• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

blutarmut

S

sinja-elf

Beiträge
2
Reaktionen
0
blutarmut, apathie, twa 2wochen frisst meine Katze nicht sie ist nun seit letzden Mittwoch beim ta der mir nichts sagen kann vielleicht könnt ihr mir helfen.

Kurze Erklärung zu meiner katze : meine milka ist fast 4 und ein sehr eigener Typ sie frisst nur ein Futter und hat lieber ihre ruhe seit 2 Wochen frisst sie nicht richtig
und liegt nur nach da am Don den 31.01 war ich das erste mal mit ihr beim ta der meinte sie hätte eine Grippe hat wohl schnupfen und röchelt sie hatte 40 Fieber und war ziemlich apatisch sie bekam gleich medis gespritzt und weiterhin medis von mir bekommen die mein ta mir mitgegeben hat nach letzden mi war es immer noch nicht besser und ich bin wieder zum ta nun meint dieser sie konnte fib haben da sie komplett blutleer war weisse schleinhäute und so das war es aber nicht und eine blutuntersuchung hat gezeigt das ihre Organe alle in Ordnung sind auch ein Ultraschall war ohne Erfolg nichts zu sehen alles sieht gut aus

So und nun kommt ihr ins Spiel was kann ich noch tun ich will sie nicht verlieren und mein ta weiss auch nicht mehr weiter sie ist eine reine Hauskatze und immer bei mir gewesen ich brauch sie doch was hat sie wohl und kann man da was tun

Vielen dank im vor raus

Steffi
 
12.02.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: blutarmut . Dort wird jeder fündig!
Sunny083

Sunny083

Beiträge
467
Reaktionen
8
hallo
oh weh, das hört sich ja nicht gut an :-(
google doch mal anämie und informier dich selbst ein bisl oder les hier im forum was nach.
außerdem geh in die tierklinik, eine 2te meinung schadet nie wenn der TA nicht weiter weiß.
soweit ich weiß kann anämie behandelt werden, kommt drauf an was es für eine ist bzw. was die ursache ist..
du kannst du blutergebnisse mitnehmen in die Klinik.
viel erfolg und berichte wie es weiter geht. alles gute der maus
 
S

sinja-elf

Beiträge
2
Reaktionen
0
Ich danke für die Antwort aber meine Maus hat heute Nacht den Kampf aufgegeben. Und ich friedlich eingeschlafen danke euch und bye bye
 
Singha

Singha

Beiträge
3.481
Reaktionen
76
Oh nein! Das tut mir leid! Das ging sehr schnell!

Wir haben unseren Kater letztes Jahr wegen Leukose (führt auch zu Blutarmut) verloren. Es ist schlimm, wenn man kämpft und doch verliert.

Kleine Maus komm gut über die Regenbogenbrücke!
 

Schlagworte

blutarmut bei katzen

,

katzen grippe

,

blutarmut bei katzen ursache

,
seit zwei jahren hat meine katze schon schnupfen und jetzt novh blutarmut
, Blutarmut Katze

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen