Nudeln, Reis, Haferflocken und Co.

  • Autor des Themas batidor
  • Erstellungsdatum
batidor

batidor

Beiträge
1.613
Reaktionen
26
Hallo liebe Barfer,
ich habe mich vor ein paar Tagen in einem sehr grossen Katzenforum angemeldet (dort muss man für mehr als 15 Beiträge im Monat zahlen) und habe mir dort mal die Barferecke angeschaut
und muss sagen, dass es mir ein wenig die Socken ausgezogen hat.

Dort wird einem doch allen ernstes geraten, dass man Nudeln, Haferflocken, Reis und ich weiss nicht was unter das Barf machen soll, eben als Ballaststoffe. Teilweise wird dort auch Cellulose dafür verwendet. Ich dachte, ich seh nicht richtig.


Ausserdem hab ich dort gelesen, dass man sich diese berühmten A-Z Vitamintabletten holen soll und eine / kg Fleisch geben soll. Dazu ein wenig Taurin und 2x die Woche Fisch.

Irgendwie hat mir das alles etwas komisch gewirkt. Da find ich doch meinen Kalki wesentlich genauer und habe ein besseres Gefühl dabei, oder was meint ihr?
 
04.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nudeln, Reis, Haferflocken und Co. . Dort wird jeder fündig!
batidor

batidor

Beiträge
1.613
Reaktionen
26
Ist aber ein reines Katzenforum. :shock:
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
252
naja, aber das bedeutet doch nicht, dass da leute mit ahnung schreiben.
 
F

Fileo

Beiträge
4.559
Reaktionen
12
Gruselig :shock:

Wenn du deine 15 Beiträge noch nich voll hast, dann verlinke denen doch mal ein paar Seiten!
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
40
Es gibt Foren, in denen man für je 15 Beträge zahlen muss? :shock: Sowas habe ich zum Glück noch nie gesehen! Wenn Du magst, kannst Du mir mal die Netz-Adresse per PN schicken, sowas interessiert mich ja :cool:

Gibt man denn bei Hunde-Barf a-z-Tabletten dazu? Das kenne ich von meinem Onkel auch anders, aber mit Hunde-Barf habe ich mich auch nie ernsthaft beschäftigt. :???:
 
Crazy.Minka

Crazy.Minka

Beiträge
5.261
Reaktionen
25
Nö, muss man nicht ;-)
Ich kenne nur Geschichten von früher, als BARF recht neu war und Suppis nicht so gut erhältlich das Katzenbarfer mit Menschenvitamintabletten oder -Kapseln das Fleisch ergänzt haben. Da wurde aber nix Pi mal Daumen zugegeben sondern genau nachgerechnet. Es war auch nie das einzige Suppi.
Auf irgendeiner HP wird das immer noch empfohlen, ich such nachher mal.

Das Forum würde mich übrigens auch interessieren, also bitte PN ;-)

Edit: Savannahcats wars. Hier http://www.savannahcat.de/rezepte.html siehst du das teilweise Centrum A-Z gegeben wird. Problematisch ist vor allem Vitamin C das darin enthalten ist, das ist eine Vorstufe von Oxalsäure und kann Oxalatkristalle begünstigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nonsequitur

Nonsequitur

Beiträge
2.840
Reaktionen
46
Heutzutage denkt man über die Vitamin-C-Geschichte nochmal nach, vielleicht kann katz das doch gut gebrauchen - aber es gibt doch mittlerweile genügend Fertigsupplemente speziell für die Katz, da muss man doch nicht auf Menschenvitamine zurückgreifen.

Leute, die allen Ernstes empfehlen, Weizen (einen der drei häufigsten Allergieauslöser bei Katzen) ins Katzenfutter zu packen, sollten sich m.E. nochmal dringend mit der Materie beschäftigen. Und den Unterschied zwischen NfE und Rohfaser lernen.
 
batidor

batidor

Beiträge
1.613
Reaktionen
26
Es gibt Foren, in denen man für je 15 Beträge zahlen muss? :shock: Sowas habe ich zum Glück noch nie gesehen! Wenn Du magst, kannst Du mir mal die Netz-Adresse per PN schicken, sowas interessiert mich ja :cool:
Also es ist kostenlos, man kann so viel lesen wie man will, hat aber als Nicht-Zahlender Gast nur 15 Beiträge im Monat frei, für alles andere muss man zahlendes Premium-Mitglied werden.

Gestern bin ich da noch auf mehr gruselige Infos gestossen:
Dort gibt es auch eine "Barf-Guru" wie unsere Stulle hier, aber was die schreibt, da wirds einem ganz wuselig. Schön Weizenkeimöl statt Vit E Tropfen für eine nachweislich allergische Katze, Dorschlebertran, etc etc.

Dann hab ich gelesen, dass man beim barfen aus Hygienegründen nicht mit Blut arbeiten kann. Ausserdem kann man Lammherz als Supplement für Vit E nehmen.

Es werden ganz seltsame Pülverchen und Tabletten für Menschen empfohlem, um Supplemente zu ersetzen. Dann wird meist nur Ca-Citrat verwendet und nicht gewechselt zwischen den Suppis, es ist wirklich teilweise haarsträubend. Viele doch eher ahnungslose Leute scheinen da ein wenig rumzubarfen, die Rückfragen sind echt haarsträubend und werden kaum korrigiert.

Ich schick euch gleich PNs, bin mal gespannt, wie ihr das findet.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.283
Reaktionen
1.669
nun der beste Weg ist sich einfach mit den sogenannten Ahnungslosen sich mal auseinander zu setzen , statt in einem anderen Forum dicken Wellen zu machen.


lg
Verena
 
thaller

thaller

Beiträge
182
Reaktionen
0
Ist es das Forum das so ähnlich klingt wie Mauz-Mauz.de?
 
batidor

batidor

Beiträge
1.613
Reaktionen
26
nun der beste Weg ist sich einfach mit den sogenannten Ahnungslosen sich mal auseinander zu setzen , statt in einem anderen Forum dicken Wellen zu machen.


lg
Verena
Jo, würd ich ja gern, da ich aber nur noch 2 Beiträge frei hab diesen Monat und das nicht einseh, dafür Geld zu zahlen, muss das wohl bis nächsten Monat warten.;-)
Und in der Zwischenzeit kann ich mich doch hier an Leute wenden, die das Thema vllt interessiert und auch gern mal wissen wollen, was woanders praktiziert und geraten wird.

Ich habs hier halt anders gelernt und meine persönliche Meinung dazu kundgetan, ich denke das ist durchaus legitim.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
12.283
Reaktionen
1.669
nun, dann würde ich doch einfach warten bist du wieder was schreiben kannst,dann kannst du deine Meinung dort kundtun und bekommst dann sicher, dass als Antwort was durch deine BARFERBRILLE betrachtet reinster Schwachsinn ist.


lg
Verena
 

Schlagworte

haferflocken für katzen

,

katze haferflocken

,

nudeln katze

,
dürfen katzen nudeln
, nudeln für katzen, haferflocken und co, haferflocken für katzen?, nudeln katzen, katzen und nudeln?, haferflocken katze, nudeln für katze, katzen nudeln, katzenfutter haferflocken, katze nudeln, reishaferflocken

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen