Trinkbrunnen!?!?

  • Autor des Themas Luna 2012
  • Erstellungsdatum
Luna 2012

Luna 2012

Beiträge
301
Reaktionen
0
Guten Abend,

ich habe mich hier im Forum ausführlich über das Trinkverhalten von Katzen, Trinkbrunnen, Keramik im Hof..... informiert.

Nun hatte ich mich gerade entschieden einen Trinkbrunnen bei Keramik im
Hof zu kaufen, da seh ich plötzlich die Preise!!!!! :shock:

Meine zwei sind viel auf dem Balkon zur Zeit, ist ja klar bei dem Wetter :grin: und da wollte ich ihnen damit was gutes tun da ich bemerkt habe das beide eher auf fließendes Wasser "abfahren".

Kann mir jemand sagen ob es die irgendwo vielleicht noch etwas günstiger gibt, oder hat jemand andere Tipps für mich!?

Ein Trinkbrunnen aus Plastik kommt nicht in Frage für meine Fellpopos auch wenn die günstiger sind....

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße
 
24.04.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Trinkbrunnen!?!? . Dort wird jeder fündig!
T

Theresia

Gast
Es gibt im Keramikhof immer wieder Brunnen mit "kleinen Fehlern" die dann günstiger verkauft werden.
Frage einfach mal nach.:wink:
 
C

Callistocat

Gast
Sie haben immer wieder welche. Also wenn du einen Monat warten kannst... dann haben sie sicher wieder welche ;-)
 
Luna 2012

Luna 2012

Beiträge
301
Reaktionen
0
Habe eine Mail bekommen, sie haben welche da..... hab jetzt meine Wünsche angegeben und lass mich überraschen :grin:
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
41
Ja, die Preise sind recht hoch, allerdings hat man keine Folgekosten, wie z.B. bei Brunnen mit Filtern. Die Qualität ist mehr als top!! Und der Brunnen ist eben absolut individuell und keine Massenware.

Ich habe auch vorher mit diesem hier geliebäugelt:

http://www.zooplus.de/shop/katzen/fressnapf/katzentraenke/145141

aber der erinnerte mich immer an ein Pi**-becken und in den Rillen ist der wohl schlecht zu reinigen, so eine Freundin, die ihn ca 3 Monate hatte .... und jetzt einen von KiH ....

Es gibt noch eine Töpferei in Berlin, die auch sehr schöne Sachen hat .... leider habe ich den Link nicht mehr :-? Vielleicht kann da ja jemand aushelfen? Die sollen auch einen schönen Laden in Berlin haben, aber viel günstiger als KiH waren die auch nicht, WENN ich mich recht erinnere.
 
Sommersprosse

Sommersprosse

Beiträge
1.561
Reaktionen
17
Ja, die Preise sind recht hoch, allerdings hat man keine Folgekosten, wie z.B. bei Brunnen mit Filtern. Die Qualität ist mehr als top!! Und der Brunnen ist eben absolut individuell und keine Massenware.

Ich habe auch vorher mit diesem hier geliebäugelt:

http://www.zooplus.de/shop/katzen/fressnapf/katzentraenke/145141

aber der erinnerte mich immer an ein Pi**-becken und in den Rillen ist der wohl schlecht zu reinigen, so eine Freundin, die ihn ca 3 Monate hatte .... und jetzt einen von KiH ....

Es gibt noch eine Töpferei in Berlin, die auch sehr schöne Sachen hat .... leider habe ich den Link nicht mehr :-? Vielleicht kann da ja jemand aushelfen? Die sollen auch einen schönen Laden in Berlin haben, aber viel günstiger als KiH waren die auch nicht, WENN ich mich recht erinnere.
Hier ist der Link:

http://www.toepferei-schwarz.de/
 
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
41
Danke!

Jetzt habe ich ihn auch gleich als Lesezeichen gespeichert!!
 
Luna 2012

Luna 2012

Beiträge
301
Reaktionen
0
> Update:

Hatte sehr netten e-mail Kontakt mit der Chefin vor Ort, sie hat mir Vorschläge gemacht, ich habe spontan entschieden und schon ist der Brunnen so gut wie auf dem Weg :grin::grin::grin:

Ich freu mich schon riesig drauf, und preislich ist es echt Spitze und das obwohl der Brunnen "nur" ein paar Tonkrümel im Boden hat.....

LG :p
 
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
> Update:

Hatte sehr netten e-mail Kontakt mit der Chefin vor Ort, sie hat mir Vorschläge gemacht, ich habe spontan entschieden und schon ist der Brunnen so gut wie auf dem Weg :grin::grin::grin:

Ich freu mich schon riesig drauf, und preislich ist es echt Spitze und das obwohl der Brunnen "nur" ein paar Tonkrümel im Boden hat.....

LG :p
Von wo kommt er? KiH?
 
C

Catmen

Gast
Moin,

ich habe mir vor ein paar Wochen einen Cat It Trinkbrunnen gekauft und wollte ihn eigentlich wieder verkaufen, da ihn Samira und Tom nicht angenommen haben.
Nun denke ich ihn doch noch einmal auszuprobieren.

Dazu habe ich noch Fragen:
Die Verkäuferin vom Fressnapf sagte mir, das ich meine Katzen 7-14 Tage an den Trinkbrunnen gewöhnen lassen muss. Ist dem so?

Könnt ihr mir bitte sagen ob die Stromkosten viel höher sind wenn ich den Trinkbrunnen Tag und Nacht laufen lasse?

Schönen Sonntag noch
Catmen
 
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
Ich habe auch einen Trinkbrunnen UND drei Zimmerbrunnen. Ich habe mir um die Stromkosten noch nie Gedanken gemacht. Die Pumpen sind so klein, da braucht man bestimmt nicht an "hohe" Stromkosten zu denken. Und ich achte eigentlich sehr auf Energiekosten. Meine Zimmerbrunnen mache ich abends aus, der Trinkbrunnen bleibt immer an. ;-)
 
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
Ich musste mehr als zwei MONATE warten. :shock: Aber es hat sich gelohnt. Wenn er da ist, bitte ein Bild einstellen. :lol:
 
Krabbentier

Krabbentier

Beiträge
28.623
Reaktionen
97
Ja, bei Fehlerchenbrunnen ist das anders. Für mich wurde ja extra einer gebrannt. Du müsstest eine Email bekommen mit der Bankverbindung und sobald das Geld bei ihnen auf dem Konto ist, wird der Brunnen versandt. Also keine Panik! :mrgreen:
 
Orangejuice

Orangejuice

Beiträge
1.324
Reaktionen
6
Hab jetzt auch den Brunnen bei zooplus bestellt, Catmen! :mrgreen: Bin mal gespannt, wie meine Scheißerchen das finden...
 

Schlagworte

katzen trinkbrunnen

,

trinkbrunnen katzen

,

katzen schick trinkbrunnen

,
töpferei schwarz wie bekomme ich die lampe in den trinkbrunnen
, wasser verdunstet katzen trinkbrunnen, trinkschale farbe Katzen, muss ein trinkbrunnen tag und nacht laufen, trinkbrunnen wasaer verdunstet

Ähnliche Themen