WE katastrophal..Kater allein :(

  • Autor des Themas Black-Kity
  • Erstellungsdatum
B

Black-Kity

Beiträge
41
Reaktionen
0
Guten Morgen alle zusammen!

Ich hab ein, meines Erachtens nach, etwas größeres Problem..
Dieses we muss ich arbeiten..mein Freund aber auch und meine Eltern fahren auch weit weg über ganze we.
Das bedeutet mein Samtpfötchen wäre
fast das ganze we allein zu hause, er ist grade knapp 1 jahr alt... :(

meine Frage wäre hier, ist das sehr schlimm für ihn, oder wäre es besser, wenn ich jemanden aus meinem verwandtenkreis (meine Cousine kennt er schon ein bisschen) fragen würde ob sie am we hier bei mir bleibt, einfach damit jemand da ist?

Ich danke euch jetzt schon mal für schnelle antworten denn ich muss gegen halb 11 schon auf die arbeit und es ist schon keiner mehr da.
Meine Cousine könnte innerhalb einer halben Stunde hier sein.

Danke Danke Danke euch nochmal, ich wär für jeden Tipp dankbar!!
 
19.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: WE katastrophal..Kater allein :( . Dort wird jeder fündig!
Blaubeerchen

Blaubeerchen

Beiträge
118
Reaktionen
0
Die Cousine wäre sicherlich die bessere Variante als ihn alleine zu lassen. Und wenn sie halt nur füttert und etwas spielen könnte, wäre das wesentlich besser für ihn.
 
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Ich würde die Cousine fragen ob sie morgens kurz kommt und Abend vielleicht etwas länger und sich ein wenig mit ihm beschäftigt.
Dann hast auch du ein besseres Gewissen.
Und irgendjemand muss ihm ja auch das Nassfutter hinstellen. Das ganze Wochenende Trofu ist ja nix.
Wasser wechseln, Klo mal säubern...
 
Sommersprosse

Sommersprosse

Beiträge
1.561
Reaktionen
17
Hallo, ich hatte mal das gleiche Problem, da war Lilly noch nicht lange bei uns. Wir haben aber auch jemanden gesucht, der die ganze Zeit da ist weil sie absolut nicht allein sein konnte. Am Ende kam sie für den Tag zu einem Freund und das hat ihr richtig Spass gemacht. Ich würde deine Cousine anrufen, zwei Tage sind schon recht lange. Aber du kannst deinen Kater am besten einschätzen. Für die Zukunft würde ich dir raten, einen zweiten Kater dazu zu holen, dein Kater brauch einen Katzenkumpel. Wir hielten das dann auch für besser, konnten Lilly ja nicht dauernd abgeben. ;-)

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Black-Kity

Beiträge
41
Reaktionen
0
Danke erstmal für eure schnellen Ratschläge!!

Ich hab sie gefragt ob sie eventuell heute kommen und bis morgen abend bleiben könnte.

@sommersprosse:
ich weiß, dass er einen Kumpanen braucht und es ist auch schon in Arbeit :D
d.h. in ein paar Monaten (auch wegen wohnung und so) werden wir uns dann ein zweites katerchen in etwa seinem Alter aus dem Tierheim oder vom Tierschutz zu uns holen :)

Nochmal danke, dass ihr so schnell geantwortet habt, dann kann ich ja jetzt ohne sorge zur Arbeit gehen^^
 
Sommersprosse

Sommersprosse

Beiträge
1.561
Reaktionen
17
Das ist schön, dass das klappt mit deiner Cousine. Sie müsste ja sicher auch nicht rund um die Uhr neben dem Kater sitzen. ;-) erzähl mal dann, ob wie die beiden klar gekommen sind.

Mit der Zweitkatze war auch nur ein gut gemeinter Rat, ich weiß nämlich noch wie leid mir Lilly immer tat, wenn wir zur Arbeit mussten und sie allein zurück blieb. Obwohl mir jetzt zwei riesengroße Augenpaare hinterherstarren... :-D
 
B

Black-Kity

Beiträge
41
Reaktionen
0
Hat soweit alles super geklappt, meine Cousine hat dann kurzfristig doch abgesagt, weil sie doch keine Lust hatte..:???: aber hab noch meine Schwester angerufen, die ist direkt vorbeigekommen^^
dem kater gehts supi und er war nicht allein zu hause :D
 
Mingaro

Mingaro

Beiträge
1.176
Reaktionen
9
Geht ihr so lange arbeiten?
Wie macht ihr das denn in der Woche?

Schön das Deine Schwester rum gekommen ist. :)

Ich bin quasi allein erziehend :mrgreen: und die müssen das eben aushalten wenn ich auf Arbeit bin. :-?
Aber die kommen auch mal ohne mich klar, solang ich zu den Mahlzeiten die Dosen öffne und dann schön serviere und Nachts während ich am schlafen bin mein Unterbewusstsein die Miezen krault.....ist alles ok. ^^
 
B

Black-Kity

Beiträge
41
Reaktionen
0
eigentlich arbeiten wir garnicht so viel, aber an diesem we kam zufall auf zufall und ich musste den ganzen tag arbeiten und mein freund, der sowieso 8 stunden arbeitet musste ausnahmsweise am we arbeiten und da hat sich das halt blöd geschnitten..
 
Mingaro

Mingaro

Beiträge
1.176
Reaktionen
9
Ich wünschte mir auch jemanden der meine Miezen "bespaßt" während ich mal einen langen Arbeitstag habe.
 

Schlagworte

katze we allein