CBÖP: mal staubt es, mal nicht!

  • Autor des Themas thaller
  • Erstellungsdatum
thaller

thaller

Beiträge
182
Reaktionen
0
Wir haben seit ein paar Monaten CBÖP im KaKlo. Die ersten 2 oder 3 Male hatten wir 10l Säcke. Das Streu war super, die Körner relativ groß, Staub hat sich nur am Boden des Sackes gebildet, aber nur
sehr wenig. Wir waren zufrieden und haben (online) einen 40l Sack bestellt. Da war das Streu plötzlich feiner und es hat EXTREM gestaubt und das nicht nur am Boden. Im und ums KaKlo und sogar auf dem Fensterbrett dahinter hat sich innerhalb kürzester Zeit immer eine Staubschicht gebildet, die auch noch ganz fies wegzuputzen war, weil es so geschmiert hat. Da die ersten/kleinen Säcke so super waren, haben wir dem Streu nochmal eine Chance gegeben und wieder einen 40l Sack bestellt. Der ist jetzt wieder top!

Hatten wir Pech? Kennt das jemand? Wenn das öfter vorkommt, dass ein Sack so staubt werden wir ein anderes Streu suchen, das war wirklich ekelhaft :???:

Danke für eure Rückmeldungen!
 
04.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: CBÖP: mal staubt es, mal nicht! . Dort wird jeder fündig!
Fruehaufsteher

Fruehaufsteher

Beiträge
556
Reaktionen
4
Ich hab vor kurzem auch einen 40l Sack bestellt und bei uns staubt das Streu auch ganz extrem. Genau wie bei dir bildet sich auch bei uns eine richtige Staubschicht ums KaKlo :-? Ich hab hier auch noch einen 10l Sack und wenn das genauso staubt, werde ich auf jeden Fall wieder das Streu wechseln.
 
L

lavendelchen

Gast
Genau das hab ich auch festgestellt!
Deshalb hatte ich es lange nicht mehr bestellt.
Letzte Woche kam dann mal wieder ein 10 l Sack, und das Streu war super!:-?
 
Zwergpanther

Zwergpanther

Beiträge
4.605
Reaktionen
76
Ich habe auch lange nur CÖPB benutzt, und ich denke es liegt daran, welches Material verwendet wurde, in der Natur gibt es ja immer mal Unterschiede. Ich teste grad die etwas feinere Öko-Klumpstreu vom dm und bin bisher zufrieden.
 
Kater Shiva

Kater Shiva

Beiträge
3.296
Reaktionen
2
Seit Anfang an, also seit anderthalb Jahren, wird hier CBÖP benutzt (für die Beratung bei der Erstausstattung bin ich der Verkäuferin im hiesigen Futterhaus sehr dankbar).

Ich habe nur ganz am Anfang nen 10l Sack gehabt und seitdem nur noch die 40l-Säcke gekauft.

Ab und an staubt es mal mehr, dann aber auch wieder weniger. Für mich jedoch kein Grund die Streu zu wechseln.

Momentan sitte ich einen Wohnungstiger. Dort wird Silicatstreu verwendet. Das würde ich hier nicht verwenden wollen.

Wenn ich hier Böller aus der Toi hole, falle ich nicht um. Bei der anderen Streu brauche ich hinterher erstmal frische Luft.
 
thaller

thaller

Beiträge
182
Reaktionen
0
Ich glaub, ich weiß jetzt was der Grund ist.

Hab gerade mit der Futterdealerin meines Vertrauens, die auch Streu verkauft, über CBÖP geredet. Sie hat gemeint, dass ca. ein 3/4 Jahr eine andere Formel verwendet wurde und die staubt so. Manche Geschäfte haben aber große Altbestände, weswegen man mal einen guten, dann wieder einen schlechten erwischen kann. Anscheinend sind sie jetzt aber wieder auf die alte Formel umgestiegen, die Wahrscheinlichkeit einen Staubsack zu kriegen dürfte also weniger werden :-D
 
L

lavendelchen

Gast
Oh, das läßt ja mal hoffen.
Das DM Streu ist mir einfach zu fisselig. Dieses benutze ich als Ersatz für CBÖP.
Ich mag die Konsistenz Letzteres viel lieber. Und da es meinen Katzen so was von egal ist, welches Streu ich ihnen unter ihren Pops schiebe, werde ich jetzt wieder regelmäßig CBÖP bestellen.

Außerdem kann ich die recht großen Körner auch mal zwischendurch einzeln auflesen, anstatt gleich den Sauger oder Kehrwisch rauskramen zu müssen!*pick,pick*:mrgreen:
 
Blaubeerchen

Blaubeerchen

Beiträge
118
Reaktionen
0
Hmm also bei uns staubt es nur, wenn wir es das erste Mal neu einfüllen. Aber ansonsten gar nicht...Komisch..
 
Con_Meo

Con_Meo

Beiträge
184
Reaktionen
7
Habe den 10l Beutel und bis jetzt Staub nichts. Vielleicht de Menge ausschlaggebend, da durch das Gewicht sich einige Körner bei Transport "Mahlen"?
 
Wackenmaus1990

Wackenmaus1990

Beiträge
784
Reaktionen
17
Ich benutze auch CBÖP, habe jetzt den 2. 40L Sack zu packen und die sind beide recht staubARM. Und ich finde es super, weil es weder nach Katzenklo riecht, noch überteuert ist. Meine Eltern sind ab und an zu Besuch und sagen: Also RIECHEN tut man nicht, dass zu Katzen hast.
Das ist für mich ein ausschlaggebendes Argument, und bisher habe ich kein Staubproblem.
 

Schlagworte

cböp staubt

,

cböp alternative

,

hat das futterhaus cböp

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen