• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

kahler Bauch

  • Autor des Themas bella gata
  • Erstellungsdatum
B

bella gata

Beiträge
338
Reaktionen
0
Falls ich im falschen Unterbereich bin, verschiebt mich bitte..

Bauch meiner Katze sieht seit Kurzem so
aus:


Soweit ich das beurteilen kann, dürfte sie keine Parasiten haben.. Ich war noch nicht beim Tierarzt, werde das aber schnellstmöglich nachholen..

Sie leckt sich nicht unbedingt häufiger am Bauch als sonst und wir haben nichts verändert (kein Umzug usw.)

Habt ihr Ideen, was es sein könnte?
 

Anhänge

12.02.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: kahler Bauch . Dort wird jeder fündig!
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Hier ein paar Stichworte, was sein KÖNNTE:

Pilzbefall (ist aber normal eher kreisrund)
Flöhe/Milben
Allergie eventuell auf Umweltallergene oder Futtermittel
Eosinophiles Granulom
Psychogene Leckdermatose
Stress (nicht immer offensichtlich)

Hat sie Krusten oder ist es nur kahl?
Optisch würd ich am ehesten auf Milben tippen so wie es aussieht.

Bitte geh schnell zum Tierarzt und lass nachschauen.
 
B

bella gata

Beiträge
338
Reaktionen
0
Ah vielen Dank!! Dann weiß ich, worauf ich mich ungefähr einstellen kann..

Sie ist einfach nur kahl, der Bauch ist auch nicht hart oder so, sie leckt sich nur hin und wieder und das Fell wird weniger..

Falls es Milben sind müssten dementsprechend alle Katzen behandelt werden, richtig??
 
Zuletzt bearbeitet:
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Ich meine ja! Wir hatten allerdings noch keine.
Soll sich der Doc erstmal unterm Mikroskop anschauen!

Berichte dann mal! Alles Gute, hoffentlich nix schlimmes.
 
B

bella gata

Beiträge
338
Reaktionen
0
So.. war gerade beim TA und er hat mir nach der Untersuchung gesagt, dass wir ein kleines Frustkätzchen haben sprich Stress der Auslöser ist.. nun muss ich rausbekommen, was genau ihr Stress bereitet...außer dass ich krank war (Blinddarmentzündung, deshalb durfte sie in der Nacht nicht mehr auf mir schlafen) hat sich nichts verändert... blöd, was nun?
 
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Was hat er denn genau untersucht?

Ganz gut bei Stress KANN Feliway (Stecker) wirken, oder du machst mal ne 4-Wochen Kur mit Zylkene.
 
IceVajal

IceVajal

Beiträge
7.787
Reaktionen
25
So.. war gerade beim TA und er hat mir nach der Untersuchung gesagt, dass wir ein kleines Frustkätzchen haben sprich Stress der Auslöser ist.. nun muss ich rausbekommen, was genau ihr Stress bereitet...außer dass ich krank war (Blinddarmentzündung, deshalb durfte sie in der Nacht nicht mehr auf mir schlafen) hat sich nichts verändert... blöd, was nun?
Vielleicht war das der Stress, sie hat nicht verstanden, warum sie nicht mehr auf dir schlafen durft..... Nur so eine Idee.
 
B

bella gata

Beiträge
338
Reaktionen
0
Sie hat auf Parasiten untersucht: also mit Mikroskop usw. Abstrich (heißt das so?) vom Bauch gemacht... Urintest und etwas Blut genommen wegen Allergie (da bekomme ich morgen die Antwort, vermutet sie aber eher weniger..)

Dann habe ich feline vet Haar und vet bekommen, damit sich Haut und Haar noch verbessert.. Sie meinte, wenn es gar nicht besser wird würden auch Bachblüten helfen..

Möglich wäre es schon, dass das was mit dem auf-mir-schlafen zu tun hat (das hört sich schon etwas seltsam an:mrgreen:)
 
Isenbert

Isenbert

Beiträge
12.782
Reaktionen
50
Sie hat auf Parasiten untersucht: also mit Mikroskop usw. Abstrich (heißt das so?) vom Bauch gemacht... Urintest und etwas Blut genommen wegen Allergie (da bekomme ich morgen die Antwort, vermutet sie aber eher weniger..)

Dann habe ich feline vet Haar und vet bekommen, damit sich Haut und Haar noch verbessert.. Sie meinte, wenn es gar nicht besser wird würden auch Bachblüten helfen..

Möglich wäre es schon, dass das was mit dem auf-mir-schlafen zu tun hat (das hört sich schon etwas seltsam an:mrgreen:)
Ok, Untersuchung hört sich gut an! Wichtig zu wissen ist: Allergietest mit dem Blut ist wenig aussagekräftig. Futtermittelallergie ist korrekterweise nur mit ner Ausschlussdiät festzustellen.

Bachblüten ist auch nicht schlecht, selbst keine Erfahrungen damit, aber schon öfter davon gelesen.
 
B

bella gata

Beiträge
338
Reaktionen
0
Hm.. gut zu wissen, das mit dem Blut.

Ich werde sie auf jedenfall wieder auf mir schlafen lassen:mrgreen: damit ist vllt ein wenig Stress genommen.. dann schau ich nochmal gründlich vllt haben wir ja doch irgendetwas umgestellt.. werde wieder anfangen zu klickern mit ihr (war mir nur nie ganz sicher, ob es ihr wirklich Spaß macht). Dann werde ich versuchen immer, wenn ich sehe, dass sie sich am Bauch putzt, davon abzulenken sei es mit einer Spielaufforderung (sie ist leider nicht so sehr Spielbegeistert, aber vllt finde ich ja noch etwas) oder durch Leckerchen. Fummelbretter sind auch nicht so ihr Ding.

Sie ist halt sehr auf mich fixiert von daher liegt es sicherlich iwo bei mir... *grübel*

Danke nochmal für die Antworten :-D
 
IceVajal

IceVajal

Beiträge
7.787
Reaktionen
25
Sie ist halt sehr auf mich fixiert von daher liegt es sicherlich iwo bei mir... *grübel*
Dann könnte es wirklich daran liegen, das sie nicht verstanden hat, warum sie nicht auf dir schlafen darf. Für sie war es ja auch unverständlich, für sie ist es wie immer (sie weiß ja nichts von der Blinddarmentzündung), aber du verwehrst ihr den Lieblingsschlafplatz. Ich drücke dir die Daumen, das es nur das war!
 
E

Erbse

Gast
Blinddarmentzündung? Ähmm...warst du im Krankenhaus? Falls ja, kann das ja auch Stress für sie gewesen sein. Gerade wenn sie sonst nur bei dir liegt.
 
B

bella gata

Beiträge
338
Reaktionen
0
JA, war ich einen Tag, muss aber sehr wahrscheinlich nochmal wegen der OP.... wahrscheinlich habt ihr recht und das kleine "Frustkätzchen" reagiert nur darauf...

Ich rieche sicherlich auch anders durch die Antibiotika?
 
E

Erbse

Gast
Hmmm....das kann schon sein.
Happy z.B. schläft nie bei mit im Bett. Nur bei meiner Tochter. Als ich dann ne OP hatte und danach Chemo, hat er nur noch bei mir geschlafen. Die Fellpopos merken sofort, wenn was bei uns anders ist. Gehen halt verschieden damit um und deine scheint mit Stress zu reagieren.
 
B

Buerschi

Beiträge
1
Reaktionen
0
Also mein Kater bekommt seit 8 Tagen bei Nacht Besuch von einer anderen Katze, die offensichtlich auch ein Magnet um den Hals hat, und deshalb durch dei Katzenklappe kommt. Zuerst bemerkte ich nur, das mein Kater nicht mehr frisst und säuft. War dann bei TA, weil er auch hin und wieder so ein komisches Geräusch gemacht hat. Hat sich wie knurren bzw. rasseln angehört. TA konnte ihn nicht abhören, weil er durch das schnurren des Katers nichts hörte. Und eben ausser dem nichts fressen hat er sich auch am ganzen Bauch die Haare ausgerissen, oder geschleckt. Auch die Innenseiten der Hinterläufe sind ganz kahl. Der TA meinte auch, dass es Stress sein könnte. Am Freitag lass ich beim Kater den Zahnstein weg machen, dann soll sie ihn mal abhören, röntgen und Blut nehmen. Dann müsste doch auch festgestellt werden, was er wirlich hat.


















Was hat er denn genau untersucht?

Ganz gut bei Stress KANN Feliway (Stecker) wirken, oder du machst mal ne 4-Wochen Kur mit Zylkene.
 
B

bella gata

Beiträge
338
Reaktionen
0
Also mein Kater bekommt seit 8 Tagen bei Nacht Besuch von einer anderen Katze, die offensichtlich auch ein Magnet um den Hals hat, und deshalb durch dei Katzenklappe kommt. Zuerst bemerkte ich nur, das mein Kater nicht mehr frisst und säuft. War dann bei TA, weil er auch hin und wieder so ein komisches Geräusch gemacht hat. Hat sich wie knurren bzw. rasseln angehört. TA konnte ihn nicht abhören, weil er durch das schnurren des Katers nichts hörte. Und eben ausser dem nichts fressen hat er sich auch am ganzen Bauch die Haare ausgerissen, oder geschleckt. Auch die Innenseiten der Hinterläufe sind ganz kahl. Der TA meinte auch, dass es Stress sein könnte. Am Freitag lass ich beim Kater den Zahnstein weg machen, dann soll sie ihn mal abhören, röntgen und Blut nehmen. Dann müsste doch auch festgestellt werden, was er wirlich hat.
Hast du vllt irgendetwas verändert? Oder hat sich bei dir irgendetwas verändert?


Also bei mir hat sich nachdem TA-Besuch rausgestellt, dass unsere Katze einfach Frust hat und viel Stress hatte. Nachdem sie in der Nacht wieder auf mir schlafen darf, sie jederzeit zum kuscheln kommt, wir mehr mit ihr spielen und sie insgesamt mehr fordern, hat sie den allerersten Flaum am Bauch. Es geht also wieder bergauf. Und wir haben nun bald kein Frustkätzchen mehr:mrgreen:
 

Schlagworte

feline vet haut und haar

,

katze kahler bauch

,

kahler bauch katze

,
kahler bauch bei katzen
, feline vet haut und haar katze, feline vet haut und haar kaufen, katzen kahler bauch, kater kahler Bauch, katze hatplötzlich einen kahlen bauch, nach fresse katze bauch knurrt, katze mit kahler stelle am bauch, Katze wird immer kahler am Bauch, katzen mit kahlem bauch, katze bekommt kahlen bauch, feline vet haut und haar katze kautabl. [mepro]

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen