Zwei Katzenklos bei einer Katze?

  • Autor des Themas saritta
  • Erstellungsdatum
S

saritta

Beiträge
5
Reaktionen
0
Guten Tag.
Ich wollte mal wissen, ob es wirklich so ist, dass eine Katze 2 Klos
benötigt.
Mein Kater ist 7 Jahre und hat nur ein Klo.
Nun haben wir das Thema, dass er im Moment gerne auch in Taschen macht.
Wäre da ein zweites Klo eine Idee?
Wir sind vor 7 Monaten umgezogen, dass war eine sehr große Umstellung.
Wie sind Eure Erfahrungen?

lg saritta
 
14.02.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Zwei Katzenklos bei einer Katze? . Dort wird jeder fündig!
Kalintje

Kalintje

Beiträge
934
Reaktionen
41
Generell macht die Regel Sinn.
Zum einen kann man wenn man nicht von zu Hause arbeitet, das Klo nicht sofort sauber machen und dann hat der Kater einen Ausweichplatz. Zum anderen trennen viele Katzen gerne gross und klein.

Würde mehr Klos aufstellen. Was für ein Streu nimmst Du?

Der erste Gang sollte allerdings immer zum TA sein. Es muss eine Urinprobe untersucht werden. Erst muss geklärt werden ob was organisches vorliegt und nein, dass kannst Du von aussen nicht erkennen ob er eine Blasenentzündung, Steine, Griess etc. hat.
 
maunZ

maunZ

Beiträge
661
Reaktionen
1
würde auf jeden Fall ein zweites Klo aufstellen
 
S

saritta

Beiträge
5
Reaktionen
0
Verstehe.
Ich hatte an eine Blasenentzündung nicht gedacht.
Sonst haben wir immer Klumpfstreu genommen oder catsan.
Nun habe ich vor 10 Tagen ein Kristalstreu gekauft und dachte,
dass wäre ja wie catsan.
Hm, als erster Ort war meine Handtasche dran,
dann der Schreibtisch und dann die Sporttasche ( meine neuen Kopfhörer war drinnen)
Nun haben wir wieder Catsan...
Nur hat er nun in den Schrank von meinem Sohn gepuschert..
2 tes Klo werde ich testen.
Danke..
 
scharly

scharly

Beiträge
923
Reaktionen
1
Hallo saritta,Ich habe früher als ich ein Kater hatte ,immer zwei Katzentoiletten gehabt!
Heute bei zwei Kater habe ich drei Katzentoiletten und fast nie Probleme gehabt!
Und wie meine Vorredner schon sagten wenn du arbeitsbedingt es nicht gleich reinigen kannt ist ein zweites von Vorteil!
Versuch macht klug!!
Gruß Udo
 
Sunny083

Sunny083

Beiträge
467
Reaktionen
8
also ich habe schon immer für zwei katzen ein klo, bei meinen ist das überhaupt kein problem. wird 1x täglich gründlich sauber gemacht..
allerdings ist das glaub ich sehr unterschiedlich bei katzen, manche mögens so andere so..
wenn er bisher mit dem klo kein problem hatte würd ich erstmal zum TA (kastriert ist er ja oder?) und dann zusätzlich trotzdem noch eins aufstellen
 
S

Sabine62

Beiträge
120
Reaktionen
1
Bis vor Kurzem hatte ich immer 2 Katzenklos. Nun habe ich aber nur noch ein ganz großes (eine Plastikwanne die man normalerweise zur Aufbewahrung von Kleidung usw. unters Bett schieben kann) Das klappt auch bei 3 Katzen super.

Allerdings nehme ich auch immer wenn ich im Bad bin sofort die Klumpen raus.
 
S

silvia65

Beiträge
3
Reaktionen
0
Also, ich hab 2 Kater und ein Klo. Hat bisher auch prima geklappt. Man muss es natürlich regelmäßig und gründlich sauber machen. Aber Hygiene sollte, ob bei einem oder 2 Klo, eh oberstes Gebot sein.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen