• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Ständig große Pupillen

  • Autor des Themas Freddy BKHKater
  • Erstellungsdatum
F

Freddy BKHKater

Gast
Hallo ihr Lieben,

ich hab gerade was komisches bei Blacky bemerkt....
Ich find ja an Blacky seine Kulleraugen immer so süß. Aber jetzt viel mir so
durch zufall auf das die Pupillen ja eigentl bei Licht zu so schmalen Schlitzen werden müsste. Aber ich wüsste nicht ob ich schonmal solche Schlitze bei Blacky gesehen hätte...ist jetzt echt komisch mir fiel das noch nie so auf, aber jetzt mach ich mir ständig Gedanken drum.
Er ist auch so fit, frisst und spielt normal. Glaub auch nicht das er blind ist oder kann man das testen?
Was meint ihr ist es schon auffällig?
 
01.02.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ständig große Pupillen . Dort wird jeder fündig!
batidor

batidor

Beiträge
1.613
Reaktionen
26
Ich würde das abklären lassen. Am besten in einer Klinik, wo es einen Augenspezialisten gibt.
 
Nicole6402

Nicole6402

Ehren-Mitglied
Beiträge
16.010
Reaktionen
113
Ich würde das auch abklären lassen, sicher ist sicher...

Ich hab genau das gleiche mit Gizmo gehabt, der hatte bzw hat ständig große Pupillen. Ich hab's abklären lassen, aber er hatte nix :), aber mir hätte das auch keine Ruhe gelassen...

Nen paar Tage nach dem TA hat draußen die Sonne gescheint und plötzlich waren die Schlitze da :)
 
Sommersprosse

Sommersprosse

Beiträge
1.561
Reaktionen
17
Hallo,

ich habe mir eben mal deine Fotos in deiner Galerie angeguckt. Ich nehme an, die schwarze Katze ist Blacky? Also ich finde auf einigen Fotos die Augen schon recht schlitzig. Zum Beispiel das am Fenster. Sehr viel dünner werden die Schlitze recht selten, das sehe ich so bei meinen auch nur, wenn die Sonne in ihre Augen scheint. Das ist in den Wintermonaten ja etwas seltener.
Falls ich hier etwas falsches schreibe, berichtigt mich bitte. Ansonsten kannst du schon zum Tierarzt gehen, falsch machen kann man damit nichts. ;-)

Hab übrigens die gleiche Farbkonstellation - blau und schwarz. :-D

LG Elisa
 
Zuletzt bearbeitet:
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
Hab auch in der Galerie nachgesehen. Auf der Seite 1, 6. Reihe, das Bild ganz rechts in der Vergrößerung hat er eindeutig Schlitzaugen!
 
F

Freddy BKHKater

Gast
Oh ich hab das bissl doof formuliert, ja er hatte doch schon schlitzaugen aber in letzter zeit net. Aber liegt bestimmt echt an den Wintermonat.
Kann ich hier gleich noch eine Frage los werden?....
---Sie sind ja reine Wohnungstiger und ich gebe aller 2 Jahre ne Wurmkur und mal Check zum TA. Muss man wenn man nachwuchs erwartet noch etwas besonderes bezüglich Impfung oder so beachten?
 
Sommersprosse

Sommersprosse

Beiträge
1.561
Reaktionen
17
Leuchte ihr doch mal mit einer Lampe in die Augen. Sicher das ist etwas gemein aber erstmal nicht weiter gefärlich. Da müssten sich die Pupillen schon verengen. Wobei je nach Lichtquelle sie auch nicht so schmal werden wie bei grellem Sonnenlicht.

Zu den anderen Fragen kann ich leider nichts beitragen, da fehlt die Erfahrung. :cool:
 

Schlagworte

katze hat große pupillen

,

katze große pupillen

,

katzen pupillenveränderung

,
katze blind große pupillen
, ständig große Pupillen bei Katzen, Katze immer große Pupillen, katze unterschiedlich große pupillen, warum sind die pupillen meiner katze immer vergrößert, große pupillen katze, ständig große pupillen, katze geweitete pupillen nach impfung, Katzenkinder Veränderung der Augen ihres Pupille, große pupillen nach sonne, katzen unterschiedliche pupillengröße, katze hat in letzter zeit große pupille

Ähnliche Themen