Katze nimmt zu =(

  • Autor des Themas Tapsie
  • Erstellungsdatum
Tapsie

Tapsie

Beiträge
43
Reaktionen
0
Mein TA sagt das meine fast 2 Jährige Tapsie schon sehr am dick werden ist.
Letztes Jahr so Ende Sommer und Anfang Herbst war sie 2,9 Kg schwer, sie ist ausgewachsen und eher eine kleinere Mietze, sie war zu diesem Zeitpunkt auch ein herumtreiber und war sehr viel draußen unterwegs. Da haben wir uns noch
ein kleines Mäuschen names Bella nach Hause geholt und die beiden verstanden sich gar nicht. Bzw. Tapsie war von der Nachbarkatze so eingeschüchtert das sie Bella welche nur spielen wollte sehr angegiftet hat. Seit dem war Tapsie mehr in der Wohnung und hat den Anschluss fürs Winterfell draußen verloren und zittert wenn sie draußen ist und will wieder rein.
Seit dieser Zeit nimmt meine Tapsie zu, sie wiegt schon 3500 g und sieht schon richtig pummelig aus. Sie bekommt nicht mehr als morgens 100 g und Abends 100 g, kein TF kaum Leckereinen höchstens 1-2 mal die Woche manchmal auch nichts die Woche. Sie nimmt aber immer mehr zu und ich weiß nicht was ich tun kann. Sie ist kastriert, Bella noch nicht. Da sie ja eigendlich nicht so viel isst dürfte sie ja nicht so viel zu nehmen, was kann ich denn tun? Könnt ihr mir weiterhelfen? =(.

Ergänzung sie bekommt fütter von miamor, Aldi Süd Select futter, Amora, Schmusie ab und an. Aninmonda, Boncida
 
Zuletzt bearbeitet:
16.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze nimmt zu =( . Dort wird jeder fündig!
Butzie

Butzie

Beiträge
11.439
Reaktionen
90
Habs grad hier durch Zufall gesehen. Ich glaube, ich kann Dir nicht wirklich helfen.

Aber mir ist aufgefallen, daß sie von Nachbars Katze gestresst wurde, d.h. sie hat jetzt Angst raus zu gehen und es ist vielleicht gar nicht wegen der Kälte ?!
Und drinnen ist ja auch eine Mitbewohnerin, die sie vielleicht nicht mag.
Also zieht sie sich zurück, ist unglücklich und hat viel zu wenig Bewegung !!!!?
Als sie viel draußen war, hatte sie ja das Gewichtsproblem nicht so gravierend.

Ich finde 200g Futter nicht zu viel, schau noch mal auf die Dosen, wieviel Du im Einzelfall füttern solltest. Diese Angaben sind dann noch etwas erhöht.
 
Tapsie

Tapsie

Beiträge
43
Reaktionen
0
Mit Bella drinn wird es besser, sie verstehen sich mitlerwile bessser.
 
J

JuFinnBalou

Beiträge
235
Reaktionen
2
wenn ihr zielgewicht eher bei knapp 3 kg liegt, dann sind die 200 gr. vl schon zu viel (bei hochwertigem Futter...) - da sind die Fütterungsempfehlungen ja eher so bei 200 gr/4kg

du kannst ja mal versuchen mit ihr vermehrt zu spielen, damit sie sich mehr bewegt und wieder etw. abnimmt und möglicherweise das Futter etwas reduzieren....
 
G

Gast18078

Gast
Ich weiß nicht, ob die Frage dumm ist, aber ist es möglich, dass sie anstatt dem Winterfell eine Fettschicht entwickelt?
Ich habe das zwar nur von Nacktkatzen gehört, dass die eine Fettschicht gegen Kälte haben, aber ist es möglich, dass sie anstatt einem dicken Fell Fett anfuttert für draußen?
 
Canix

Canix

Beiträge
5.637
Reaktionen
102
Hi,

hab ich das richtig verstanden, sie wog im August/September 2,9 kg und jetzt 3,5 kg?

Sie ist freigänger und sie hat ihr Winterfell verloren (das mit dem Winterfell habe ich nicht wirklich verstanden)

Ich denke es ist normal das manche Katzen im winter zulegen, die Freigänger meiner Nachbarn sind um einiges Kräftiger als im sommer, ich finde aber sie sehen wirklich klasse aus. 500 gramm haben die auch wenigstens mehr.

Sei so nett und stell mal ein Foto von ihr ein bitte, ich kann beim besten Willen nicht glauben das sie wirklich zu dick sein soll. ;-)

lg Juli
 
Jodas Tante

Jodas Tante

Beiträge
8.029
Reaktionen
17
Ich muss auch sagen, dass mir 3,5 kg auch bei einer sehr kleinen und zierlichen Katzen nicht gerade als starkes Übergewicht vorkommen will, vor allem nicht im Winter. Bitte mal Bilder!!!
 
Tragetasche

Tragetasche

Beiträge
17.026
Reaktionen
209
Ich muss auch sagen, dass mir 3,5 kg auch bei einer sehr kleinen und zierlichen Katzen nicht gerade als starkes Übergewicht vorkommen will, vor allem nicht im Winter. Bitte mal Bilder!!!
Mir auch nicht.

Rumpi hier ist wirklich winzig klein, schlank, hat nichtmal Fell und wiegt 3,9 Kilo :shock:
Demnach müsste deine extrem Kleinwüchsig sein.

TA sind da aber eh komisch. Die haben i.d.R. ihre 4 - 5 Kilo Grenze. Mein dicker sieht mit 5 Kilo krankhaft unterernährt aus.
 
Butzie

Butzie

Beiträge
11.439
Reaktionen
90
Unsere TA hat gesagt, solange man die Rippen fühlen kann, ist die Katz nicht zu dick !
Also teste mal !
 
Canix

Canix

Beiträge
5.637
Reaktionen
102
Unsere TA hat gesagt, solange man die Rippen fühlen kann, ist die Katz nicht zu dick !
Also teste mal !
Hi,

frag deine TÄ mal bei Gelegenheit wer das erfunden hat, bzw von wem das kommt. Ich halte davon nämlich auch nichts, denn bei so manchen wirst du, je nach Fell, die Rippen nicht so spüren wie bei anderen, deshalb sind die nicht zu dick. Bei meiner Britin spüre ich die Rippen beio weiten nicht so wie bei meinem Hauskater, aber zu dick ist sie auch nicht. ;-)

Ich kann bei mir auf leichten Druck die Rippen übrigens auch nicht spüren :mrgreen::lol: Sorry, den konnt ich mir nicht verkneifen. Ich frage mich schon lange, wer das als erstes mal gesagt hat, mit dem Rippen-Fühl-Test. ;-)

lg Juli
 
Tapsie

Tapsie

Beiträge
43
Reaktionen
0
Nein @Canix momentan lebt sie nur in der Wohnung da sie den Anschluss an dem Herbst und Winter verpasst hatte. Sie war um sich an Bella drann zu gewöhnen drinnen geblieben. Wir mussten die beiden an einander gewöhnen da die Nachbarkatze Tapsie jagte und sie auf Bella deswegen nicht gut zu sprechen war, sie hatte panik vor ihr. Jetzt geht es ihr gut und als sie raus dürft hat sie nur gezittert und ist mit der nächst besten möglichkeit wieder ins Haus gehuscht.



 
Canix

Canix

Beiträge
5.637
Reaktionen
102
Wenn das Tapsie ist auf den Bildern, dann find ich sie nicht zu dick.

ne super hübsche ist es, auf Diät würde ich sie nicht setzen ;-)

lg Juli
 

Schlagworte

katze nimmt zu

,

katze nimmt im winter zu

,

katze nimmt immer mehr zu

,
katze nimmt ständig zu
, katze nimmt im herbst zu, Katze nimmt zu was tun, Kater nimmt zu, katze nimmt im März zu , kater nimmt immer mehr zu, wieviel nimmt ein kater im winter zu, katze nimmt zu, gewicht winterfell katze, katze nimmt zu zu viel futter, von was nimmt eine Katze eher zu, kater nimmt im herbst zu

Ähnliche Themen