Demnächst zu dritt

  • Autor des Themas Neckar-Cats
  • Erstellungsdatum
N

Neckar-Cats

Beiträge
93
Reaktionen
1
Hallo zusammen

Sooo....die Entscheidung ist gefallen und wenn alles gut geht (*toitoitoi*) zieht Mitte Mai unsere dritte Katze bei uns ein:

Es ist "Melina" aus diesem Thread hier.

https://www.katzen-forum.de/tierschutz/57605-pflegis-by-taskali-27.html

So, nun werde ich sicherlich einige Fragen im Vorfeld haben und würde mich freuen,
mich hier mit euch darüber austauschen zu können, bzw wenn sich einfach ein paar User mit mir gemeinsam die Vorfreude teilen :mrgreen:

Fangen wir gleich mal an:

Habt ihr eine Idee für einen anderen Namen für die Maus? Melina geht aus div. Gründen nicht. Wir haben selbst ein paar auf der Liste, aber noch ist keine Entscheidung getroffen. Vielleicht mögt ihr ja mal was vorschlagen? Ich mag's auch gern lustig (ein Kater wäre wohl Lauser (von Schlotterstein) gewesen) aber mir mag nichts einfallen. Ansonsten mag ich's auch klangvoll usw Aber nichts "typisches" wie Milly, Lilly, Minka usw.

Und...was muss ich bei 3 Katzen beachten? Neues Klo dazu wahrscheinlich und n Napf mehr - und sonst!?

So, ich schick's mal los:wink:
 
30.04.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Demnächst zu dritt . Dort wird jeder fündig!
DjangosMAMA

DjangosMAMA

Beiträge
2.310
Reaktionen
17
Erstmal Glückwunsch zu der Maus

Wegen nem Namen würd ich sagen lernt sie kennen da ergibt sich der Name oft selber.
 
N

Neckar-Cats

Beiträge
93
Reaktionen
1
Wegen nem Namen würd ich sagen lernt sie kennen da ergibt sich der Name oft selber.
So läuft es (zumindest meistens) ja auch :wink: Aber ne kleine Liste würde ich dennoch gern parat haben und zudem macht es auch einfach sooo Spaß (und steigert die Vorfreude) und vielleicht entspringt DER Name ja nicht meinem Kopf sondern stammt von jmd hier? !:mrgreen:
 
DjangosMAMA

DjangosMAMA

Beiträge
2.310
Reaktionen
17
ah ok :)

Ascona, Zelina, Zerafina, Whitney, Whoopi, Kaja, Pretty, Melora..


gibt ja sooo viele

Ansonsten mit dem Katzenklo heißts immer eins mehr als Katze. Wobei 3 Katzen und 3 Klos auch funktionieren kann. Aber wenn man Platz hat warum nicht.
 
batidor

batidor

Beiträge
1.613
Reaktionen
26
Huhu,
da bleib ich gleich auch mal hier. Habs schon woanders gelesen, dass ich da wohl einen goldrichtigen Tipp für dich hatte.
Freut mich sehr. Kommt die Kleine per Mitfahrgelegenheit oder kommt Taskali selbst?
Ich würde mindestens ein weiteres Klo aufstellen, eine kleine Auswahl an Futter daheim haben, vielleicht einen Raum zum erst mal in Ruhe ankommen und separieren.

Namensvorschläge hab ich leider keine kreativen, ich find ja, dass sie aussieht wie ne Bella. Wobei ich ja auch so Menschennamen witzig find. Ich hatte zB mal nen Wellensittich namens Uwe und ne Wellihenne namens Oliver.:oops:
 
DjangosMAMA

DjangosMAMA

Beiträge
2.310
Reaktionen
17
Das mit den Menschennamen kenn ich. Hatte ne Ratte namens Inge :wink:
 
N

Neckar-Cats

Beiträge
93
Reaktionen
1
Ich hoffe das ist ok, wenn ich hier schon so öffentlich drüber schreibe überhaupt :oops::wink: Taskali mag wohl selbst kommen. Rückzugsmöglichkeiten gibt's genug, die Katzentoiletten werden erstmal verteilt, damit sich niemand einnässen muss, weil er Angst hat das Zimmer zu verlassen :wink: Verschiedene Futtersorten habe ich ja eh immer da, weil ich bei den Mädels auch gern mal abwechsle.

Bella hatte ich auch kurz im Kopf, aber die Katze einer Bekannten heißt schon so und dann bin ich auch nicht wirklich der "Twighlight"-Fan aaaaaber es sind auch Menschennamen auf unserer Liste :wink:
 
T

Taskali

Beiträge
5.019
Reaktionen
628
Hach schön - ein Vorfreude-Hibbel-Thread - find ich gut :cool:

Und für alle, die sich nicht durch meinen Pflegithread arbeiten möchte hier mal kurz die Vorstellung der Süßen - Melina, geschätzte 5-6 Monate alt, noch etwas menschenscheu, aber super sozial zu anderen Katzen. Melina hat sozusagen 2 Seiten: einerseits ist sie ne ganz liebe sanfte Teddybärmaus:



Und andererseits eine freche kleine Motte mit dem Schalk im Nacken, die man nicht unterschätzen sollte :mrgreen:

 
batidor

batidor

Beiträge
1.613
Reaktionen
26
Das zweite Bild ist sooo herrlich, ich mag das. Daher finde ich sie auch so toll.
 
Kasi 17.5

Kasi 17.5

Beiträge
1.559
Reaktionen
7
so `ne kleine schwarz-nase. total süss:d078: melina finde ich eigentlich sehr schön, ab geht nicht, sagst du.
wie findest du "melody", würde man wahrscheinlich auf "melly" abkürzen, das ist dann wieder alltäglich.
vielleicht zeigt sie dir auch selbst wie sie heissen möchte.
lg
 
N

Neckar-Cats

Beiträge
93
Reaktionen
1
Ja wahrscheinlich ist es wirklich so, dass der Name erst passt, wenn sie da ist aber es macht einfach Freude ;) Melodie/Melody geht nicht, weil ein Kind im Bekanntenkreis so heißt. Melly ist nun auch nicht so meins.

Momentan oben auf der Liste:
Bella (trotz und nicht wg. Twighlight und der (noch) Nachbarskatze)
Runa
Tardis
Oreo
Paula
Smilla

Die Liste war viel länger aber schon beim Anblick der Bilder fallen einige gleich raus. Bin gespannt und ja das "Zickenbild" mag ich auch am liebsten :mrgreen:

Klo etc ist bestellt, kurz bevor die Dame kommt werden in der neuen Wohnung noch Catwalks aufgebaut und Klos verteilt etc. Näpfe hab ich eh genug, Futter auch...
 
N

Neckar-Cats

Beiträge
93
Reaktionen
1
So, mittlerweile sind nur noch Runa und Tara übrig und ich schaue mal, welcher von beiden dann passt ;)
 

Ähnliche Themen