Kater markiert

  • Autor des Themas eclipse
  • Erstellungsdatum
E

eclipse

Beiträge
1
Reaktionen
0
Liebe Fories,
ich brauche dringend Eure Hilfe!Ich heiße Alexandra, bin 46 Jahre alt , verheiratet, keine Kinder
Kurz vor Weihnachten haben wir einen Kater aus dem Tierheim aufgenommen (Emilio, 6 Jahre alt, Futtermittelallergie,kastriert). Bei uns leben bereits 3 Kater (alle zw.2und 3 Jahre alt und kastriert) und ein Sheltie
.
Mit unserem Hund versteht sich Emilio bestens, .
Emilio markiert seit dem 1. Tag, seit er in unserer Wohnung ist, an Möbel, Wände, Vorhänge, Couch,
Stühle – alles was ihm in den Weg kommt.
Mittlerweile mindestens 10 Mal am Tag. Ich bin verzweifelt und könnte heulen.
Zu allem Elend haben nun 2 bisher saubere Kater, ebenfalls angefangen zu markieren… Es ist zum Verzweifeln.
Eigentlich wollte ich jetzt etwas Gutes tun und nun das…
Emilio markiert auch völlig ungeniert, direkt wenn ich neben ihm stehe und lässt sich auch durch rufen o. Ä. nicht abhalten.
Bislang habe ich versucht, Katzen-Fernhalte-Spray einzusetzen – jedoch erfolglos.
Ferner habe ich Felifriend beim Tierarzt geholt um die Katzen geruchlich aufeinander einzustellen – alles ergebnislos.
Hat noch jemand eine Idee? Ich weiß mir nicht mehr zu helfen. Ich kann den armen Wurm doch nicht ins Tierheim zurückbringen.
Mit den anderen 5 Katern versteht er sich nicht gut, solange ihm keiner zu nahe kommt ist es in Ordnung, wenn jedoch jemand seine persönliche Distanz überschreitet und beispielsweise zu nah an ihm vorbeiläuft, faucht er und geht auch auf den anderen Kater los. Unsere Katzen sind bereits ziemlich verstört und finden den Neuankömmling vollkommen doof.

Ich glaube, Emilio hätte besser in einem ruhigen Einzelhaushalt vermittelt werden sollen. Er ist zwar sehr genügsam und schläft fast den ganzen Tag, nur wenn er herumläuft, will er offensichtlich jedem zeigen, dass er der Chef ist (zur Info, er ist kastriert).
Brauche dringend Eure Hilfe.
 
22.01.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater markiert . Dort wird jeder fündig!
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
Zuerst einmal ein Herzliches Willkommen in unserem Forum! Ich hoffe Du findest hier viele brauchbare Vorschläge!
Hast Du schon mal mit dem TH Kontakt aufgenommen und Dich da erkundigt? Die müssen doch die Eigenschaften des Kater hinlänglich kennen.
Mit welchen Mitteln hast Du die markierten Stellen gesäubert? Ich selbst habe GOtt sei Dank noch nie Bekanntschaft mit markierenden Katern gehabt hier aber schon oft von den anderen Foris gelesen, dass diese Stellen mit Wodka gereinigt werden, da alle anderen Reiniger nicht den Geruch übertünchen. Vllt sind dem Kater ja die anderen Tiere zufiel, so dass er meint, er müsse sein Revier markieren. Ist natürlich ausgesprochen ärgerlich, dass die anderen es jetzt nachmachen!
 

Ähnliche Themen