• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Flohmittel Drop on

  • Autor des Themas Kathrin585
  • Erstellungsdatum
Kathrin585

Kathrin585

Beiträge
151
Reaktionen
0
Mit welchem Drop on
habt ihr denn die besten Erfahrungen gemacht?

Danke für eure Antworten
 
16.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Flohmittel Drop on . Dort wird jeder fündig!
Sommersprosse

Sommersprosse

Beiträge
1.561
Reaktionen
17
Hallo,

Ich habe bei akutem Flohbefall Stronghold benutzt und das hat sehr gut geholfen, wir sind seitdem Flohfrei. Vorher haben wir eins von PHA versucht, das ist aber rein pflanzlich, hat die Flöhe auch nur zum Lachen gebracht. Das Frontline hat bei einigen hier gewirkt und bei anderen wiederum nicht? Soll es denn zur Vorbeugung sein?
 
Kathrin585

Kathrin585

Beiträge
151
Reaktionen
0
Nee wir hatten grad Flöhe haben Frotline benutzt das hat nicht so gut geholfen. Haben ihnen jetzt Flohhalsbänder angezogen aber wollten jetzt nochmal was zur Vorbeugung machen.
 
Amore mio

Amore mio

Beiträge
366
Reaktionen
2
Die Flohhalsbäänder lass weg. Sind Deine Katzen Freigänger, können sie damit hängen bleiben. Sie stehen auch im Verdacht Allergien auszulösen.

Mit Stronghold bekommst Du die Flöhe weg, ganz sicher. Advantage ist auch gut.

Und nicht vergessen, eine begleitende Wurmkur ist wichtig. Flöhe dienen als Zwischenwirt für Bandwürmer und das ist sehr gefährlich für Mensch und Tier. Meist gibts Flöhe und Würmer immer zusammen, denn mit jedem Putzen kommen neue Larven in die Katze.

Du musst ausserdem gründlich saugen und auch die Liegeflächen behandeln. Sonst kommt es ständig zur Reinfektion.

Und wenn Du Deine Katze mit einem Flohkamm bearbeitest, hilfst Du ihr auch. Du fängst die Plagegeister ab und minimierst den Juckreiz auf der Haut.
 
Kathrin585

Kathrin585

Beiträge
151
Reaktionen
0
Meine Katzen sind keine Freigänger. Ich Denk wir haben das gröbste auch überstanden geht nur nochmal um die letzte Sicherheit.
Entwurmt haben wir erst vor 2 Wochen oder ist das auch nochmal notwendig?
 
Amore mio

Amore mio

Beiträge
366
Reaktionen
2
Am besten bringst Du etwas Kot in ungefähr 2 Wochen zum TA. Der kann schauen, ob da noch was drin ist. Dann musst Du allerdings noch einmal schiessen :)
Überigens...die normalen Wurmmittel töten keine Bandwürmer.
 
Kathrin585

Kathrin585

Beiträge
151
Reaktionen
0
Oh und welche mittel töten die Bandwürmer? Haben immer milbemax gegeben.
 

Schlagworte

flohmittel katzen

,

flohmittel katze

,

flohmittel

,
drop on entwurmung
, drop on flohmittel, pha flohmittel, lohmittel katzen, wurm-und flohmittel in einem, wurm und flohmittel katze, entwurmung katze drop, alles an flohzeug benutzt nichts geholfen was tun?, wurm und flohkur katzen, pha spot onkatzen, wurmmittel flohmittel katze, flöhmittel

Ähnliche Themen