• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Unklares Krankheitsbild

metson

metson

Beiträge
155
Reaktionen
0
Hallo allerseits,

vorab, wir werden mit unserer kränkelnden Katze heute zum TA fahren, damit der sie sich mal ansieht, aber vielleicht hat einer von euch Erfahrungen, was sie haben könnte, weil sie nicht richtig definiert krank ist aber auch nicht richtig gesund.

Seit einigen Tagen ist unsere Mokka etwas kränkelnd. Sie hat leicht Durchfall, frisst wenig und macht auch
einen etwas unglücklichen Eindruck, auch wenn sie sich durchaus zum Spielen oder Schmusen bereitfindet. Sie mag plötzlich Nutrical, die Vitaminpaste, die sie sonst am Stück fressen würde, nicht, auch keine Katzenmilch mehr. Dafür trinkt sie ziemlich viel Wasser. Die Augen sind klar. Ich konnte sie überzeugen, ein paar von den Vitamintabletten zu fressen, die sie sonst am Stück verschlingt. Sie hat sie zwar letzten Endes gefressen, aber mit ziemlich viel drauf rumkauen und auch nicht wirklich begeistert.

Ich muss dazu sagen, dass sie als reine Wohnungs-Balkon-Katze gehalten wird und derzeit tierisch viel haart. Sie frisst viel Katzengras und bricht büschelweise Haare aus, trotz mehrmals täglich bürsten. Malzpaste gebe ich ihr wegen der Durchfallneigung derzeit nicht.

Als Futter bekommt sie wie schon immer derzeit Precept Nassfutter und Hill's Oral Care als Trockenfutter. Wie gesagt, sie frisst vielleicht 1/4 der sonst für sie üblichen Menge und wir haben den Eindruck, dass das auch nur widerwillig passiert.

Die zweite Katze zeigt keinerlei Krankheitsanzeichen.

Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte???

Vielen Dank für Tipps und Anregungen.

Sonja
 
19.05.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Unklares Krankheitsbild . Dort wird jeder fündig!
maggi

maggi

Beiträge
41
Reaktionen
0
Hoi Sonja
Sie könnte Probleme mit den Zähnen / Zahnfleisch haben. Der Tierarzt soll ihr gründlich in Mäulchen schauen.
Eine weitere Möglichkeit ist eine Halsentzündung.
Wie auch immer GUTE BESSERUNG der Kleinen!
Liebe Grüsse, maggi
 
metson

metson

Beiträge
155
Reaktionen
0
Hi Maggi,

leider habe ich gestern keinen Termin mehr beim Tierarzt bekommen, aber heute Abend geht's ab in die Transportbox. Zahnprobleme könnten schon sein, weil ihr mal bei einem Sturz ein Eckzahn ausgebrochen ist, wo der TA damals meinte, die Reste könnten noch mal Schwierigkeiten machen...
Danke jedenfalls für die Antworten, bin gespannt, was sich heute Abend tut.

Gruß
Sonja
 
T

ToffieFee

Beiträge
97
Reaktionen
0
Hi metson,

wie gehts Deiner Kleinen? Was hatte sie denn nu?

Gruß, ToffieFee
 
metson

metson

Beiträge
155
Reaktionen
0
Hi, danke der Nachfrage :)

Mokka geht's inzwischen wieder ganz gut, sie hatte wohl eine Darminfektion, hat am Montag und gestern Spritzen bekommen und frisst wieder einigermaßen und das Beste: es bleibt alles drin ;-)

lg
Sonja
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen