Gegenseitiges Putzen... perfektioniert

  • Autor des Themas Enigma
  • Erstellungsdatum
Enigma

Enigma

Beiträge
212
Reaktionen
1
Hallo Leute,

gerade liege ich hier wieder in meinem Bett und meine beiden Nyx u Cassi haben es sich nach der 2. Tagesmahlzeit mit mir bequem gemacht. Jetzt ist erstmal "Schleckzeit" und es wird sich eifrig gepuzt.
Da meine beiden
Wurfgeschwister sind und zusammen aufgewachsen, putzen die beiden sich immer in herrlicher Synchronisation und schlecken sich immer gegenseitig die Stellen, wo man mit der eigenen Zunge nicht dran kommt. (Gerade steckt Nyx die Zunge in Cassis Ohr)

Was ich allerdings noch nie bei einen der beiden beobachtet habe, ist dieses typische "eigenen Pfote anschlecken und dann übers Gesicht damit" (Ihr wisst bestimmt was ich meine). Wenn es ums ausgiebige "Baden" geht, machen die beiden das immer zu zweit. Wahrscheinlich könnten sie diesen "Pfoten-Gesicht-Move" wenn sie es müssten, müssen es aber nie.

Legen Eure Katzen auch anders "Putzverhalten" an den Tag, wenn sie zu 2. sind? Ich finde das ja zu schön und so wunderbar beruhigend das anzuschauen...

LG u CHeers!
Uta
 
23.03.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gegenseitiges Putzen... perfektioniert . Dort wird jeder fündig!
Punzel

Punzel

Beiträge
735
Reaktionen
1
Bei uns gibt es mehrere Putzkategorien - Einzelputzen, Synchronputzen, Gemeinschaftsputzen und Wellness.

Grundsätzlich putzt sich jede der drei Katzen alleine. Aber witzigerweise, wenn eine anfängt, machen die beiden anderen gerne mit - jede an ihrem Platz wo sie gerade sitzt. Auch mit Pfötchen abschlecken und übers Gesicht fahren.

Wenn dann mal zusammen gekuschelt wird, geht es zum gleichzeitigen Gemeinschaftsputzen von Gesicht, Hals, Ohren, Ohr, eben überall da, wo Katz selbst nicht hinkommt.

Und wenn Flecki Yuna putzt, ist die total tiefenentspannt und nimmt das als Wellnessputzen.
 
Enigma

Enigma

Beiträge
212
Reaktionen
1
Grundsätzlich putzt sich jede der drei Katzen alleine. Aber witzigerweise, wenn eine anfängt, machen die beiden anderen gerne mit - jede an ihrem Platz wo sie gerade sitzt. Auch mit Pfötchen abschlecken und übers Gesicht fahren.
Japp so ist das auch hier. Liegt eine irgendwo alleine und fängt an sich zu putzen, springt die andere meistens sofort dazu und es wird ein "Gemeinschaftsbad" draus. Hab die beiden aber noch nie beobachten können, dass sie sie intensiv alleine geputzt hätten. Nicht immer wird beim "Gemeinschaftsbad" die andere abgeschleckt, die Pediküre z.B. macht doch jede für sich... aber eben dich aneinander gekuschelt und synchron :)
 

Schlagworte

gegenseitiges putzen katzen

Ähnliche Themen