Katzenmutter nimmt Babys VORNE am Hals

  • Autor des Themas OreoKitten
  • Erstellungsdatum
O

OreoKitten

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallöchen Community!

Unsere Katze hat vor ca 3 Wochen Babys bekommen (um genau zu sein am 08.April) - 6 Stück an der Zahl. (Bevor jetzt kommt "Vermehrer!" bliblablubb, gleich mal von vornerein: Ich bin 19 Jahre alt, die Katze gehört meiner Mutter, ich hab
ihr nahegelegt sie zu steriliseren und als sie mit ihr zum Tierarzt ging stellte dieser schon fest dass sie bereits schwanger sei...- Kätzchen haben alle schon Abnehmer und geimpft und entwurmt werden sie auch)
Nunja weiter zum Problem:

Die Kleinen beginnen jetzt langsam aus der Wurfbox zu stolpern. Die Mama versucht sie wo anders hinzubringen und nimmt sie statt hinten im Nacken oft vorne an der Kehle.. Außerdem versucht sie die Kleinen mit Gewalt unters Bett oder den Fernseher zu tragen. Wir haben auch schon versucht die Mutter mit den Kleinen in einem Raum zu lassen in dem auch die Wurfbox steht, aber die Mutter nimmt die Kleinen trotzdem immer wieder vorne an der Kehle und versucht sie sonst wo hinzutragen.

Wenn ihr mir hier helfen könntet wäre ich echt dankbar.

Viele liebe Grüße

Benny
 
26.04.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzenmutter nimmt Babys VORNE am Hals . Dort wird jeder fündig!
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
174
Hallo Benny,

wenn die Kleinen jetzt versuchen die Worfbox zu verlassen, brauchen sie ein Kittengehege, mit so hohem Rand, dass sie da noch nicht drüber können.
Noch sind sie zu jung um durch die Wohnung zu spazieren und der Ansicht ist auch die Mama, die versucht sie wieder in Sicherheit zu bringen.

Dieses Kittengehege ist auch wichtig um die Kleinen sicher stubenrein zu bekommen, sonst eröffnen die Toilettenfilialen in der ganzen Wohnung und das wird weder Euch noch den zukünftigen Dosis gefallen.

Solch ein Gehege kann man mit etwas Geschick in der Wohnung selbst abteilen, einige Bretter aus dem Baumarkt ca. kniehoch mit Scharnieren verbunden, würde schon reichen
 
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
174
na also, ist manchmal doch leicht zu erkennen was die Mama will :lol:
Manche Katzenmütter sind etwas besorgter wenn die Kleinen beginnen selbstständig zu werden, aber wenn die Kleinen dann alt genug sind aus diesem Gehege auch rausklettern zu können gibt Mama auch nach
 
O

OreoKitten

Beiträge
3
Reaktionen
0
Unsre Lion scheint wirklich sehr besorgt zu sein :D
Also werden die da selbst rausklettern irgendwann? Einfach dann alles so lassen? Oder in 1-2 Wochen eine Seite einreißen oder so?
Nochmal danke für die Infos :)
 
russian

russian

Ehren-Mitglied
Beiträge
14.547
Reaktionen
174
Also werden die da selbst rausklettern irgendwann? Einfach dann alles so lassen? Oder in 1-2 Wochen eine Seite einreißen oder so?
wenn die Bretter etwa kniehoch sind (kann das auf Foto nicht so abschätzen) klettern die selbst drüber, wenn sie alt genug sind, nur sollte natürlich der Rest der Wohnung auch möglichst Kittensicher sein, wenn sie beginnen auch da rumzuwuseln

Also werden die da selbst rausklettern irgendwann? Einfach dann alles so lassen? Oder in 1-2 Wochen eine Seite einreißen oder so?
wenn die Bretter etwa kniehoch sind (kann das auf Foto nicht so abschätzen) klettern die selbst drüber, wenn sie alt genug sind
Nur sollte natürlich der Rest der Wohnung auch möglichst Kittensicher sein, wenn sie beginnen auch da rumzuwuseln, wäre nicht schön z.B. eine Schrankwand abmontieren zu müssen, weil ein Kitten dahinter sitzt und den Rückwärtsgang nicht reinkriegt ;-)
 

Schlagworte

katzen geht kleiner katze vorne an hals

,

katzen mama nimmt babys am hals

,

wie trägt eine Katzen Mama ihre Babys Foto

,
harte stelle im nacken bei baby katze
, katze trägt kitten an die kehle

Ähnliche Themen