Maine Coon Weibchen kratz Blumentöpfe aus (Seramis)!

Lucymausi2012

Lucymausi2012

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,
ich bin neu hier aber das ist ja jetzt egal.

Ich hab man ne frage ich hab
eine Katze (Maine Coon Lucy) und sie kratzt immer den einen Blumentopf aus da ist Seramis drinn.Ich weiß nicht was ich machen soll sie macht es immer nur wenn wir nicht da sind. Aber nicht immer.Sie macht es nur manchmal das find ich komisch. Könnt ihr mir bitte helfen?

Danke: Lucymausi2012



_____________________________________________________________________________

Katzen sind die besten. Aber am besten sind Coonis :wink:
 
26.02.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Maine Coon Weibchen kratz Blumentöpfe aus (Seramis)! . Dort wird jeder fündig!
Tine

Tine

Beiträge
1.787
Reaktionen
17
hallo und willkommen im forum.

ist sie allein? - vielleicht langweilit sie sich und will es dir so zeigen. ansonsten decke das irgendwie ab, dass sie nichts rausbuddeln kann
 
ludjo

ludjo

Beiträge
9.917
Reaktionen
47
Deine Katze langweilt sich höchstwahrscheinlich und fühlt sich alleine. Meiner kratzt auch die Erde aus den Blumentöpfen, aber nur wenn wir zu Hause sind und er halt sein 5 Minuten hat. Ich hab im Baumarkt Blumenvlies gekauft und alle Töpfe damit eingewickelt. Hilft super, Pflanzen können trotzde, gegossen werden und Pinsel geht nicht mehr dran
 
C

Callistocat

Gast
Wenn du elf bist, dann solltest du mit deinen Eltern besprechen, ob eine zweite Katze machbar ist. Katzen sind KEINE Einzelgänger und ich gehe davon aus, dass eurer Lucy ziemlich langweilig ist, wenn ihr weg seid. Auch wenn ihr da seid, kann kein Mensch ein kätzischen Kumpel ersetzen. Stell dir einfach vor, du wärst allein unter Elefanten, die dich umsorgen und Tag und Nacht für dich da sind. Und trotzdem würde dir menschliche Gesellschaft fehlen ;-).

Bitte deine Eltern doch einfach, das hier durchzulesen (auch mit Links, plant besser ein bisschen Zeit ein ;-)): Zum (falschen) Mythos Katzen seien Einzelgänger
Gedanken VOR der Anschaffung
Thread gegen Einzelhaltung von Katzen (Überzeugende Fotos)
 
Lucymausi2012

Lucymausi2012

Beiträge
3
Reaktionen
0
Ok meine eltern gezeigt. Lucy ist ein Findelkind und ich weiß nicht welche erfahrungen sie ngemacht hatt ;-)
 
C

Callistocat

Gast
Bitte sie das alles in Ruhe durchzulesen und sich Gedanken zu machen. Auch ein Findelkind braucht Gesellschaft ;-).
 
Tine

Tine

Beiträge
1.787
Reaktionen
17
sie scheint noch recht jung zu sein oder? - dann ist die wahrscheinlichkeit sehr groß, dass sie sich wunderbar mit anderen versteht. aber sie braucht dann noch mehr, als eh schon, katzengesellschaft. wie das problem gelöst wird, ist eien andere sache... ( falls irh keine zweite aufnehmen könnt, sollte man sich um das wohl des kätzchen so seine gedanken machen...)
findelkind bedeutet soviel, wie kein maine coon. es ist ein lastrami und auf ein cooniemädchen deutet nichtmal was hin ( wenn sie das auf deinem bild ist)
 

Schlagworte

ceramis Blumentöpfe

,

blumenflies um pflanze damit kind die erde net raus machen kann

,

blumentopf mit semaris

,
wie decke ich seramis ab
, was bedeuted wenn katze im blumentopf kratzt, katzen kraten in seramis, was macht eine maine coon wenn ihr langweilig ist

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen