur Myra längere Zeit raus. Sie hat inzwischen drei Freunde, die sie immer schon an der Terrassentür abholen.
Da es dieses Jahr für sie das erste Silvester als Freigängerin ist, wollte ich sie heute Morgen nicht rauslassen! Ihre Freunde standen schon auf der Terrasse und warteten. Als ich nur ganz kurz die Tür einen Spalt öffnete, kam sie mit einem Riesensatz aus der Küche, über meine Beine und raus. So und seitdem ist sie unterwegs! Ich hoffe nur, dass sie bald wieder zurück kommt, bevor die Ballerei losgeht! :k020:
 
Miye

Miye

Beiträge
1.620
Reaktionen
4
versuche mal Rescuetropfen, dann wird er auch etwas ruhiger, wenn er jetzt nicht mehr raus darf
Das werde ich probieren, danke.
Im Moment hat er sich wieder ein wenig beruhigt.

Ja, das Thema passt!
Von meinen vier Katzen geht nur Myra längere Zeit raus. Sie hat inzwischen drei Freunde, die sie immer schon an der Terrassentür abholen.
Da es dieses Jahr für sie das erste Silvester als Freigängerin ist, wollte ich sie heute Morgen nicht rauslassen! Ihre Freunde standen schon auf der Terrasse und warteten. Als ich nur ganz kurz die Tür einen Spalt öffnete, kam sie mit einem Riesensatz aus der Küche, über meine Beine und raus. So und seitdem ist sie unterwegs! Ich hoffe nur, dass sie bald wieder zurück kommt, bevor die Ballerei losgeht! :k020:
Ich drück dir die Daumen.
Manchmal scheinen die aber auch zu spüren das man sie einsperren will.
 
Kater Shiva

Kater Shiva

Beiträge
3.296
Reaktionen
2
Ja, das Thema passt!
Von meinen vier Katzen geht nur Myra längere Zeit raus. Sie hat inzwischen drei Freunde, die sie immer schon an der Terrassentür abholen.
Da es dieses Jahr für sie das erste Silvester als Freigängerin ist, wollte ich sie heute Morgen nicht rauslassen! Ihre Freunde standen schon auf der Terrasse und warteten. Als ich nur ganz kurz die Tür einen Spalt öffnete, kam sie mit einem Riesensatz aus der Küche, über meine Beine und raus. So und seitdem ist sie unterwegs! Ich hoffe nur, dass sie bald wieder zurück kommt, bevor die Ballerei losgeht! :k020:
Oh da drücke ich auch fest mit die Daumen!!
 
fridolinchen

fridolinchen

Beiträge
12.399
Reaktionen
174
Ganz lieben Dank! Ich gehe jetzt mal raus und versuche sie zu finden! Nur leider scheint die Gräfin hier inzwischen ein sehr großes Revier zu haben. :-?
 
fridolinchen

fridolinchen

Beiträge
12.399
Reaktionen
174
Puh, ja! So langsam habe ich mir dann wirklich Sorgen gemacht. Nachdem ich die Gegend abgeklappert und einige Leute nach ihr gefragt habe, bin ich unverrichteter Dinge nach Hause gegangen. Da stand die Gräfin schon auf der Terrasse und war wohl ziemlich ungehalten, dass sie auf mich warten musste!!! :roll:
 
Zuletzt bearbeitet:
MissyJones

MissyJones

Beiträge
1.632
Reaktionen
3
Um uns herum ballert es, und Lenny liegt auf dem Stuhl und pennt süß und selig.
Die Klappe ist offen, einsperren macht hier keinen Sinn weil heute Abend ein befreundetes Pärchen kommt und wir nur draußen rauchen, deswegen wird immer mal auf und zu gemacht.
Lenny is da aber auch relativ ruhig. Er war heute die meiste Zeit drin und hat gepennt, mal schnell zum pieseln raus, aber ansonsten ist der da echt relaxed :-D
 
X

x.cat.x

Beiträge
913
Reaktionen
3
Die Kater sind seit Mittag herinnen. Lily hab ich vorhin auch endlich gefunden. Lily und Paolo machen keine Probleme. Benito will halt ein bisschen beschäftigt werden. Aber sie sind auch sonst oft längere Zeit herinnen. Daher ist das jetzt nicht das Problem.
Nachher kriegen sie entweder Rescue Tropfen o. Aconitum Globuli. Bin gespannt, wie Paolo auf die Knallerei reagiert. ist ja sein erstes Sylvester.
LG
 
Marion S

Marion S

Beiträge
267
Reaktionen
1
Früher habe ich die Katzen entscheiden lassen wo sie sein wollen. Da die Katzen aber seit dem Unfalltod meines Jungkaters nachts eh drin sind, ist das keine Frage.
Sind alle drinnen.
 
S

Sabine1908

Beiträge
282
Reaktionen
4
Minou habe ich auch seit heute morgen um 10 Uhr nicht mehr rausgelassen und Tiggy ist bei unseren Nachbarn. Wir haben auch so rücksichtslose Teenies in unserer Nachbarschaft, die schon um 17 Uhr anfangen zu böllern. Unsere Katzen sind denen total egal. Letztes Jahr hatte Minou sich vor lauter Böllerei nicht nach Hause getraut, als ich sie Mittags noch einmal raus ließ, und als es dann um Mitternacht richtig losging, ist sie wie ein geölter Blitz nach Hause gerannt. Ich stand zu der Zeit in unserem Wendehammer und habe sie verzweifelt gerufen, da sie immer solche Angst an Silvester hat, und sie ist mir in vollem Galopp in die Arme gerannt. Habe sie dann unter meine Jacke gesteckt und ins Haus getragen. So etwas wollte ich nie wieder erleben, deswegen kam sie heute nicht mehr raus!!
 
B

Bibimaus

Beiträge
38
Reaktionen
0
Also Freigänger Katzen habe ich grundsätzlich reingeholt und in der Silvester Nacht auch ab abends / spät nachmittags nicht mehr rausgelassen.

Selbst wenn sie keine Angst hatten. Das ist mir zu heikel. Gibt genug blöde Menschen die Böller und Raketen absichtlich auf Tiere werfen. Und ich weiß nicht, wenn ich so draußen stehe um 12, und mich mal so umgucke, da wird ja wirklich überall in der ganzen Straße usw gebollert, da hat eine Katze eigentlich kaum Möglichkeiten sich zu verkriechen.

Deswegen gibts Silvester immer Hausarrest. Da müssen sie dann durch. ;)

Meine Mietzen derzeit sind Wohnungskatzen, da ist das eh egal. Und die interessiert der Lärm da draußen dann so überhaupt nicht. Höchstens wenns beim schlafen stört. :lol:
 
Kater Shiva

Kater Shiva

Beiträge
3.296
Reaktionen
2
Meine zwei sind happy, dass sie nun endlich wieder raus können. Die Knallerei hat sich bei uns zum Glück sehr in Grenzen gehalten.

Ein frohes neues Jahr euch allen!
 

Schlagworte

katze freiganger feuerwerk

,

raketen neujahr katzen freigänger

,

raketen katze

,
Freigänger feuerwerk
, modellrakete katzensprache, katze freigang neujahr, freigänger an silvester einspärren?

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen