• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Katze beisst sich blutig

DjangosMAMA

DjangosMAMA

Beiträge
2.310
Reaktionen
17
Hallo,
meine Ekh beisst sich mittlerweile schon das zweite mal blutig. Am Beinchen die
Rückseite, nur dort. Sie beisst sich immer wieder und es ist offen.

Hatten das schonmal und der TA konnte sich nicht erklären woher das kommen könnte. Sie bekam dann nen Trichter damit es heilen konnte.

Kennt das vielleicht jemand ?
 
10.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze beisst sich blutig . Dort wird jeder fündig!
T

Theresia

Gast
Hallo,
meine Ekh beisst sich mittlerweile schon das zweite mal blutig. Am Beinchen die Rückseite, nur dort. Sie beisst sich immer wieder und es ist offen.

Hatten das schonmal und der TA konnte sich nicht erklären woher das kommen könnte. Sie bekam dann nen Trichter damit es heilen konnte.

Kennt das vielleicht jemand ?
Entweder Milben, Pilz oder eine Allergie zB Futter. Können auch Flöhe sein.
 
DjangosMAMA

DjangosMAMA

Beiträge
2.310
Reaktionen
17
Flöhe sinds nicht. Könnte das denn ne Allergie gegen Streu sein ?
 
DjangosMAMA

DjangosMAMA

Beiträge
2.310
Reaktionen
17
Müsste der TA das nicht eigentlich sehen
 
T

toons

Beiträge
54
Reaktionen
3
Theresia hat recht. Hatte vor Jahren mal ein ähnliches Problem mit meeinem Kater. erst biss er sich die Haare an beiden Flanken aus, dann am Schwanz bis er sich schliesslich die Schwanzspitze blutig gebissen hatte bis auf den Knochen. Also karagen um, Hautgeschabsel, Antibiotika, Laserbehandlung der Schwanzspitze. Schwanz fast wieder zugeheilt, Kragen ab und wenige Tage später das ganze wieder von vorn. Schliesslich schickte uns unsere TÄ zu einer anderen befreundeten TÄ die neben Homöopathie, PENDELN ! unb Bioresonanz auch noch Akupunktur anbot. Bin eigentlich ein rational denkender Mensch aber da alle schulmedizinischen Ansätze nichts brachten hab ich mir gedacht was soll's, einfach mal probieren.:p
Also Kater eingepackt, auspendeln lassen:a080:danach 4 x Akupunktur und was soll ich sagen, Kater war wie ausgewechselt. Kein Juckreiz mehr, kein Haare zupfen und der Schwanz war innerhalb von ca 3 wochen komplett abgeheilt.
Keine Ahnung wie's funktioniert hat aber seitdem lebe ich nach der Devise : Wer heilt hat Recht!
 

Schlagworte

katze beißt sich blutig

,

katze beißt schwanz blutig

,

katze beißst sich nur

,
katze beißt sich
, katze beißt mich blutig, Katze beisst Schwanz blutig, schwanzbeissen katze, katzen beißen sich blutig, katze schwanzbeissen homöopathie, Katze beißt schwanzspitze blutig, wie zupfe ich den schwanz einer perserkatze?, katze beißt sich schwanzspitze blutig clavaseptin, katze beist sich blutig, kater beißt sich blutig in den schwanz, katze beisst sich ihren schwanz blutig

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen