Frage zu Black Smoke und Chocolate Tabby Point

  • Autor des Themas Hermin8or
  • Erstellungsdatum
Hermin8or

Hermin8or

Beiträge
26
Reaktionen
2
Hi,
ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Es ist sicherlich nicht so wichtig, da ich ohnehin nicht züchten will, aber ich werde immer ganz wuschig, wenn ich etwas nicht so ganz richtig weiß.
Ich habe ja zwei kleine Kater. Der
größere ist laut Herkunfts-Haushalt ein Chocolate-Tabby-Point Mix (Devon Rex und Siam), dafür sprechen auch seine Augen, die bei Sonnenlicht blau aussehen, aber bei Kunstlicht eher gelblich wirken. Nun wird seine Zeichnung immer stärker und ich finde, er sieht fast schon aus wie ein Chocolate-Spotted-Tabby. Er ist wunderschön, und eigentlich ist es egal, welche Farbe er hat, aber wissen würde ich es trotzdem gern.
Und der Kleine ist ein "Hinterhof-Kater". Er ist aber nicht rein schwarz, sondern eher gesmoked. Nun habe ich aber gelesen, dass smoke Tiere kein Tabby-Muster haben. Mein Zwerg wirkt zwar meistens schwarz, aber bei bestimmten Lichtverhältnissen sieht man ein schwaches Tabby-Muster.
Ich lege mal drei Bilder dazu, vielleicht kann mir jemand helfen.
LG
 

Anhänge

16.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frage zu Black Smoke und Chocolate Tabby Point . Dort wird jeder fündig!
saurier

saurier

Beiträge
28.269
Reaktionen
2.071
Beide Katzen zeigen, das, was man eine 'Geisterzeichnung' nennt, schau mal hier, da habe ich etwas weiter unten einen Abschnitt dazu verfasst.
 
Hermin8or

Hermin8or

Beiträge
26
Reaktionen
2
Hui, das war eine wirklich schnelle Antwort. Und zum Thema Points wirklich ziemlich umfassend. Zum Thema Smoke nicht ganz so üppig, ich staune nämlich immer noch über einige Smoke Tiere, die auch im späteren Lebensalter noch eine Tabby-Zeichnung aufweisen (habe ich beim Googlen gesehen). Das passt irgendwie nicht zusammen, wenn es keine Zeichnung bei Smoke-Tieren gibt.
Aber dass das Fell bei den Smokies weicher ist, kann ich bestätigen.:-D
Aber, wie gesagt, soooo wichtig ist es am Ende nicht.
Vielen lieben Dank für die Antwort.
 
Amore mio

Amore mio

Beiträge
366
Reaktionen
2
Hallo, ich kann natürlich jetzt nur anhand der Fotos eine Farbvariante bestimmen. Danach sieht der grössere nicht wioe Chocolade aus, sondern eher wie eine zimtfarbene Spotted-Tabby- Katze.

Streifen an den Beinen und Tupfen am Rumpf. Okay, der Rassestandart ist natürlich nicht perfekt, aber es ist ja auch eine Mixkatze.
 
saurier

saurier

Beiträge
28.269
Reaktionen
2.071
Wenn der Kleine tatsächlich smoke hätte, müsst emindesten ein Elternteil mit Silber gewesen sein. Ich denke eher, dass er ein HLH ist, daher das Fell eben etwas länger/weicher und unten einfach einen ein bisschen helleren Haaransatz hat.

Hallo, ich kann natürlich jetzt nur anhand der Fotos eine Farbvariante bestimmen. Danach sieht der grössere nicht wioe Chocolade aus, sondern eher wie eine zimtfarbene Spotted-Tabby- Katze.

Streifen an den Beinen und Tupfen am Rumpf. Okay, der Rassestandart ist natürlich nicht perfekt, aber es ist ja auch eine Mixkatze.
Da muss ich dir leider widersprechen, das ist ganz eindeutig eine Pointtier ;-). Ich würde allerdings sogar in die andere Richtung gehen und sagen, das ist ein seal-tabby-point.

Zum Vergleich - hier mal ein cinnamon-tabby-Tier (zwar nicht spotted, sondern ticked, aber ich denke, das mach da keinen Unterschied, man sieht, dass die Farbe eine ganz andere ist):







 
Zuletzt bearbeitet:
Amore mio

Amore mio

Beiträge
366
Reaktionen
2
Du meinst wegen der Ohren, nicht ? Könnte auch sein. Nur seal wäre mir vielleicht ein wenig zu dunkel in der Bestimmung, aber möglich ist alles. :)
 
Hermin8or

Hermin8or

Beiträge
26
Reaktionen
2
Tja, Rassestandarts sind hier eher nicht anwendbar. HLH halte ich für den Kleinen (sein Name ist Zippo)eher unwahrscheinlich, denn die Elterntiere waren normale Hauskatzen und seine Schwester war eindeutig ein Silberträger (Smoke), deutlicher als bei meinem Zwerg. Die Elterntiere habe ich nur kurz zu Gesicht bekommen, war halt eine sehr unschöne Rettungsaktion, aber die wirkten beide sehr schwarz (ob einer davon Smoke-Träger war, konnte ich nicht sehen). Ich stell noch mal ein Foto bei Sonnenlicht rein, ich glaube, da sieht man den Smoke-Faktor noch besser.
Zimt für den Tabby (er heißt der Dude) - hm, das könnte schon sein, sein Vater war Seal-Point und die Mutter Chocolate-Tabby (Point???), kann dabei wirklich Zimt rauskommen?
Ich stell noch mal ein Bild mit offenen Augen rein. Da sieht man auch das Gesicht besser.
LG
 

Anhänge

saurier

saurier

Beiträge
28.269
Reaktionen
2.071
Tja, Rassestandarts sind hier eher nicht anwendbar. HLH halte ich für den Kleinen (sein Name ist Zippo)eher unwahrscheinlich, denn die Elterntiere waren normale Hauskatzen und seine Schwester war eindeutig ein Silberträger (Smoke), deutlicher als bei meinem Zwerg. Die Elterntiere habe ich nur kurz zu Gesicht bekommen, war halt eine sehr unschöne Rettungsaktion, aber die wirkten beide sehr schwarz (ob einer davon Smoke-Träger war, konnte ich nicht sehen). Ich stell noch mal ein Foto bei Sonnenlicht rein, ich glaube, da sieht man den Smoke-Faktor noch besser.
Zimt für den Tabby (er heißt der Dude) - hm, das könnte schon sein, sein Vater war Seal-Point und die Mutter Chocolate-Tabby (Point???), kann dabei wirklich Zimt rauskommen?
Ich stell noch mal ein Bild mit offenen Augen rein. Da sieht man auch das Gesicht besser.
LG
"Smoke", also silber kann man NICHT tragen, da es ein dominates Gen ist, wenn die Eltern beide KEIN silber hatten, ist es genetisch unmöglich, dass die Kitten silber zeigen.

Dude ist für mich eindeutig seal-tabby-point, schau mal hier, ein anderer Kater der Farbe (noch etwas jünger, daher weniger Geisterzeichnung):

 
Zuletzt bearbeitet:
Hermin8or

Hermin8or

Beiträge
26
Reaktionen
2
Och Gottchen sind die süß....
Aber sind nicht bei seal-Tabby-Points die Nasenspiegel nicht immer dunkel? Bei dem Dude ist der doch ziemlich rosig.... Aber die Abzeichen könnten tatsächlich vielleicht eher Richtung seal gehen...
Wie gesagt, bei Zippo konnte ich die Elterntiere nicht näher in Augenschein nehmen. Möglich ist schon, dass einer von Beiden Smoke war.
Ich werde es ja später noch deutlicher sehen. Er ist ja noch klein.:)
Vielen Dank für die Einschätzungen.
 
Borealis

Borealis

Beiträge
1.792
Reaktionen
56
Ich bin auch für seal tabby point. Für alles andere sind die dunklen Stellen an Kopf, Schwanz und Füßen zu dunkel. Die Aufhellung am Rest des Körpers kommt vom Point.

Das dunkle Katerchen sieht auf dem letzten Bild tatsächlich wie smoke aus. Der Kater meiner Tochter hatte als Kitten auch kaum erkennbares Smoke:

 
G

Gast18078

Gast
Streich doch beim schwarzen mal das Fell auseinander, wenn es unten (also am Körper) weiß ist, ist er Smoke.
Dass bei Smoke keine Zeichnung vorhanden ist, stimmt (denn sonst hieße es "Silber"), allerdings zählt in dem Fall die Geisterzeichnung (die dein Kater hat) nicht wirklich. Geisterzeichnung entsteht, weil genetisch das Tabby zwar "vorhanden", aber einfarbig überlagert ist. (Mal ganz einfach ausgedrückt)
 
saurier

saurier

Beiträge
28.269
Reaktionen
2.071
Aber ist denn 'silber' inzwischen schon so verbreitet, dass man es in x-beliebigen Vermehrerhaushalten findet?
 
Hermin8or

Hermin8or

Beiträge
26
Reaktionen
2
Hi,
nein, nein, Silber ist nicht soooo häufig, kommt aber auch bei gewöhnlichen Hauskatzen immer wieder vor (hab ich gelesen). Also auch gewöhnliche Hof- und Wiesenkatzen können Silber und smoke sein. Ja, sein Fell ist an der Wurzel hell, ich versuch morgen mal ein Bild zu machen und stells dann mal rein. Der Haushalt aus dem Zippo kommt, züchtet nicht gezielt (glücklicherweise oder auch nicht:-(). Der Typ lebte in einer Einraumwohnung und hatte die Katzen (2) von seinem Kumpel übernommen und selbst einen potenten Kater (der Geruch war haarsträubend). Da er umziehen wollte und den Kleinen nicht wieder mitschleppen, meinte er, so ein Zwerg wäre ja schon ziemlich mobil und das Fenster stünde ja auf und er könnte nicht garantieren, dass der Kleine nicht mal "versehentlich" aus dem fünften Stock fällt. Ich habe den Zwerg abgeholt, seine Schwester war schon an jemand anderen vergeben, war aber noch in der Wohnung. Die Kleine war definitiv eine Smoke-Katze. Am liebsten hätte ich die auch noch mitgenommen, aber die wollte an dem Abend noch einer abholen. Und dazwischen lief auch noch ein älterer Pudelmischling rum. Der Typ meinte, die Katze wäre grau und mein Kleiner schwarz. Aber der hätte auch zu einer Schildpatt Katze "bunt" gesagt.
Ich habe dem ans Herz gelegt, wenigstens den Kater kastrieren zu lassen, bin aber, glaube ich, nicht auf offene Ohren gestoßen. Die erwachsenen Tiere haben sich verkrochen, als ich da war, deshalb kein wirklicher Eindruck, wie die Fellstruktur war. Nun ist der Zwerg schon fast zwei Wochen hier und bekommt nun seine erste Impfung (wird jetzt neun Wochen alt).
Den Tierschutz hab ich auch informiert, aber ich vermute, da wird nicht viel passieren.:sad:
Alles in allem eine blöde Situation. Aber der Kleine ist megatoll.
 
Borealis

Borealis

Beiträge
1.792
Reaktionen
56
Die ursprüngliche Hauskatze ohne Einkreuzung von allen möglichen Rassen gibt's kaum noch. In meiner Kindheit waren sogar verdünnte Katzen sehr selten, alles andere gab es auf dem Land normalerweise nicht. Bei uns lebte vor vielen Jahren eine blue tortie vom Bauernhof, die war eine echte Rarität. Inzwischen findet man auch auf Dörfern Hauskatzen in Point, mit Silber und in Farben, die es früher da nicht gab. Auf diese Art wird die einst hier lebende Hauskatze in Deutschland durch Bastardisierung bald ausgestorben sein.
 
Hermin8or

Hermin8or

Beiträge
26
Reaktionen
2
Hi, habe noch mal Fotos geschossen. Das erste ist von dem kleinen Zippo. Das Fell ist im Ansatz schon recht hell, aber nicht überall gleich. Am Rücken ist das Silber nicht so gut erkennbar, aber an den Flanken und Halsbereich sehr deutlich.

Von dem Dude hab ich noch ein Bild von den Pfoten und dem Bauchansatz (Halsbereich) gemacht, als für Seal-Point sind die Pfoten glaube ich nicht dunkel genug. Aber korrigiert mich gern.
 

Anhänge

saurier

saurier

Beiträge
28.269
Reaktionen
2.071
Doch, ich denke schon, dass das ein seal-tabby-point ist, schau mal, ich habe ein Bild einer choc-tabby-point gefinden:



Und hier Havanapfötchen, daran siehst du schon, dass die Fußballen ein viel wärmeres Braun haben:









Im Gegensatz dazu noch einmal seal-point, leider etwas verschwommen, sorry, habe da nichts Besseres:

 
Hermin8or

Hermin8or

Beiträge
26
Reaktionen
2
Oha, ja, da gebe ich dir recht. Die sind ja richtig rosig (und entzückend...)
Ja, dann ist der Dude wohl doch eher ein seal-Tabby-Point, aber immer noch der schickste Mixkater in meinem Haushalt ;-)
Aber vielleicht verändert sich seine Gesamterscheinung auch noch weiter, denn er ist ja gerade erst 17 Wochen alt. Und seine Zeichnung beginnt erst jetzt sich so richtig zu zeigen.

Auch bei Zippo bin ich wirklich neugierig, wie der später mal aussehen wird. Mit seinen neun Wochen ist sein Fell ja noch nicht wirklich entwickelt. Aber schon erstaunlich, wie stark der Smoke-Faktor bei seiner Schwester zu sehen war (die wirkte wirklich großflächig fast grau) und nur der Rücken, die Pfoten und der Schwanz waren richtig schwarz. Und bei genauerem Hinsehen sah man, dass die Haare bei ihr die Hälfte Weiß waren und an den Spitzen dann schwarz. Dafür wirkte das Fell von Zippo eher größtenteils lackschwarz, nur am Bauch und Hals war es etwas heller und wenn man tiefer gegraben hat (wirklich nur am Haaransatz weiß, sonst zu 80 Prozent schwarze Haarspitzen).
 
saurier

saurier

Beiträge
28.269
Reaktionen
2.071
Was, der ist noch sooo jung? Na, dann ist es 100% ein seal-tabby-point, wenn er jetzt schon so eine Geisterzeichnung hat...
 
Hermin8or

Hermin8or

Beiträge
26
Reaktionen
2
ja, eigentlich noch ein ganz Kleiner. er wirkt nur so groß, weil Zippo wirklich noch ein Zwerg ist und der Dude wird wohl mal ein stattlicher Bursche. Er ist jetzt schon fast so groß wie meine Mixkatze aus Siam und Main Coon (das ist aber auch eine sehr zarte Katze) am meinen "Brocken" Willow reicht er aber noch nicht ran.
 

Schlagworte

chocolate tabby point

,

katze chocolate tabby

,

Katze Black smoke

,
katzen wuschig
, fußballen siam sealpoint, thaikatze cinnamon tabby, siam fellfarbe geisterzeichnung, siam seal silver tabby point, Black Smoke Katze, seal point fußballen, tabby point silver siamkatzen, black smoke chokolate katzen, chocolate smoke katzen, wie bekommt man ein black smoke, lilac tabby point katze