Katzenklo anzahl

  • Autor des Themas Yoghurt
  • Erstellungsdatum
Yoghurt

Yoghurt

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben :)

Und zwar folgendes. Ich möchte mir endlich eine zweite Katze anschaffen.
Ich habe auch schon alles grob überschlagen an Kosten etc. und mich auch nach Kitten umgeschaut.
Nun stehe ich vor einem erneuten kleinen Problem.
Und zwar steht das Katzenklo meines Katers bei mir im Badezimmer.
Und mein Bad ist wirklich sehr sehr klein.
Was mich natürlich vor das große Problem stellt
wohin mit dem zweiten?!
Ich habe bei einer Bekannten gesehen, dass ihre Katzen sich beide eines Teilen obwohl ihnen zwei zur verfügung stehen.
Habt ihr erfahrungen damit? Kann man das Katzen beibringen das sie auf eines gemeinsam gehen?

Mein problem ist eben wirklich das ich eine sehr kleine Wohnung habe. Ich hätte auch kein problem damit ein zweites Klo übergangsweise ins Wohnzimmer zu stellen.
Aber es ist wie gesagt keine dauer Lösung für mich.
Zum einen weil meine Küche und mein Wohnzimmer aus einem Raum bestehen. Und natürlich weil ich mir das auf dauer als nicht sehr angenehm vorstelle.
In ca einem Jahr werde ich mit meinem Freund zusammen in eine größere Wohnung ziehen, in welcher es dann definitiv möglich ist ein zweites Klo im Badezimmer, Flur etc. unter zu bringen. Bei mir gestaltet sich das momentan als wirklich schwierig.

Die andere Lösung für mich wäre dann natürlich die zweite Katze erst dazu zu holen wenn wir umgezogen sind.
Was evtl auch von vorteil sein kann wenn man es so plant, dass beide Kater sozusagen in ein neues Zuhause einziehen und sich dort auch kennenlernen.

Was haltet ihr davon? und was würdet ihr mir Raten?
 
14.04.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzenklo anzahl . Dort wird jeder fündig!
K

Kumpeline

Gast
Also meine beiden Jungs teilen sich auch ein Klo.Da gab es nie Probleme.:p
Leider sind nicht alle Katzen so unkompliziert.;-)
Wenn dann muss es aber ein grosses Klo sein.
 
brasina

brasina

Beiträge
5.808
Reaktionen
13
Meine beiden teilen sich auch eins. Aber die sind auch zusammen aufgewachsen. Ich weiß nicht, ob das auch so unproblematisch läuft, wenn eine Katze dazukommt und dann einfach das Klo der "alten" Katze mitbenutzt.
 
Yoghurt

Yoghurt

Beiträge
15
Reaktionen
0
Derzeit habe ich ein normales Gimpet mit einer Haube.
Bei meinem Kater habe ich das gefühl, dass er keinerlei probleme hat.
Ihm ist es egal was es für ein Klo ist, welche Größe es hat, welches Streu darin ist und ob ich ein Klo Deo rein getan habe oder nicht. (Viel helfen tut das Zeug nicht:roll: hab es diese Woche mal ausprobiert)
Hauptsache ich mache ihm nach dem sauber machen wieder klar, dass er wieder rein darf :)

Aber den Kater den ich dazu hole, den kenne ich ja noch nicht. Und da weiß man ja nicht wie sensibel er ist was sowas angeht.
 
K

Kumpeline

Gast
Jerry habe ich dazu geholt,als Julius 5 jahre war und es hat geklappt:p
Allerdings ist Julius sehr gutmütig gegenüber anderen Katzen.
Das kann durchaus eine Ausnahme sein.;-)
 
Finny

Finny

Beiträge
5.749
Reaktionen
231
Also ich habe fünf Katzen uns drei große Klos. Hier wird auch jedes von jedem benutzt.
Aber um deine Eingangsfrage zu beantworten, nein ich glaube nicht , dass man das den Katzen beibringen kann. Für die einen ist es ok ihre Toiletten zu teilen, andere streiken schon , wenn sie großes und kleines Geschäft nicht trennen können und da kann man dann nur Abhilfe schaffen, indem man mehrere Klos aufstellt.
Dennoch bin ich der Meinung, dass dein Katerchen einen Kumpel braucht. Ich würde nicht so lange damit warten. Vielleicht findest du ja doch noch einen annehmbaren Platz für dich und die Katzen, an dem du ein zweites Klo aufstellen könntest, wenn deine Katzen es so wünschen ;-).
 
brasina

brasina

Beiträge
5.808
Reaktionen
13
Ich würde es erstmal mit dem einen Klo probieren... und wenn deine Katerchen dann nicht mitspielen, musst du wohl das zweite aufstellen. Aber da du eh planst umzuziehen, wäre das mit dem zweiten Klo ja auch nicht mehr so tragisch.
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
254
Ich habe bei 5 Katzen 5 Klos, 2 davon im XXL Format.

Beibringen? Nein, ich glaube nicht. Hier hat zB jeder sein Lieblingsklo. Im Zweifelsfall geht man auch auf ein anderes, aber vorzugsweise eben auf "sein" Klo.
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
41
Wir haben zwei Katzen und drei Klos. Wir haben zwischendurch auch mal zwei Klos getestet ... wir mussten danach wischen und haben das dritte Klo wieder hingestellt.

Ich glaube, da ist jede Katze ganz unterschiedlich.
 
silbernehexe

silbernehexe

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ich hatte immer nur ein Klo für 2 Katzen, auch als nach dem Tod der einen eine "Neue" dazukam- hat wunderbar geklappt. Ist aber von den Katzen abhängig- bei meinen jetzigen zwei Kleinen funktioniert das nicht, ich hab jetzt 3 KaKlos... Also einfach drauf ankommen lassen... ;-)
 
Yoghurt

Yoghurt

Beiträge
15
Reaktionen
0
Ich denke auch, dass ich es einfach versuchen muss.
Warte nun nur noch auf den nächsten Tierarzt besuch und auf das Ok der Tierarztes.
Haben leider ein paar problemchen und der Tierarzt will erst abklären ob es etwas ansteckendes oder so ist.
Und ob mein Kater vorraussichtlich Spezielles Futter bekommen muss.
Aber dennoch vielen vielen dank für all die Ratschläge :)
 
Ceilyn

Ceilyn

Beiträge
10.889
Reaktionen
46
Hallo,

also, ich habe auch zwei KaKlos für zwei Katzen ... beide teilen sich diese, wobei der eine gerne sein Geschäft trennt und dem anderen das total egal ist ;-)
daher war / bin ich auf der Suche nach einer Lösung. Meine beiden KaKlos stehen aktuell in der Küche und das andere im Flur. Badezimmer ist leider viel zu klein und schmal um ein KaKlo aufzustellen. Im Schlafzimmer möchte ich eigentlich keines haben... (meine beiden buddeln sich durch bis nach China und ich bin Prinzessin auf der Erbse, was das schlafen anbelangt.) bleibt bei mir nur noch das Wohnzimmer...
so ein Ungetüm sieht natürlich nicht so dolle aus.. aber man könnte es ja mit was schönem Verbinden?! Daher bin ich auf die Idee gekommen: http://www.ikeahackers.net/2012/10/cat-litter-box-in-living-room-why-not.html sowas nach zu bauen. ;-) Naja, aktuell noch nicht, aber ist geplant.
Die Lösung fand ich, auch wenns recht teuer ist, auch sehr schön: http://www.fressnapf.de/shop/katzenschrank-helena-1

Vll so ein paar Ideen für dich ;-)
 
DjangosMAMA

DjangosMAMA

Beiträge
2.310
Reaktionen
17
Bei mir stehen 3 Klos für 2 Katzen aber da ich immer wieder Pfleglinge hab auch mal 3 Klos für 3 oder 4 Katzen
 
Orangejuice

Orangejuice

Beiträge
1.324
Reaktionen
6
Hier gehen zwei Mietzen auch auf ein Klo. Ganz brav. Und auch mal gleichzeitig :roll::lol:
 
kleene-melle68

kleene-melle68

Gesperrt
Beiträge
675
Reaktionen
2
Also hier stehen zwei- Jede hat ihr eigenes Klo und das wollen sie auch getrennt :roll: die zwei kleinen Divas, aber wie sie wünschen! : D :p
 
Yoghurt

Yoghurt

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo,

also, ich habe auch zwei KaKlos für zwei Katzen ... beide teilen sich diese, wobei der eine gerne sein Geschäft trennt und dem anderen das total egal ist ;-)
daher war / bin ich auf der Suche nach einer Lösung. Meine beiden KaKlos stehen aktuell in der Küche und das andere im Flur. Badezimmer ist leider viel zu klein und schmal um ein KaKlo aufzustellen. Im Schlafzimmer möchte ich eigentlich keines haben... (meine beiden buddeln sich durch bis nach China und ich bin Prinzessin auf der Erbse, was das schlafen anbelangt.) bleibt bei mir nur noch das Wohnzimmer...
so ein Ungetüm sieht natürlich nicht so dolle aus.. aber man könnte es ja mit was schönem Verbinden?! Daher bin ich auf die Idee gekommen: http://www.ikeahackers.net/2012/10/cat-litter-box-in-living-room-why-not.html sowas nach zu bauen. ;-) Naja, aktuell noch nicht, aber ist geplant.
Die Lösung fand ich, auch wenns recht teuer ist, auch sehr schön: http://www.fressnapf.de/shop/katzenschrank-helena-1

Vll so ein paar Ideen für dich ;-)

Ersteres finde ich persönlich echt super :D
Kann man auch wirklich ganz einfach nachbauen. Mal sehen ob sich so ein schrank bei mir noch unterbringen lässt.
Das wäre auf jedenfall eine sehr gute alternative wenn beide nicht auf ein klo gehen würden
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
41
Das ist ja lustig!!

Wir haben von IKEA einen "Wohnzimmertisch mit Aufbewahrung" gekauft (weiß leider den Namen nicht mehr) ....



Vor das eigentliche Klo haben wir eine "Teppich-Boden-Platte" gelegt. Keine Ahnung, wie das Dind wirklich heißt, ist aber auch von Ikea, quadratisch und wie ein recht dicker, weicher Teppich. Ich hoffe, man kann es erkennen?!

 
kleene-melle68

kleene-melle68

Gesperrt
Beiträge
675
Reaktionen
2
Wirklich coole und sinnvolle Eigenkonstruktion!

Finde ich immer toll zu sehen, was man eigentlich auch selbst bauen kann, wenn man etwas kreativ ist und keine 2 linken Hände hat- wie ich sie manchmal glaube zu haben :mrgreen:

Ganz liebe Grüße : )
 
Ilva

Ilva

Beiträge
66
Reaktionen
1
Hallo,

Ich hab zwei Katzenklos stehen, die aber inzwischen wieder einstauben, denn meine Katzen benutzen sie überwiegend im Winter. Jetzt, wo sie wieder mehr draussen sind, stehen die Klos eigentlich nur unbenutzt herum.
 

Schlagworte

katzenschrank

,

katzenklo selber bauen ikea

,

katzenklo selber bauen

,
katzenkiste selber bauen
, katzentoilette schrank selber bauen, katzentoilette selber bauen, katzenklo ikea, katzenklo bauen, katzenklo selbst bauen, katzenklo schrank ikea, katzenschrank ikea, katzenschrank klo, katzentoilette ikea, katzenschrank bauen, katzenklo kommode

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen