Uelzener Versicherung

  • Autor des Themas Punzel
  • Erstellungsdatum
Punzel

Punzel

Beiträge
735
Reaktionen
1
Nachdem ich das letzte Jahr Revue passieren liess und nun ja auch Yuna noch zu uns gestossen ist, habe ich mich nun doch entschlossen, meine Süßen vollversichern zu lassen. Besonders Flecki scheint etwas anfällig und bevor ich da stehe und überlegen muss, ob ich mir einen Tierarztbesuch leisten kann, habe ich die Versicherung bei der Uelzener beantragt.

Aber irgendwie sind sie dort ein wenig durcheinander. Der Antrag für
Yuna ging problemlos durch, sie ist in ihrem Leben bisher nur für Impfung und Katration beim Arzt gewesen. Flecki und Ikea brauchten ein Gesundheitszeugnis. Ikea war einmal wegen Schnupfen beim Arzt, mit Flecki hatte ich ja einige Besuche mit Magen-, Darmproblemen, Schnupfen, Struvit etc. etc. Die Tierärzte haben allen aufgeschrieben und ich habe es mit der Rechnung für die Impfung und das Chippen von Yuna an die Uelzener geschickt.

Samstag bekam ich nun eine Ergänzung zur Versicherungspolice. Zwei Katzen drauf, beide ohne Einschränkungen, super dachte ich. Bis ich sah, dass Katze 1 Yuna ist und Katze 2 Flecki. Keine Ikea zu sehen. Den Beitrag, den sie mir abbuchen wollen, konnte ich auch nicht nachvollziehen. Und von der Erstattung der Kosten für Yuna war überhaupt keine Rede.

Also habe ich heute morgen bei der Uelzener angerufen. Das Ergebnis: Ikea haben sie auf der Police vergessen, der Tierarztbericht sei in Ordnung, das würden sie umgehend in Ordnung bringen. Beim Beitrag sei vergessen worden, den Mehrkatzenrabatt abzuziehen. Und die Rechnung für die Tierarztkosten von Yuna sei zwar eingescannt, aber leider hätte die Sachbearbeiterin versäumt, das anweisen zu lassen.

Nun ja, ich hoffe sehr, dass das nur Startschwierigkeiten sind und die Uelzener in Zukunft verlässlicher ist.
 
14.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Uelzener Versicherung . Dort wird jeder fündig!
Sommersprosse

Sommersprosse

Beiträge
1.561
Reaktionen
17
Aus diesem Grund würde ich jedem raten, zu einem unabhängigen (!) Versicherungsmakler zu gehen, der sucht einem die für ihn passende Versicherung raus und betreut diese auch bei allen aufkommenden Problemen. Das ist gerade dann von Vorteil, wenn man die Versicherung auch in Anspruch nehmen muss. Und das tut er völlig kostenlos (auch bei allen anderen Versicherungen).

Ich hoffe natürlich für dich, das sie das noch alles ordentlich hinbekommen und es keine weiteren Probleme gibt.
 
Punzel

Punzel

Beiträge
735
Reaktionen
1
Ich habe die Versicherung schon über einen Makler gemacht, aber bevor ich stille Post spiele, habe ich direkt bei der Versicherung angerufen. Sie haben sich auch tausendmal entschuldigt. Jetzt bin ich bei der dritten Police aber gespannt, ob sie gleich den richtigen Beitrag errechnen. Falls nicht, gibt es aber gehörig was auf den Deckel. Eine Sachbearbeiterin kann ja durchaus mal einen schlechten Tag haben oder neu sein, aber auf die Dauer möchte ich sowas nicht.
 
Sommersprosse

Sommersprosse

Beiträge
1.561
Reaktionen
17
Dann hast du ja alles richtig gemacht. ;-)
Hab das auch nur nochmal geschrieben, falls auch andere mitlesen. Fehler können an sich schonmal passieren, aber gleich zwei mit einmal ist natürlich ärgerlich. Wird sich ja alles klären. ;-)
 

Schlagworte

abbuchung uelzener versicherung

Ähnliche Themen