Fleck, unsere Familienkatze <3

  • Autor des Themas gucci-gina
  • Erstellungsdatum
gucci-gina

gucci-gina

Beiträge
724
Reaktionen
3


Fleck war ein kleines Bauernhofkätzchen, was wir mit der Flasche aufgezogen haben, dass dann bei uns ein zu Hause gefunden hat wo sie immer rein und raus konnte wie sie wollte.. wo sie einen Hundekumpel den sie immer geärgert
hatte und er ihr dann immer ihr futter weg geschnappt hat^^, hatte und immer zum kuscheln rein kam. Sie war jetzt fast 10 Jahre alt.

Heute morgen wurde sie von einem auto erfasst, welches wohl einfach weiter gefahren ist..
und so rücksichtslos wie die menschen sind die katze auch noch auf der Straße liegen gelassen haben. Unsere Nachbarin hat sie gefunden und sie uns rüber gebracht. Wir haben ihr ein schönes Grab im Garten gebaut.

Liebe Fleck, soviel jahre hast du mit uns gekuschelt und gespielt, warst immer glücklich..
Komm gut über die Regenbogenbrücke wo du es jetzt gut hast..Dort wirst du alle deine anderen 9 Katzenfreunde und Geschwister finden welche schon viel früher von dir gegangen sind.
 
25.02.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fleck, unsere Familienkatze <3 . Dort wird jeder fündig!
Basije

Basije

Beiträge
15.711
Reaktionen
33
Es tut mir so leid was deinem Kätzchen passiert ist. Hoffendlich mußte es nicht lange leiden. Nun ist es für immer in deinem Herzen und irgendwann werden wir alle unsere kleinen Lieblinge wiedersehen. Laß dich mal ganz lieb in den Arm nehmen. Du hast mein tiefstes Mitgefühl.

Lebe wohl liebe kleine Fleck, jetzt hast du keine Schmerzen mehr. Im Katzenhimmel gibt es keine Autos die dir so weh tun. Da kannst du mit all unseren Sternenkätzchen spielen und wieder glücklich sein.
Grüß bitte meine vier Lieblinge von mir.

Ganz traurige Grüße Kathi.
 
Barbi

Barbi

Beiträge
1.261
Reaktionen
15
Oh mein Gott, was für grausame Menschen es gibt, ein armes Kätzchen einfach auf der Straße liegen zu lassen ...

Es tut mir so leid für die kleine Fleck. Ihr habt mein tiefstes Mitgefühl. Ich wünsche euch viel Kraft und sende euch ganz liebe Grüße.

Liebe kleine Fleck, hab eine gute Reise und grüß mir meinen geliebten Gassi im Regenbogenland.
 
BellasMama

BellasMama

Beiträge
9.254
Reaktionen
42
Oh nein, dass tut mir so leid... :cry:

Dich mal in den Arm nehm und drück...

Komm gut ins Regebogen Land, kleines Mäuschen...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Minkimaxi

Beiträge
2.028
Reaktionen
6
Hallo:-(Hab eben deinen Beitrag gelesen,hast mein tieftes Mitgefühl für dein liebes Kätzchen Fleck,mir kamen erstmal :oops:Hab mal vor vielen Jahren miterleben müssen wie eine Katze überfahren wurde,die mußte sehr leiden,ist sehr grausam das das deiner Fleck angetan wurde,das tut mir weh...:-(Meine Minki mußte ich vor nunmehr morgen werden es 4 Wochen auch über die Regenbogenbrücke gehen lassen,schmerzt manchmal auch noch sehr:-(Hab mir zwar gleich den nächsten Tag ne neue Katze ausm Tierheim geholt,sie heißt Trixie sie ist total lieb und verschmust aber vergessen kann ich meine Maxi trotzdem nicht:-(Wünsche dir viel Kraft um die schlimme Zeit der Trauer überstehen zu können,wird nicht einfach aber wo deine Fleck jetzt ist muß sie nicht mehr leiden....:-(Lg.
 
S

Schneeleopard

Beiträge
14.096
Reaktionen
155
Das tut mir sehr sehr Leid......:-(

Komm gut ins Regenbogenland, Fleck.
 
S

Smee74

Beiträge
500
Reaktionen
18
Och Mensch....
Irgendwie muss ich immer hier mitlesen, und immer auch mitweinen....
Meine erste Fellnase wurde auch überfahren und liegengelassen.

Aber liebes Flecki - Du bist jetzt im Regenbogenland mit allen anderen Sternenkatzen.
Falls Du dort ein schüchternes, kleines, pechschwarzes Kätzchen triffst, das schon sehr lange dort ist und Momo heißt - das ist ne ganz, ganz liebe...
Die kennt sich dort sicher sehr gut aus und zeigt Dir alles.
Vielleicht magst Du ihr einen lieben Gruß sagen - und wenn der Himmel aufreißt dann leuchtet Ihr gemeinsam als besonders helle Sterne. Für die Menschen, die an Euch denken....
 
Lady of Camster

Lady of Camster

Beiträge
7.019
Reaktionen
255
Ich hörte eine Stimme die mich zu sich rief. Eine bekannte Stimme.
War es meine Mutter, war es einer meiner Spielkameraden?
Es war jemand, der mich vermisste und auf den ich mich so sehr freute wieder zu sehen.

Ich hörte diese ruhige Stimme die zu mir sagte:
"Du hattest eine Aufabe, Fleck. Diese Aufgabe hast du erfüllt. Deine Menschen werden nicht begreifen, warum du sie viel zu früh verlassen hast. Sie werden sich vielleicht Vorwürfe machen, weil sie dir deine Freiheit gönnten. Sie werden um dich trauern.
Vielleicht hören sie irgendwann mal tief in sich hinein um erkennen, dass du sie nur ein Stück weit auf ihrem eigenen Weg ins Paradies begleiten konntest."

Während ich den Weg über den Regenbogen ging, sah ich meine Menschen.
Ich sah ihre Tränen.
Vielleicht hören sie irgendwann meine Stimme, wenn ich ihnen sage, ich habe nicht gelitten. Mein Weg hatte einen Anfang, und mein Weg hatte ein Ziel.
Ich hatte einen Sinn in eurem Leben. Vergesst das bitte nie.
In euren Herzen lebe ich ewig weiter. In meinem Paradies sehen wir uns wieder.

-------------

Mein tiefstes Beileid.
Fleck bleibt unsterblich. In eurem Herzen wird er immer bei euch sein.
 
lovely cat

lovely cat

Beiträge
280
Reaktionen
5
Oje, wie grausam Menschen doch immer wieder sein können. Es tut mir so Leid für Euren Fleck und für Euch. Ich denke an Euch und wünsche Euch viel Kraft für diese traurige Zeit.
 

Schlagworte

katze fleck am herz

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen