• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Struvit HILFE

  • Autor des Themas Lanora
  • Erstellungsdatum
L

Lanora

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe ein großes Problem mit meiner Lana.
Sie hat seid fast einem Jahr Struvitsteine. Habe damals vom Tierarzt ein Spezialfutter bekommen und Lana ist schon Mal nicht mehr über den Boden gerutscht.
Als das Futter aufgebraucht war, dachte ich sie hätte es überstanden und gab ihr wieder normales Futter. Aber schon 2 Tage später rutscht die
kleine wieder mit ihrem Hintern über den Boden. Ich also wieder los, das Spezialfutter kaufen. Sie frisst es, allerdings ohne veränderung.
Dann hab ich Google genutzt und fand Astorin Tabletten. Voller Hoffnung habe ich die gekauft, aber auch die erziehlten keinen Erfolg. Zwischenzeitlich habe ich einen Katzenbrunnen gekauft und in der ganzen Wohnung Wasserschüsseln aufgestellt. Lana hat zwar endlich mehr getrunken, aber über den Boden ist sie trotzdem gerutscht. Ihr PH Wert lag auch immernoch bei über 7.
Dann habe ich von Guardacid gelesen. Die war ich dann auch noch kaufen. Lana bekommt täglich 2 manchmal sogar 3. Ihr PH Wert ist immernoch über 7.
Seid heute bekommt sie nur noch Nassfutter. Ich lasse das ganze Spezialtrockenfutter sein.
Sie verweigert natürlich mit allen Mitteln das essen und meckert mich ganz schön an, aber da muss sie und ich jetzt durch.
Hat noch jemand eine Idee? Ich bin wirklich verzweifelt. Wenn das mit dem Nassfutter in Verbindung mit Guardacid auch nicht funktioniert weiß ich wirklich nicht mehr was ich machen soll.

Bin um jede Antwort dankbar!!!!
 
20.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Struvit HILFE . Dort wird jeder fündig!
N

nea

Gast
Huhu,

erstmal gut das du dich vom Trofu verabschiedet hast.

Wie und wann misst du den pH?


Mein Lenni hat auch Struvit. Ich habe auch Guardacid und ich barfe.

Barfen geht nun nich von heut auf morgen, aber vielleicht bald ne Altenative.
 
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
*Oceansoul-rufe*

Hast du mal über Barf nachgedacht? Frisst sie Rohfleisch?
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lanora

Beiträge
13
Reaktionen
0
An barfen habe ich auch schon gedacht. So als allerletzter Weg.
Allerdings kenne ich mich damit noch nicht so richtig aus, ich denke das es mehr ist als einfach nur rohes Fleisch.
Ich bin wirklich verzweifelt mit der kleinen.
Ph Wert messen ist bei Lana gar nicht so einfach. Ich habe mir beim Tierarzt besoneres Katzenstreu gekauft. Das saugt nicht auf u so kann ich mit einem Teststreifen das Pipi messen.
Ist allerdings gar nicht so einfach denn die Kleine geht nur 1 Mal in ca 24 Stunden auf ihr Klo zum Pipi machen. Zum Scharben natürlich öfter, oder um mich zu ärgern, weil ich dann immer mit dem Teststreifen hinterherlaufe ;-)
 
N

nea

Gast
Sie muss nüchtern sein und du solltest möglichst frischen Urin zum messen haben.

Da WE bietet sich ja an sich mal auf die Lauer zu legen.

Barfen ist nicht schnell gelernt, das stimmt, aber Nafu und Guardacid sind ein Schritt in die richtige Richtung.

Wichtig wäre jetzt zu wissen wie der pH ist wenn sie nüchtern ist, ein Ansatz muss ja her.
 
OceanSoul

OceanSoul

Beiträge
5.548
Reaktionen
24
*Oceansoul-rufe*

Hast du mal über Barf nachgedacht? Frisst sie Rohfleisch?
Kim nea kennt sich mit Struvit besser aus ;-) wir sind leider die Oxalat-Fraktion

Was gibst du denn momentan an Nafu? Es sollte (um den pH-Wert zu begünstigen) auf jeden Fall ohne pflanzliche Erzeugnisse, Getreide und co. sein. Kannst du eventuell Wasser unter das Nafu mischen? Dann geht sie vielleicht öfters pinkeln.
 
L

Lanora

Beiträge
13
Reaktionen
0
Ich würde gerne Urin bekommen wenn sie nüchtern ist. Allerdings ist das bei ihr sehr schwer.
Ich warte auch jetzt immernoch, seid gestern Abend 20 Uhr... Sie macht einfach kein Pipi.

Beim Nassfutter achte ich besonders darauf das ein hoher Fleischanteil drin ist. Momentan lege ich aber mehr Wert darauf das das Nassfutter PH senkend ist. Wasser mache ich auch meistens ins Nassfutter. Aber dann trinkt sie das Wasser und lässt das Fleisch liegen. Ich habe sie lange mit Trockenfutter verwöhnt. Das hat jetzt ein Ende.

Die Arme tut mir so Leid, sie hatte in ihrem kurzen Leben schon so viele Schmerzen
 
L

Lanora

Beiträge
13
Reaktionen
0
Momentan bekommt sie von Kattovit das Urinary.
Nassfutter bekommt sie aber auch von Bio Plan, Select Gold oder Carny. Ich versuche immer abzuwechseln, damit es nicht immer das Selbe ist
 
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Kim nea kennt sich mit Struvit besser aus ;-) wir sind leider die Oxalat-Fraktion
Ach ihr wart die Salat Fraktion. Ups, verwechselt. Naja aber auch Barf Wissen ist hier ja nicht verkehrt, auch wenn Nea schneller war :)

Wünsche mal alles Gute, dass ihr das in Griff bekommt.
Die Tierärzte immer mit ihrem Gesundheits-Trofu *kopfschüttel*
 
L

Lanora

Beiträge
13
Reaktionen
0
Wem sagst du das...
Ich gebe alles Trockenfutter weg. Lana bekommt nur noch Nassfutter.
Es wird schwierig. Sie geht an nichts (!!!) essbares mehr dran, außer ihr heiliges Trockenfutter.
Sie lässt sogar Fleisch liegen :cry:
 
N

nea

Gast
Mir sagt jetzt nur das Carny was.
Hast du die Zusammensetzung von dem urinary?
 
L

Lanora

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hab ich mir ehrlichgesagt nie durchgelesen.
Ich kann aber gern mal nachgucken gehen...

rohprotein 11%
rohfett 6,5%
rohfaser 0,2%
rohasche 1,8%
feuchtigkeit 78%
calcium 0,24%
phosphor 0,23%
magnesium 0,018%
natrium 0,13%
kalium 0,22%
chlorid 0,20%
schwefel 0,12%
 
L

Lanora

Beiträge
13
Reaktionen
0
Schöne Scheiße (ups)

Fleisch und Tierische Nebenerzeugnisse
Fisch und Fischnebenerzeugnisse
5% Tunfisch
Getreide
Mineralstoffe
 
F

Freudenstruppe

Beiträge
150
Reaktionen
2
Vielleicht hast du schon andernorts erzählt, aber wie entstand die Diagnose Struvit? Auf dem Popo rutschen deutet im allgemeinen eher auf Würmer oder Analdrüse hin.
 
L

Lanora

Beiträge
13
Reaktionen
0
Ja, das Essen ist gestrichen!!!

Lana ist ständig auf ihrem Arsch durch die Wohnung gerutscht. Anfangs fanden wir es witzig, denn Lana hat manchmal einen kleinen Knall ;-)
Irgendwann dachte ich aber doch das da was nicht stimmt und bin dann zum Tierarzt. Der hat ihr Urin untersucht und die Struvitkristalle festgestellt.
Ich messe so oft ich kann den PH Wert selber. Aber ich schaffe es einfach nicht ihn zu senken

und,...
Würmer war auch mein erster Verdacht.
Hab sie dann gleich entwurmt, aber natürlich hat das nichts gebracht

Kann mir denn jemand sagen auf was ich beim Nassfutter achten soll, damit das ganze nicht noch schlimmer wird?
Getreide ist nicht gut, das weiß ich schon, aber auf was ist noch zu achten?
 
N

nea

Gast
Entwurmen sollte man erst nach einer Kotprobe, um zu wissen welches Mittel man nimmt.

Ein zuverlässiges Ergebnis hat man nur wenn die Katze nüchtern ist und der Urin frisch.
 

Schlagworte

katzentrinkbrunnen struvit

,

barf katze struvit

,

onmomnom struvit

,
nur rohes fleisch bei struvit
, select gold bei struvit, rohes fleisch bei struvit

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen