Taurin zuführen

  • Autor des Themas scharly
  • Erstellungsdatum
scharly

scharly

Beiträge
923
Reaktionen
1
Hallo,ich habe da mal eine Frage an die Futter Experten:roll:
Ich füttere so drei
bis vier Mahlzeiten in der Woche gekochtes Hühnenbein und gebe die Brühe als Soße zu den kleingemachten Hühnerbein dazu,panieren tue ich mit Bierhefe.
Sollte man nun noch extra Taurin zuführen oder reicht der Anteil im Nassfutter aus?:roll:
Gruß Udo
 
26.04.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Taurin zuführen . Dort wird jeder fündig!
O

Opferlaemmchen

Beiträge
572
Reaktionen
8
Ich füttere so drei bis vier Mahlzeiten in der Woche gekochtes Hühnenbein und gebe die Brühe als Soße zu den kleingemachten Hühnerbein dazu,panieren tue ich mit Bierhefe.
Sollte man nun noch extra Taurin zuführen oder reicht der Anteil im Nassfutter aus?:roll:
Gruß Udo
Ich nehme an die Hühnerbeine sind ohne Knochen oder?

Du kannst ca. jede 5te Mahlzeit bzw. einen Tag in der Woche komplett unsupplementiertes Fleisch füttern. Das beinhaltet auch das Taurin. Allerdings finde ich im NaFu ist allgemein immer zu wenig Taurin enthalten, daher würde ich schon entsprechend einmal täglich welches zufüttern. Das kann aber auch beim NaFu untergemischt werden.
 
Ceilyn

Ceilyn

Beiträge
10.889
Reaktionen
46
Ich füge jeden Tag ca. 500mg Taurin zum nassfutter hinzu. :)
 
scharly

scharly

Beiträge
923
Reaktionen
1
Ich nehme an die Hühnerbeine sind ohne Knochen oder?

Du kannst ca. jede 5te Mahlzeit bzw. einen Tag in der Woche komplett unsupplementiertes Fleisch füttern. Das beinhaltet auch das Taurin. Allerdings finde ich im NaFu ist allgemein immer zu wenig Taurin enthalten, daher würde ich schon entsprechend einmal täglich welches zufüttern. Das kann aber auch beim NaFu untergemischt werden.
Hallo Opferlaemmchen erstmal kläre mich mal auf supplementiert und unsupplementiert:roll: Da ich ja noch nicht lange gekochtes und rohes füttere:???:
Ja die Hühnerbeine sind ohne Knochen,das gibt es kleingemacht in kleinen Stückchen!
Sonst gibt es noch Rinderhack so alle 10 Tage mal eine Mahlzeit,möchte aber auch etwas mehr rohes und gekochtes geben!
Gruß Udo,der gerade mal wieder mit der suppe :mrgreen:auf dem Schlauch steht,ist das Alter ebend:roll:
 
Ceilyn

Ceilyn

Beiträge
10.889
Reaktionen
46
Hallo,
Also wenn du nur ab und an mal Rohes geben willst, kannst du es 1,5 Tage machen oder halt jede 5. Mahlzeit.
So lange es nur so wenig ist, brauchst du nichts hinzufügen. Bei Taurin, keine Vitamine und nichts. Wenn du darüber hinaus geben möchtest solltest du solche Sachen dazu machen. Entweder richtig barfen oder sowas wie Felini Complete. :)

Allgemein sollte man eine Portion pro Tage mit Taurin geben, da es besser ist, da es generell zu wenig im NaFu drin ist.

Darf ich fragen warum du das Fleisch kochst? :) roh wäre es wesentlich besser. :) oder wollen sie es roh noch nicht? ^^
 
O

Opferlaemmchen

Beiträge
572
Reaktionen
8
Hallo Opferlaemmchen erstmal kläre mich mal auf supplementiert und unsupplementiert:roll: Da ich ja noch nicht lange gekochtes und rohes füttere:???:
Ja die Hühnerbeine sind ohne Knochen,das gibt es kleingemacht in kleinen Stückchen!
Sonst gibt es noch Rinderhack so alle 10 Tage mal eine Mahlzeit,möchte aber auch etwas mehr rohes und gekochtes geben!
Gruß Udo,der gerade mal wieder mit der suppe :mrgreen:auf dem Schlauch steht,ist das Alter ebend:roll:
Supplementieren bedeutet ergänzen, sprich das was zu einer ausgewogenen Mahlzeit fehlt zusetzen. Eine Maus besteht ja auch nicht nur aus Fleisch, sondern hat noch Knochen, Blut usw.

Würdest du nur Fleisch füttern, würden sich auf kurz oder lang diverse Mangelerscheinungen zeigen.

Bis zu 20% der Gesamtfütterungsmenge ist unsupplementiertes Fleisch in Ordnung, da man davon ausgeht das NaFu sowieso übervitamini- und übermineralisiert ist. Wobei ich wie schon geschrieben allgemein Taurin zufüttern würde.
 
Zuletzt bearbeitet:
scharly

scharly

Beiträge
923
Reaktionen
1
Hallo,
Also wenn du nur ab und an mal Rohes geben willst, kannst du es 1,5 Tage machen oder halt jede 5. Mahlzeit.
So lange es nur so wenig ist, brauchst du nichts hinzufügen. Bei Taurin, keine Vitamine und nichts. Wenn du darüber hinaus geben möchtest solltest du solche Sachen dazu machen. Entweder richtig barfen oder sowas wie Felini Complete. :)

Allgemein sollte man eine Portion pro Tage mit Taurin geben, da es besser ist, da es generell zu wenig im NaFu drin ist.

Darf ich fragen warum du das Fleisch kochst? :) roh wäre es wesentlich besser. :) oder wollen sie es roh noch nicht? ^^
Meine Mäkelköppe wollen das rohe Hühnerfleisch nicht,gekocht gehts wunderbar,da putzen sie alles weg!
Aber ich werd am WE nochmal Hühnerbrust oder so kaufen und es nocheinmal versuchen!
Gruß Udo
 
O

Opferlaemmchen

Beiträge
572
Reaktionen
8
Du kannst es auch kochen/braten und nach und nach bei jedem Stück die Garstufe reduzieren, bis der Kern komplett roh ist. So habe ich meine damals auch auf den Geschmack bringen können.
 
scharly

scharly

Beiträge
923
Reaktionen
1
Supplementieren bedeutet ergänzen, sprich das was zu einer ausgewogenen Mahlzeit fehlt zusetzen. Eine Maus besteht ja auch nicht nur aus Fleisch, sondern hat noch Knochen, Blut usw.

Würdest du nur Fleisch füttern, würden sich auf kurz oder lang diverse Mangelerscheinungen zeigen.

Bis zu 20% der Gesamtfütterungsmenge ist das in Ordnung, da man davon ausgeht das NaFu sowieso übervitamini- und übermineralisiert ist.
Aha nun weiß endlich ein alter Mann auch bescheid was supplementiert und unsupplementiert ist:mrgreen:
Sooft will ich ja auch nicht rohes geben ,aber eben öfters als sonst!
Außer Bierhefe hab ich nie was drauf getan,aber ich werd mal Taurin bestellen(Lillys Bar)glaub hab ich das gesehen!
Gruß Udo,der langsam Allesheimer bekommt:mrgreen:

Du kannst es auch kochen/braten und nach und nach bei jedem Stück die Garstufe reduzieren, bis der Kern komplett roh ist. So habe ich meine damals auch auf den Geschmack bringen können.
Guter Tip,so krieg ich die Zwei überlistet:mrgreen:
Gruß Udo
 
scharly

scharly

Beiträge
923
Reaktionen
1
So jetzt habe ich meine beide Panther soweit das sie rohes Hühnerbrustfilet nehmen ,dachte einfachmal versuche es nochmal roh und eher ich mich versah war der Napf leer :shock:Der kleine Katermann wollte mir schon bei der Zubereitung das Filet klauen.
Nun werde ich wohl öfter rohes zubereiten ,da mir Ceilyn was von Feline complete geschrieben hat ,habe ich mal geschaut wo es das gibt.
Außer im Internet bei ZOO Plus ,nun mal ne frage an die Brandenburger ,wo gibt es denn in der Umgebung von Brandenburg/Havel Zoo plus?
Wir haben hier nur Fressnapf und Zoo&Co da gibt es das nicht.:cry:
Gruß Udo
 
Zuletzt bearbeitet:
Schweden-Tiger

Schweden-Tiger

Beiträge
13.461
Reaktionen
41
Warum magst Du nicht bestellen?

Es gibt da nicht nur Feline, sondern auch Barf Complete (oder so ähnlich). Vielleicht gibt es das in den Läden?!
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Beiträge
2.840
Reaktionen
46
Hallo,

ich glaub nicht, dass der Hersteller von Felini Complete (Futterado) irgendwelche Handelsketten beliefert, dafür ist er zu klein.
Im Internet gibt's diverse Bezugsquellen dafür - direkt beim Hersteller ( http://www.futterado.de/ ), Zooplus, Sandras Tieroase, diverse Frostfleischshops (z.B. http://www.haustierkost.de/ ).
 
scharly

scharly

Beiträge
923
Reaktionen
1
Warum magst Du nicht bestellen?

Es gibt da nicht nur Feline, sondern auch Barf Complete (oder so ähnlich). Vielleicht gibt es das in den Läden?!

Ja man könnte bestellen ,klar,nur ich dachte wieso bestellen wenn ein Zoo plus um die ecke sein könnte:roll: Bei uns in den Läden haben die das Zeuges nicht,ein Laden könnte ich noch versuchen,mal schauen.
Gruß Udo
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
254
"Ein zooplus" gibt es in dem Sinne nicht. Zooplus ist ein Onlineunternehmen.
 

Schlagworte

muss man katzen taurin zufuehren

,

katzen nafu zuwenig taurin

,

taurin hühnerfleisch

,
taurin nafu hinzufügen
, katzenforum braucht man extra taurin, katze extra taurin geben, katze taurin extra geben

Ähnliche Themen