Hilfe! Habe ein Problem mit meinem Kater...

L

luckyluck

Beiträge
3
Reaktionen
0
er ist einfach
undicht...beim Streicheln fließt es nur so... Hat jemand diesbezüglich Erfahrung?

 
07.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe! Habe ein Problem mit meinem Kater... . Dort wird jeder fündig!
jastrumi

jastrumi

Beiträge
349
Reaktionen
1
ich möchte auch da wissen.beim zugelaufenen kater ist auch so beim streicheln
 
Katzenfreundin58

Katzenfreundin58

Beiträge
9.145
Reaktionen
71
Wenn ich mit meinem Balou kuschele und ihn streichle , sabbert er auch leicht. Es sind Tröpfchen die dann fallen und er schluckt viel-
Man hat mir gesagt das sei ein Zeichen das die Katze sich sehr wohl fühlt.
Weil es nur wenig ist, habe ich noch nicht mit dem Doc darüber gesprochen.
Und er sabbelt wirklich nur wenn er gestreichelt wird? Oder verstärkt es sich nur beim streicheln?
Wenn es sich nur verstärkt, solltest du mal schauen ob im Mäulchen alles gesund ist.
 
jastrumi

jastrumi

Beiträge
349
Reaktionen
1
beim meinem kater hat zähne beim kastrieren geguckt hat gesagt ist alles ok.
 
L

luckyluck

Beiträge
3
Reaktionen
0
Der Kater ist gesund. Das ist wirklich nur beim Streicheln. Sobald er morgens von Draußen reinkommt und dann auf's Bett oder Abends auf dem Sofa, geht es los mit dem Geschnurre und dem Gesabbere! Es wird wohl am Wohlfühlen liegen! Ist aber schön zu wissen, dass wir nicht die einzigen sind.
 
Katzenfreundin58

Katzenfreundin58

Beiträge
9.145
Reaktionen
71
Der Kater ist gesund. Das ist wirklich nur beim Streicheln. Sobald er morgens von Draußen reinkommt und dann auf's Bett oder Abends auf dem Sofa, geht es los mit dem Geschnurre und dem Gesabbere! Es wird wohl am Wohlfühlen liegen! Ist aber schön zu wissen, dass wir nicht die einzigen sind.
Wenn er gesund ist dann ist es sicher nur ein Zeichen das er sich wohl fühlt.
 
WeirdStray

WeirdStray

Beiträge
1.295
Reaktionen
47
Oh, es gibt doch noch mehr Sabberkatzen :D mein Pflegi Luke hat einen auch immer eingeweicht beim Schmusen, das war besonders toll, wenn er nachts auf meiner Brust geschlafen hat... das Hals Waschen konnte ich mir dann sparen xD

Seine Zähnchen waren aber auch gesund, scheinbar ist das wirklich einfach eine Marotte :)
 
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
Ich kenne das auch von unserer Gissi, die schon lange über die Regenbogenbruecke gegangen ist. Bei der sah das ähnlich aus, wenn sie gestreichelt wurde. Und danach dann geschüttelt! IGITTv:razz:
 
L

lavendelchen

Gast
:shock: das sieht ja echt heftig aus!
Murmelchen sabbert auch beim Schmusen. Aber ich denke nicht so sehr.
Wenn sie ihre Backe an meiner reibt, ist es immer naß....manche würden das vielleicht eklig finden. Aber es ist mein Murmelchen, und ich find einfach ALLES süß an ihr!:mrgreen:
 
moritzstorch

moritzstorch

Beiträge
1.371
Reaktionen
2
Milou sabbert auch beim Schmusen - vor Begeisterung, denke ich. Das sieht bei ihm ungefähr genauso aus. Schön, wenn er sich dann auch noch schüttelt :???: aber sooo süß!
Die anderen beiden machen das nicht.
 
Egon_Kalle

Egon_Kalle

Beiträge
8
Reaktionen
0
Mein Grosser Peppi macht das auch...vorallem wenn ich ihn gegen den Strich streichle..dann fliesst es wie ein Bach...dann fühlen sie sich wohl :)
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen